Schwarzes Brett Späte Liebe

ika1
ika1
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von ika1
als Antwort auf peter25 vom 09.11.2008, 13:22:03
Also siehste ein das es die Solidarität unter frauen gibt.Ich würde mich in jedenfall vor meine beste Freundin stellen,
Und zu dir meli Fantasie und Romantik ist immer gut , sollte man haben
--
ika1
cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf ika1 vom 09.11.2008, 13:24:57

WIe hast du doch recht, ika. Was wären wir denn ohne Phantasie? Die macht doch ein Teil unseres Lebens aus....


Conny
cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf peter25 vom 09.11.2008, 13:22:03

Sollte es etwa sein, daß ich es mal geschafft habe, dich von einer anderen Meinung überzeugt zu haben? Sieht fast so aus, boaaa.....


Conny - die ganz schnell nen rotes Kreuz in den Kalender gemacht hat

Anzeige

ika1
ika1
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von ika1
als Antwort auf cariha vom 09.11.2008, 13:30:09
Noch etwas Conny .
Vieleicht bringt uns unsere Fantasie und Romanik zu unserer späten Liebe.
Wäre doch mal nachdenken wert......oder??????????????
--
ika1
cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf ika1 vom 09.11.2008, 13:33:32
Ich schmunzel etwas, denn wie heißt es doch so schön?
Der Weg ist das Ziel? Wir wissen ja nicht, was die Zukunft uns bringt und manches mal ist es auch gut so.
Aber du hast vollkommen recht - was spricht dagegen? Nichts!!

Conny
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von Linta †
als Antwort auf baerliner vom 09.11.2008, 11:46:00

Nee, sicher sind hier nicht nur Frauen auf der Jagd, sondern auch Männer, denn der ST kooperiert ja mit einigen Partnervermittlungen Wie erfolgreich die Suche über diese Partnervermittlungen ist, kann ich nicht beurteilen,


Das kann ich auch NICHT beurteilen. Aber mach Dir doch mal den Spaß und klicke von AUSSEN, wohlbemerkt nur von aussen, man muss nirgends dafür angemeldet sein, diverse Vermittlungen an und Du wirst staunen welch "alte Socken" allein aus diesem Forum so suchen.
Ganz bekannte User, die ständig auch hier online zu finden sind.
Da sie aber alle schon monatelang suchen, war wohl noch
nicht das Wahre dabei, oder sie üben halt hier und da nur ein wenig.......???

Vor langer Zeit in einem Chat erzählte mir mal ein User, er könne sich keinen Besuch in einem Freudenhaus leisten, so sucht er halt den preiswerten Weg über Foren und Chats....

Na bitte.........
n.

Anzeige

nasti
nasti
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von nasti
als Antwort auf meli vom 09.11.2008, 13:04:23
Jetzt weiß ich genau woran das liegt das ich mit ST Männer nicht so begehrt bin.
Ich habe indirekt verraten meine Abneigung zum Kochen.
Mein „Concubino pernamente“ /von Angelottchen gelernt/
ist der seltsamen Typ, welcher trägt in sich ein tiefliegenden Hass gegen alle regelmäßig und gut kochenden Frauen. Woher er das hat kann nur ein Psychologe sagen. Unsere als online begonnene Beziehung dauert nun 7 Jahre lang mit 700 km Entfernung einander. *g*. Und hat er eine Putzfrau, Sie putzt gut. Unten solchen Bedingungen und noch vielen anderen dauert noch unser Concubinat, ist gerade unterwegs zu mir, gekocht ist noch nicht. *g*
Ich koche wenn ich koche spontan und experimentell, manchmal gelingt das auch. *g* Heute wird nicht gekocht, bin ohne Inspiration. So bereite ich die Freude und Überraschung für mein 72 kg wiegenden Concubino pernamente.
Also nicht in jeden Fall sollten die suchenden Frauen damit protzen wie Sie gut kochen können. *g* Die Männer haben verschiedenen Macken.

Nasti

cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf nasti vom 09.11.2008, 14:31:30

Ach Nasti, haben wir die nicht alle? Unsere Macken? Jeder der von sich behaupt, er hätte keine, der lügt sich doch selbst was in die Tasche, meinst du nicht auch? .....schmunzel......

Conny
supi62
supi62
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von supi62
als Antwort auf nasti vom 09.11.2008, 14:31:30
nasti, dir als künstlerin müsste das doch zusagen

und wäre nur ein anfang...

der fantasie sind hier keinerlei grenzen gesetzt

haute cuisine am körper; klingt schon wie ein "gedicht"
--
supi62
cariha
cariha
Mitglied

Re: Späte Liebe
geschrieben von cariha
als Antwort auf supi62 vom 09.11.2008, 14:51:23

Auf alle Fälle sehr melodisch - wie es im französischen ja ist. Aber der Vorschlag klingt gut......

Conny

Anzeige