Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 13.04.2020, 11:16:05
Bruny wird heute aus dem Krankenhaus entlassen, sie wir euch dann schildern, was  passiert ist, wenn sie sich wieder besser bewegen kann.

Also @Bruny, melde Dich einfach, wenn es geht. jetzt sind wir erst einmal beruhigt 👍..Luchs

(ich sehe eben, auch Tine hat sie erreicht)


 0_big.jpg
Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Mareike
als Antwort auf luchs35 vom 13.04.2020, 11:37:59

Da bin ich doch sehr erleichtert!
GUTE BESSERUNG BRUNY!

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes

LG @all.

DAS wird das neue Trainingsprogramm für meine Lucy !
 


LG
Sam

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf SamuelVimes vom 13.04.2020, 14:45:40
Ach, Duu warst das, der das ganze Klopapier aufgekauft hat!!!  Und nun willst Du nicht mal Deinen Hund damit spielen lassen..???  💨...Luchs
 

dinosaur-zoo-snood-dog-costume-8369647059003_1024x1024.jpg
Lucy, fass.....
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Mareike vom 13.04.2020, 11:44:51
Personenwaage_fcm (2).jpg


Ohweh, heute habe ich ungehemmt
mit Schokohasen echt geschlemmt.
Jetzt verstecke ich fix meine Waage,
damit der  Anzeiger nicht mehr klage.

Doch die Schokibande ist nicht alleine schuld,
auch bunte Ostereier tun ihren Einfluss kund.
Ab morgen beginnt für mich erst die Fastenzeit,
und ich gestehe - ich tu mir jetzt schon leid.😪

Danach kann ich wieder unbeschwert sitzen
ohne dass ein Gürtel meine Haut will ritzen.
Doch wer kennt diese Schlemmerfolgen nicht?
Dem gratuliere ich zum Idealgewicht 👍...Luchs



 
SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes

Das Liederrätsel von gestern in EINEM Bild.😂


Sky_Clouds_Rmmays_jjkllof_light_.jpg
LG
Sam


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 13.04.2020, 15:14:58
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 13.04.2020, 15:41:21
Bingo- nun hat sich das Rätsel gelöst! Wie konnte ich auch nur so dusslig sein? Aber es ist richtig, man soll doch die Waage entlasten...😉. Aber auch ein Tässchen in Ehren kann mir niemand verwehren, verkleckerte Hase steht zur freien Verfügung, aber lange schaue ich ihn nicht mehr einfach an 😉..Luchs

39924137181_f49aaaab58_b.jpg
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 13.04.2020, 15:48:56

Verkleckerter Hase passt heute gut zu mir - denn ich war am Vormittag nicht nur bekleckert sondern auf Tauchstation.Beim Spaziergang mit meinen Waldmöpsen meinte Osgood oben am kleinen Ententeich neben dem Bauernhof, zu dem ich immer in den Hofladen gehe, ein Jagdhund zu sein, prescht einem Erpel hinterher, macht einen riesigen Satz für die Verhältnisse eines Mopses und - platscht in den Teich ...blubb weg war er..einmal kam das Köpfchen kurz hoch und wieder nur blubb ... ich also schnell rasus aus meinem Anorak und den Schuhen und rein in den ca 1m tiefen Teich -  mein Hundchen geschnappt und  wieder ans Ufer - wobei das herauskommen schwieriger war als das Hineinkommen ...alles rutschig ..aber zum Glück gab es da ein paar Wurzeln und Ranken. Mein Möpschen sah aus wie der Wilde Wassermann aus der Burg wohl über dem See und ich gab auch kein besonders elegantes Bild ab. Ich den Hund in den Anorak gewickelt, Schuhe wieder an und das verdutzte Schnitzelchen losgebunden  ( die hatte ich noch schnell angebunden, damit sie nicht auch noch hinterherspringt). Nun stellt Euch das Geräusch vor, dass jeder Schritt macht, wenn Schlamm und Wasser in den Schuhen steht ...so schnell war ich selten wieder am Haus. Schimpfe hab ich bekommen, warum ich denn auch immer alleine los muss .. ich hab dann erst einmal mein Osgoodchen unter die lauwarme Dusche gestellt , abgeschäumt und gespült und dann zum Frottieren in gute Hände gegeben und dann erst einmal selbst so heiss wie möglich geduscht und mich anschliessend eingemummelt. wenigstens stand schon heisse Schokolade und frische Zimtschneckchen da und seit dem habe ich mich kaum von der Stelle gerührt... ausgerechner heute, wo es so kalt ist, muss mir das passieren und ich ahne doch nicht, dass dieser kleine Mopsjunge nicht schwimmen kann ... denn Schnitzelchen schwimmt wie ein Delphin - naja fast ..   ich fürchte, ich werd mir nen ordentlichen Schnuppen geholt haben. Mal sehen wie es morgen ist

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes
Ich bin eben noch mal mit Hund durch die Strassen gegangen -
fast überall haben die Enkel persönliche Ostergrüsse für ihre Omas und
Opas auf dem Strassenpflaster vor deren Häusern
mit Malkreide hinterlassen (also z.B. " Frohe Ostern Oma.... - wir haben
Dich lieb)

Einer hats  angefangen - mittlerweile sind die
Strassenpflaster mit Bildern und "Osterwünschen" übersät.
Eine schöne Idee in der "Corona-Zeit" - findet

Sam

Anzeige