Aktuelle Themen Das Sommerloch 2009

ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Das Sommerloch 2009
geschrieben von ehemaligesMitglied47
Kaum ist er da, der Sommer und die Betriebsferien aller Orten, schnüffeln die Medien irgendwelche Nebensächlichkeiten auch und blasen sie zur Sensation hoch oder holen C - D Promis und Politiker vor das Mikro und vermelden die überflüssigsten Sachen. Ich würde mich freuen, wenn wir hier solche "Sommerlochstopfer! sammeln - das wird doch vielleicht ganz unterhaltsam?

Meine Lieblingssommerlochmeldung von heute ist, dass der KNUT-Pfleger Thomas Dörflein nicht bei seiner Verlobten sondern bei seiner 20 Jahre älteren Geliebten, einer flotten Berliner Rentnerin, bei Sex gestorben ist. Heidemarie K. heisst sie ... und seine letzten Worte sollen sich auf ihre ihm angenehmen Körperrundungen bezogen haben... wollen wir das wirklich wissen?
Da sprudelt die Phantasie... ob die 2 sich vielleicht auf einem Eisbärfell gesuhlt haben? ... ach hättest Du geschwiegen, Heidemarie ))
--
cundinamarca
rolf †
rolf †
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von rolf †
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 06.07.2009, 10:23:31
Ich habe lieber einen ganzen Sommer, keinen mit Löchern.
--
rolf
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von eleonore
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 06.07.2009, 10:23:31
angel,

ich hab auch was megawichtiges.

*Da waren's nur noch zwei: Einer der drei Hunde von Sean Combs alias "P. Diddy" ist bei einem Unfall auf dem Anwesen des Musikers ums Leben gekommen.*(gefunden in gala online)

--
eleonore

Anzeige

adam
adam
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von adam
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 06.07.2009, 10:23:31
... und seine letzten Worte sollen sich auf ihre ihm angenehmen Körperrundungen bezogen haben... wollen wir das wirklich wissen?
geschrieben von cundinamarka


Ich glaube nicht, daß ich das wirklich wissen will! Was werden meine letzten Worte sein? "Mein Gott, ich komme!"????)

Was die Füller des Sommerlochs anbelangt, können wir beim Thema bleiben. Auch der Stern beteiligt sich mit der längst fälligen Michael Jackson lebt Glosse.

--

adam
waldemar2
waldemar2
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von waldemar2
als Antwort auf adam vom 06.07.2009, 10:40:57
Noch eine nebensächliche Mitteilung kam aus unserer
Nachbargemeinde.
Dort ist dem Admin-Bauer eine lila Kuh entlaufen. Einfach so. War ein Prachtexemplar, kaute unaufhörlich auf einem
Beitrag wider. Das Alpha-Tier aus derselben Gruppe ist traurig und bekommt schon Magenschmerzen.
Lila Kuh soll in den unendlichen Weiten des Internets
herumirren.
Falls sie hier aufkreuzen sollte, bitte Abstand halten.
Hört auf den Namen milka. Ist an und für sich harmlos,
kann aber, wenn sie gereizt wird, eine ganze Kultur-
landschaft zertrampeln.
Diese Nachricht kann gleich in den Papierkorb.
Viele Grüsse und einem zwinkerndem Auge von
--
waldemar2
miriam
miriam
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von miriam
als Antwort auf adam vom 06.07.2009, 10:40:57
In Prinzip wäre das mit den Sommerlöchern ja nicht schlimm. Jeder möchte sich ja vom Ernst des Alltags mal ausruhen.
Und manchmal findet man diese ersehnte Ruhe eben in einem Loch – von mir aus kann es ja auch ein saisonbedingtes Loch sein.

Man kann sich aber auch für eine Alternative entscheiden - dabei können Menschen einfach nur mutig dem freien Lauf geben, was sie immer mit sich schleppen – also der Leere. Im Sommer ist dies aber weniger auffällig, da prasst es auch nicht gleich Kritik auf das Haupt demjenigen, der sich von seiner Leere entleert hat.

Einer der es uns vorgemacht hat – ich mag ihn nicht nur deswegen – ist Moritz Leuenberger, Mitglied der Schweizer Regierung (zurzeit sogar ihr amtsältestes Mitglied) – er hat sich vor zwei Jahren als Sommerloch persönlich geoutet

Liebe Grüße

Miriam

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von pilli †
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 06.07.2009, 10:23:31
ich warte noch auf die sensationelle sommerloch-meldung_

"Nessie lebt wirklich!"

...

ansonsten werde ich fix fenster und türen zuschliessen, waldemar

lila kühe sind mir suspekt, denn billige milka-verschnittware von schokolade war mir schon immer suspekt, auch wenn werbende alpha-tierchen das anders sehen möchten...


--
pilli
mutzelchen
mutzelchen
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von mutzelchen
als Antwort auf waldemar2 vom 06.07.2009, 11:21:36
Hallo, Waldemar,
die entlaufene Kuh aus dem SP ist mit Sicherheit in einem anderen Portal aktiv, da sie ja förmlich süchtig ist nach ständigem posten! Und leider kann sie es auch rund 20 Stunden am Tag; denn sie ist schließlich Chefsekretärin und darauf legt sie großen Wert!
Ich habe mich immer gefragt, wie schafft sie das nur, als Chefsekretärin Briefe in korrektem Deutsch zu schreiben, und sich dann so viel Mühe zu geben, im SP alle Wörter klein zu schreiben und dann noch so häufig Fehler einzubauen.
Hier ist ja auch eine mit dem gleichen Namen angemeldet, aber das ist sie gaaaaaaanz sicher nicht, neiiiin, Gott bewahre! Das hat sie sich ganz strikt verbeten, und wer so etwas denkt, ist für sie eine Dummpute, und das wollen wir doch nicht sein, oder?
Aber wenn sie hier aufkreuzt, würde man sie immer erkennen (wenn sie was schreibt!), weil ihr Schreibstil so „tierisch“ leicht zu erkennen ist!
mutzelchen
ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf mutzelchen vom 06.07.2009, 17:13:15
sag mal, tickt ihr alle noch alle richtig? Könnt ihr eure Schlammschlachten aus anderen Foren vielleicht anderswo austragen? Das ist ja langsam zum KOTZEN. Wir haben genug eigenen Mist, da müssen wir nicht auch noch die Kloaken anderer Foren hier durchspülen.
--
cundinamarca
peter25
peter25
Mitglied

Re: Das Sommerloch 2009
geschrieben von peter25
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 06.07.2009, 17:17:28
Das sind doch vorzügliche Beiträge um das Sommerloch interessant zu gestalten.
Haste die "Geister" für das Sommerloch nicht gerufen......Jetzt sind see da ...)
--
peter25

Anzeige