Blog - Backwaren & Kuchen

Übersicht
  • Herbstzeit - Kürbiszeit 1

    Kürbisbrot Zutaten 350 g Mehl 1 Pk. Trockenbackhefe 1 Ei 200 g Kürbisfleisch 100 g Butter 75 g braunen Zucker (darf auch weniger oder mehr sein) 1 Pk. Orangeback 2 Teel...

    Autor: pelagia
  • Himmelbeertorte

    Zutaten: 1 Biskuit Tortenboden (selber gebacken oder fertig gekauft) 2 Tafeln weiße Schokolade 1 Pk weiße gemahlene Gelatine 100 g Schichtkäse 2 Tafeln Zartbitter Schokolade 100 ml Milch 3 Becher Sahne (je 200g) 1 Pk Vanillezucker 60 g Himbee

    Autor: pelagia
  • Hefezopf

    So gelingt er mir immer: Zutaten: 350 g Mehl (feines) 1 Pk. Trockenbackhefe ("Hefeteig Garant" - Dr.Oetker) 50 g. Rohrzucker 1 Ei 50 g weiche Butter 1 -2 Eßl. saure Sahne oder Creme fraiche 1/8 ltr...

    Autor: pelagia
  • Schokoladenkuchen

    für Leute die nicht so gerne backen, ....so wie ich. 1 dreiteiligen Bisquit-Boden 3 Becher Sahne 150 g Schokolade (Zartbitter oder noch besser Mokka) Sahne mit Schokolade aufkochen...

    Autor: wichtel
  • Omas Staubsaugerkuchen

    Zutaten: für den Teig 300 g Mehl 250 - 300 g Zucker 300 g Butter 5 Eier/oder 4 Eier u. 1 Eßl...

    Autor: regenbogen
  • Ein namenloser Kuchentraum

    Nachfolgendes Rezept solltet Ihr unbedingt ausprobieren. Ihr könnt damit ca. 6 Personen restlos satt und glücklich machen. Außerdem beträgt der Arbeitsaufwand kaum mehr als 15 Min. und die Kosten für dieses Gedicht an Kuchen liegen bei unter € 5,-...

    Autor: heide
  • Mandarinen-Schmand-Kuchen

    Teig: 150 gr. Mehl 150 gr. Butter 100 gr. Zucker 1/2 Pak. Backpulver 3 Eier Alles miteinander zu einem Teig verrühren und bei 175 Grad backen...

    Autor: vitia
  • Blasenkuchen

    Teig: 4 Eier 250 gr. Mehl 250 gr. Zucker 3/4 Teel. Backpulver _ alles verrühren und aufs Blech geben Streusel: 250 gr. Butter 200 gr. Zucker 300 gr. Mehl Auf den Teig 4 Dosen Mandarienen verteilen ( gut abtropfen lassen ) Die S...

    Autor: panterchen
  • Portugiesisches Fladenbrot "bolo do caco"

    Pao ( Brot ) Läßt sich hervorragend einfrieren und mit Allem belegen. Oder nur mit Kräuterbutter bestreichen und als Vorspeise, wie hier in Portugal, servieren. Zutaten: 2 kg Mehl 500 g Hefe ( frisch ) 500 g Kartoffeln ( gekocht, erkaltet und zerdr

    Autor: pinki1
  • Osterhasen aus Hefeteig

    Zutaten: 600 g Mehl 1/4 Teelöffel Salz 1 unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale 350 ml Milch 3 Esslöffel Zucker 60 g weiche Margarine oder Butter 40 g frische Hefe, zerbröckelt oder 1 Päckchen Trockenhefe ------- Zum Verzieren: 20 Rosinen Zum ...

    Autor: margit

Anzeige