Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Barbara48 vom 10.06.2016, 17:01:17


Heute haben wir schön gemütlich im Garten Kaffee getrunken,
da hat meine Freundin mich zu sich gewunken:
Ich soll doch mal schauen,
ob ich schon Walnüsse sehen würde am Baum!

Und siehe da, ganz kleine sind schon da.
Im vorigen Jahr hat der Himmel uns reichlich bedacht
und wir haben eine große Ernte gemacht.
Leider kann man sie aber nicht pflücken -
man muss sich nach jeder einzelnen Nuss bücken.

Mal ehrlich, das ist ganz schön beschwerlich,
aber als Rückengymnastik herrlich!
Noch hat die Ernte Zeit -
erst im September ist es so weit!

Jetzt wünsche ich allen ein spannendes Spiel
und friedliche Sportfreunde soviel mal will!

Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 10.06.2016, 17:57:33
Nüsse zu knacken kann ganz schön tückisch sein,
Klara, denk doch nur mal an Shenayas Quizzerverein.
Da knacken wir Nüsse für Hafer, Stroh und Heu,
und wenn es nicht reicht, nehmen wir eben Bronze-Spreu.

Aber ich weiß, im Garten denkt man weniger an eine Rätselmühe,
da denkt man eher dran, was beim Bücken dem Rücken blühe.

Dafür scheppert bei Bruny der heiße, spanische Himmel,
aber wir kennen das ja, das ist der allabendliche Fimmel.

Ansonsten steht der Ponyhof im Banne des runden Balles,
und dran gedacht, wenn vielleicht ….schland ? – nur so für den Fall des Falles.
Shen, da hast Du Dir was angelacht,
hast Du Dir das gut bedacht? ....Luchs




Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 10.06.2016, 19:18:16
Luchsi, das findet ja nun alles statt im Wettbüro!
Was bin ich über die Ruhe im Ponyhof froh.
Hier gibt es auch noch andere Themen,
ich hab mit Fußball nichts am Hut und muss mich wohl deshalb nicht schämen?

Schönen Abend vor dem FS (ich höre mir eine Aufführung der Händelfestspiele in Halle an!)
Klara

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 10.06.2016, 19:50:43
Nein, Klara, Du musst Dich keinesfalls schämen,
wenn sich die andern beim Fußball grämen.
Jeder folgt seinem eigenen Verlangen,
schaut nach seinen Favoriten mit heimlichem Bangen.
Bald ist der Rasenzauber auch wieder vorbei,
dann ist wieder zuhause das bunte Allerlei.
Ich wünsche Dir einen schönen Abend mit Händels Musik,
sind beide Anlässe vorbei – kommen wir wieder hierher zurück. ,,,Luchs
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 10.06.2016, 20:44:27
Zum reimen habe ich zur Zeit leider überhaupt keinen Nerv.
Ich wünsche mir und hoffe dass diese EM ohne "Vorkommnisse" abläuft.
Viel Glück Frankreich
Bruny
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 10.06.2016, 21:01:38
Da schließe ich mich Dir gleich an, Bruny! Ich bin auch froh, wenn die Kontrollen genügen und der Friede erhalten bleibt und alle Freude am Spiel haben können! Komisch, dass man immer ein bisschen ein mulmiges Gefühl hat!
Einen schönen Abend wünscht
Klara

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Klara39 vom 10.06.2016, 21:05:02
Bin grad zurück zum Ponyhof,

das Eingangsspiel fand ich ganz famos.

Lag ja auch mit meinem Tipp richtig,
doch datt is ja nun nicht wichtig.

War vorhin selbst noch zum Sport,
es gab einige Runden in unserem Trainingsort.

Bin ja gespannt auf den weiteren Spieleverlauf,
vielleicht gibt es noch weitere so schöne Spiele zuhauf.

Euch allen einen schönen Abend.... sternchen
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Klara39 vom 10.06.2016, 21:05:02
So, das erste Spiel ist vorbei. Mein Tipp war zwar richtig, aber überzeugt hat mich Frankreich nicht. Und das erste Tor für Frankreich war ein Foultor.
Bruny, die allseits eine gute Nacht wünscht
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 10.06.2016, 23:03:55
Och Bruny,

aber als Einstiegsspiel war es doch ganz gut...
da habe ich in vielen Jahren ganz andere Spiele erlebt.

Dazu kommt noch, man sollte so manche Mannschaften nicht unterschätzen.

Bin ja gespannt wie es weitergeht. Vielleicht erleben wir noch so einige Überraschungen.

sternchen
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf weserstern vom 10.06.2016, 23:17:31
Ja, aber HALLO - Bruny und Shenaya, Ihr habt ja das " 2 : 1 "
richtig getippt! Gratulation! Ich hatte mir von den Franzosen
etwas mehr "Drive" versprochen und bin von ihrem Spiel etwas
enttäuscht.
GUTE NACHT sagt Eure
Charlie
P.S. Danke, liebe Klara, daß Du in meiner Abwesenheit dafür
gesorgt hast, daß Shen meinen Tipp in ihre Tabelle einbauen
konnte.

Anzeige