Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das geht (mir) fürchterlich auf den "Keks"?

Plaudereien Das geht (mir) fürchterlich auf den "Keks"?

ladybiene
ladybiene
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von ladybiene
als Antwort auf old_go vom 23.05.2009, 12:35:00
Guten Tag liebe Gudrun

Es ist aber nett von dir daß du deinen Mitmenschen gerne helfen möchtest.
Sogar einen über 6 Wochen alten Beitrag hast du dir dafür rausgesucht,freundlicher geht es nun wirklich nicht!

Die Schreiberin wird es dir sicher sehr danken.

Bist du Lehrerin oder Mutter Theresa?

Solchen Lappsus lese ich täglich, ich würde mich aber nicht so menschenfreundlich verhalten wie du!

Schönnes sonniges Wochenende
wünscht
Anneliese

Anmerkung: Gefundene Fehler darf jeder behalten, ich erhebe keinen Anspruch darauf!
--
ladybiene
eelewu
eelewu
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von eelewu
als Antwort auf old_go vom 23.05.2009, 12:35:00
es zeugt von wenig bis keiner toleranz, wenn man sich über schreibfehler anderer mokiert
das geht mir/uns auf den senkel
--
eelewu
rolf
rolf
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von rolf
als Antwort auf eelewu vom 23.05.2009, 13:47:20

Tipfehler macht jeder mal, was aber das Lesen stört, ist die bewußte Mißachtung der Regeln,
z. B. Kleinschreibung, Schreiben ohne Punkt und Komma, nichtssagende Überschriften etc.
--
rolf

Anzeige

eelewu
eelewu
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von eelewu
als Antwort auf rolf vom 23.05.2009, 13:58:43
@rolf
zu dem maßregeln der fehler nahm ich stellung
zur kleinschreibung:
schreib das deiner pillifreundin

*****
was mir noch auf den puffer geht, sind menschen, die sich widersprechen--
eelewu
peter25
peter25
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von peter25
als Antwort auf rolf vom 23.05.2009, 13:58:43
Rolf,Regel hin ,Regel her.Hauptsache man versteht was der Schreiber uns sagen will.

--
peter25
rolf
rolf
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von rolf
als Antwort auf eelewu vom 23.05.2009, 14:04:12
@rolf
zu dem maßregeln der fehler nahm ich stellung
zur kleinschreibung:...eelewu
Ich schrieb was stört, wenn du dich gemaßregelt fühlst, ist das dein Pech.
Maßregeln kann man übrigens nur Personen, keine Fehler.
Jeder zieht sich die Schuhe an, die im passen.

--
rolf

Anzeige

rolf
rolf
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von rolf
als Antwort auf peter25 vom 23.05.2009, 14:18:34
Richtig, peter, aber das gelernte Schriftbild ist angenehmer beim Lesen.
Im Gegensatz zum Chat haben wir hier ja die Zeit, so ordenlich wie möglich zu schreiben.
--
rolf
viva
viva
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von viva
als Antwort auf peter25 vom 08.04.2009, 20:52:19
Mich stört es am meisten im Restaurant,von gemütlichem Essen kann keine Rede mehr sein.Zum Essen sollte man sich Zeit nehmen und da stören Handys nun mal.
Und wenn man mit dem Zug unterwegs ist, dieses Gedödel von Musik, die keiner hören will und der Bass der so störend ist, na ja und sagen darf man nichts sonst wird man noch dumm und frech angemacht.Neue Welt, laute Welt, nicht immer schön.

--
viva
hl
hl
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von hl
als Antwort auf rolf vom 23.05.2009, 14:21:08
Was mich an diesem hervorgeholten Kommentar stört ist nicht die Rechtschreibung sondern die Aussage, die dahinter steht.

Mehr nerven als das Handygebimmel tut mich eine Ansammlung ausländischer Gäste, wenn die sich lautstark unterhalten, das übertönt sogar jegliches Handygebimmel, egal wo das ist!


=

"Alle Deutschen sprechen leise und stören niemanden - Alle Ausländer schreien laut und störend"


--
hl
rolf
rolf
Mitglied

Re: Das geht (mir) fürchterlich auf den
geschrieben von rolf
als Antwort auf hl vom 23.05.2009, 20:20:45
hl, das mußt du so verstehen:
Bei den Deutschen versteht sie, was gesprochen wird, bei den Ausländern hört sie nur Lautes, aber Unverständliches.
Das ist dann ärgerlich, so schön laut und sie bekommt trotzdem nix mit.
--
rolf

Anzeige