in der früh bin ich erwacht,
nach einer fast durchwachten nacht
müde und den kopf voll sorgen
ist das gar kein schöner morgen.

Der november, der ist grau,
in meinem bauch, da ist es flau,
sorgen drücken mich gar sehr,
als ertrinke ich im meer.

Immer wieder, wenn ich denke,
dass ich in die richtung lenke,
wo die sorgen sind gelöst,
kommt jemand der mich erböst.

Probleme sind zum lösen da,
dann fühle ich mich wunderbar.
Beschimpfungen und ungerechtigkeit,
kosten mich nur meine zeit.

Die gefühle sind verletzt,
meine augen tränenbenetzt.
Drum wünsch ich mir für diesen tag,
dass verständnis wachsen mag.
Taralenja1.11.

 


Anzeige

Kommentare (4)

chris33

"Probleme sind zum loesen da...."

Das ist eigentlich auch meine Einstellung und das Glas, was immer habvoll ist,  ist auch mein Glas.., 😁😁

Ich umarme dich mal virtuell, ja du bist eine Dichterin, die "viel zu sagen hat" 

Chris 33 

taralenja1.11.

@chris33 ,
du hast so recht mit den "problemen die gelöst werden wollen" und
"das glas ist wirklich halb voll."
aber eine dichterin bin ich wirklich nicht, richtige dichterinnen können viel mehr. aber autorin bin ich, habe immer was zu sagen ...
die virtuelle umarmung nehme ich gern.
ich wünsch dir noch ein gut's nächtle und morgen einen frischen start in den  tag.
herzlichst
taralenja1.11.

iverson

Dazu wünsche ich Dir etwas Glück:
Für Freude,
Für Herzenswärme,
Einfach fürKleeblatt.JPG Wohlergehen,
Sonnenschein,💗
Damit es Dir etwas besser geht.

taralenja1.11.

@iverson  
danke für die vielen wünsche. ich kann es gut gebrauchen. vor meinem abi habe ich in unserem hof mehrere vierblättrige kleeblätter gefunden und gepresst. das abi habe ich mit 1,89 bestanden.
eine ruhige tiefenentspannte nacht wünscht taralenja1.11.


Anzeige