Plaudereien Heute gelesen!

bongoline
bongoline
Mitglied

Re: offtopic
geschrieben von bongoline
als Antwort auf pilli † vom 11.12.2008, 11:17:10
genauso war es pilli,

ich habe mich erst auf die Einwahnzahl in der Übersicht der meist gelesenen Blogbeiträge gehalten und, Du kennst mich, um nicht was falsches in die Welt zu setzen, mich dann doch bei dem Blogthema eingeloggt und dort die von marguerita angegebene Zahl bestätigt gesehen.

Wie ich es an sich mit Gästebüchern halten würde und wie diese real gehandhabt werden, habe ich ja bei dem dann aufgegriffenen Thema im Forum geschrieben.

Darum wurde in meinem Gästebuch sehr oft schon die Löschfunktion in Anspruch genommen

@ marguerite

ja die selbstgebastelten Gedichten, da hab ich ja mal zu einem Thema geschrieben, die zwischen Kissenaufschütteln und Kochlöffelschwingen zu Papier gebracht werden, verleiten mich zu Gymnastikübungen am PC - Kopfschütteln und Achselzucken

Gott sei Dank sind Geschmäcker verschieden, ich zähle mich zu den verschiedeneren )) (das ist sicher wieder ein Grund, Humorlosigkeit oder zu wenig Anteilnahme zu unterstellen, mir aber wurscht, denn diese Feststellungen treffen Personen, die mich überhaupt nicht kennen und wenn sie meinen, das Recht zu solchen Äußerungen zu haben, na dann - bitte schön, wenn's Freude macht)
--
bongoline
Doppelnick3gesperrt
Doppelnick3gesperrt
Mitglied

Re: offtopic
geschrieben von Doppelnick3gesperrt
als Antwort auf bongoline vom 11.12.2008, 12:28:17

*lach*

na, dann sind wir ja schon zwei!



marguerite
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: offtopic
geschrieben von bongoline
als Antwort auf bongoline vom 11.12.2008, 12:28:17
zu spät zum editieren:

soll natürlich Einwahlzahl heissen

@ marguerite

Du schreibst .... dann sind wir ja schon zwei .....
ehrlich gestanden ich alleine genüge mir auch schon

--
bongoline

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: offtopic
geschrieben von pilli †
als Antwort auf Doppelnick3gesperrt vom 11.12.2008, 12:37:13
poesie, wie lieb ich sie...

doch watt da oftmals zu lesen ist; in der worthölle sollten manche dafür büßen! geschundene seelchen, missbraucht und verlassen; schämen sich nicht, mit dem eigenen elend auch noch kohle zu machen, anstatt mal ne heilende therapie anzudenken? florales gesülze von rosen&nelken umkränzt und jaanz peinlich wird es dann, wenn allerliebster auch noch lobspendend kommentiert!

da frage ich mich: "sprechen die denn da daheim nicht mehr miteinander, datt es öffentlich belobhudelt wird?"

nun denn; jeder jeck ist anders und das ist wohl gut so? ich erlaube mir nach wie vor in den stillen stunden der wehmut, tränentriefende gedichte zu lesen und dann gluckst es, datt herzerfrischende lachen und schon ist sie verflogen, die wehmut bei dem gedanken:

"nää...watt geht es dir doch noch gut!"

den teufel werde ich tun, datt nicht zu lesen; ich verderbe mir doch nicht selbst datt vergnügen?


--
pilli
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: offtopic
geschrieben von susannchen
als Antwort auf pilli † vom 11.12.2008, 13:28:38
Dein Vernügen will dir keiner nehmen, ich hoffe es wird noch ausgebaut!
Dann kannste doch wenigsten weiter abk....
--
susannchen

Anzeige