Forum Allgemeine Themen Plaudereien Männer ganz in weiß ;-)

Plaudereien Männer ganz in weiß ;-)

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von oesiblitz
Wenn am Sonntag Leute ins Restaurant gegenüber zum Speisen oder zu Feiern in Scharen einfallen fällt es mir immer wieder auf: Männer in unserem Alter, so auch ich, bevorzugen helle Kleidung. Zum Beispiel hellbeige oder sogar weiße Hosen und ganz typisch die beliebte ärmellose Weste in beige oder hellem oliv.
In südlicheren Ländern (ausser in den arabischen Staaten) wo es eigentlich dafür zu warm ist tragen Männer sehr gerne dunkle Anzüge und weiße Hemden. Was meint Ihr, ist das eine Modeerscheinung in Deutschland? Zweite Frage: Wer bestimmt zu Hause was Mann anzieht? Ich gehe selber shoppen, bin ich eine Ausnahme? Ich sehe sehr oft Frauen, die ihre Männer in Geschäften modisch "beraten". Auch bezüglich des Trends helle Sachen zu tragen.

--
oesiblitz
engelsschuh
engelsschuh
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von engelsschuh
als Antwort auf oesiblitz vom 18.06.2009, 10:41:01
Hahaha...nun gib bitte nicht den Frauen die Schuld, wenn sich deine Artgenossen so kleiden, dass du ins grübeln kommst!

(oh Schreck, oder können Männer sich nicht alleine anziehen/einkleiden?)
--
engelsschuh
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf engelsschuh vom 18.06.2009, 10:47:07
Was genaues weiß man nicht, deshalb ja auch meine Fragen
--
oesiblitz

Anzeige

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf oesiblitz vom 18.06.2009, 10:41:01

Also bin ich wohl die Ausnahme? Ich finde absolut die Farbe schwarz schick.

Schwarze Jeans, schwarzes T-shirt oder Hemd - mein Favorit.

Aber es gibt genug Männer, die sich wohl anscheinend von "Mami" anziehen lassen -,

und viele Frauen neigen ja dazu, nach dem Auszug der Kinder die Männer zu bemuttern.

Ich nicht *gg


karin2
morpho
morpho
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von morpho
als Antwort auf vom 18.06.2009, 10:59:18
Dem kann ich nur zustimmen. In unserem Bekanntenkreis trägt "man/n" auch überwiegend wohltuend dunkel....;)))
--
morpho
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf morpho vom 18.06.2009, 11:02:11
dann sind die "Hellen" vielleicht nur in NRW so

Ein Witz zur dunklen Bekleidung, etwas weit hergeholt:
Trifft ein Mann seinen Freund: "Sag mal bist du in Trauer?"
"Warum?"
Weil Du so schwarze Fingernägel hast!"

--
oesiblitz

Anzeige

engelsschuh
engelsschuh
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von engelsschuh
als Antwort auf vom 18.06.2009, 10:59:18

Also bin ich wohl die Ausnahme? Ich finde absolut die Farbe schwarz schick.

Schwarze Jeans, schwarzes T-shirt oder Hemd - mein Favorit.

Aber es gibt genug Männer, die sich wohl anscheinend von "Mami" anziehen lassen -,

und viele Frauen neigen ja dazu, nach dem Auszug der Kinder die Männer zu bemuttern.

Ich nicht *gg


karin2
geschrieben von karin2


--
engelsschuh

Also, ich bekomme hier auch langsam Ängste.
Doch es ist etwas daran, die Lebenspartnerin wird immer mehr zum Mutterersatz, manche dieser Damschaften legen ja sogar die Sachen für ihren *betreuungsbedürftigen* Lebenspartner raus, damit dieser, quasi noch im Halbschlaf, nur blind danach greifen braucht und sich sozusagen *automatisch* anziehen kann.

Je länger ich darüber nachdenke, je übler wird das Ganze.
Im Urlaub traf ich zufällig eine Freundin mit ihrem Mann. Dieser meinte im Verlauf einer Unterhaltung nur leicht vorwürfig...*ich habe nur ein Paar Schuhe mit, nämlich die, die ich auf dem Herflug anhatte. Meine liebe Frau hat vergessen weitere Schuhe für mich einzupacken!!

Auweia und eine Kollegin von mir, die sich durch besonders hingebungsvolle Distanzlosigkeit auszeichnet, drängte solange einem modisch etwas unsicheren Kollegen, ihren Geschmack auf's Auge, bis er endlich von seinen Hawaiihemden abließ.

Da sind sie also, unsere ritterlichen Filzpantoffelhelden mit ihren heroischen Frauen...wahrscheinlich in echter symbiotischer Eintracht.

@oesiblitz

Helle Kleidung, gerade zur Sommerzeit, gefallen mir eigentlich auch gut, schwarz geht irgendwie immer und am Schönsten finde ich es, wenn Menschen anziehen, worin sie sich gefallen...nur sauber sollte es schon sein. )
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von eleonore
als Antwort auf vom 18.06.2009, 10:59:18

Also bin ich wohl die Ausnahme? Ich finde absolut die Farbe schwarz schick.

Schwarze Jeans, schwarzes T-shirt oder Hemd - mein Favorit.

Aber es gibt genug Männer, die sich wohl anscheinend von "Mami" anziehen lassen -,

und viele Frauen neigen ja dazu, nach dem Auszug der Kinder die Männer zu bemuttern.

Ich nicht *gg


karin2
geschrieben von karin2


und wie stehst du zu gemusterte bermudas mit socken?

--
eleonore
Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf eleonore vom 18.06.2009, 14:13:23

wie kommst du darauf? wer hat sowas an?

ich finde generell lange hosen für männer besser.

so eine hitze kann gar nicht sein, als dass männer mit sichtbaren socken herumlaufen müssten,

wohlmöglich noch sandalen dazu *grrrrrrr

aber viel wichtiger ist noch eine gute figur. bierbäuche sind immer ätzend. in welcher

bekleidung auch immer.

wenn der gürtel knapp über der "grenze" hängt, ist jegliches hingucken schauderhaft.


karin2
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Männer ganz in weiß ;-)
geschrieben von eleonore
als Antwort auf vom 18.06.2009, 14:41:26
oh karin,

wer hat den sowas an????

ich sah in deinen gästebuch ein *troubadour*, der seine liebeschwüre mit ein foto garnierte, in diesen aufmachnung.
leider ist diese starfoto verschwunden.
--
eleonore

Anzeige