Stiller Weg durch den Wald






Stiller Weg durch den Wald


In der unbewegten Luft liegt der Geruch
von Laub und Moos und dunkler Erde.
Erinnerung an längst vergangene Zeiten . . . .

Ich sehe vor mir die Gestalt des Vaters gehen,
ich hör sein leises Lachen,
kann durch das Blätterdach die Sonne sehen!

Ich raschle durch das Laub zu meinen Füßen!
Ich nasche von den Beeren, zuckersüßen!
Ich sammle dicke Zweige, von den Spitzen,
wird Vater mir die schönsten Pfeifchen schnitzen!

Wie konnt' ich all dies je vergessen ?

Ich habe Sehnsucht nach den stillen Wegen ...

 


Anzeige

Kommentare (6)

debi

Auch bei  Tulpenbluete13 animiertes-blumen-smilies-bild-0144.gif

bedanke ich mich für das geschenkte 💖le und wünsche
ein schönes 1. Adventswochenende,
mit lieben Grüßen, debi
 

debi

     019.gif   und liebe Grüße an

chris33 , reflex , Manfred36 , Muscari , margit , Lisa Kestler und Monalie

für die spendierten 💖chen, über die ich mich sehr gefreut habe.

Grüßle von debi 💌

lillii

Diese Erinnerungen, liebe Debi,
sind Schätze, die Dich begleiten und die Dir niemand  rauben kann
hüte sie ♥

liebe Morgengrüße Luzie

debi

@lillii  
Danke für die lieben Morgengrüße,
die ich am besten mit dem nachfolgenden Zitat beantworten kann:

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
- Jean Paul -


💖liche Grüße
debi

reflex

die stillen Wege gibt es , auch wenn ich  mich  kaum an  die  Spaziergänge  mit  meinem jung verstorbenen Vater erinnern kann , so bemerke  ich  auch diese  einmaligen  Gerüche  die uns  die  Natur kostenlos  zur Verfügung  stellt . Die  Wiesen  und  Felder  je  nach  Jahreszeit  und  der  Waldboden  der  nach  Pilzen duftet.Aber  auch  die  engen  Gassen  in  den  kleinen  Stadtteilen   wo  noch  fleißig  gekocht und  gebacken wird ,und  dieser  Duft  sich  durch die engen Straßen verbreitet  , wo  jeder  bemerkt überall  steht  eine fleißige  Hausfrau  am  Herd  backt und  kocht  und  schenkt uns dieses Kindheitserlebnis . Ja auch mit  wenigen  Zutaten  gehören Back und  Kochkunst zur  Lebenskunst  meint  jochen 

Schöne  Düfte ,  ich  liebe  sie 


jochen  freut  sich  und  grinst  :-)

debi

@reflex
Guten Morgen Jochen/reflex 😁,
Liebhaber der schönen Düfte, herzlichen Dank an dich,
hast mit Erinnerungen an einstens nun auch mich
nochmals zurückversetzt in jene schönen Zeiten,
die unvergessen uns ein Leben lang begleiten.
 
Da möchte ich ganz kurz geschwind erwähnen,
seh dich schon grinsen 😉und ich tu es auch, über die Tränen,
die damals ich vergoss und bleich in meiner Not
in Vaters Arme floh, der lachend Schutz mir bot.
 
Als Kind fand ich es einfach allerhand …
als beim Besuch im schönen Bayernland
die Tante Resi mich blitzschnell und entschlossen,
mit einem Strahl von Emmas Euter fast erschossen !

           1.JPG(zum besseren Verständnis
das Bildchen ...irgendwann irgendwo gefunden)

Grüßle von debi


Anzeige