Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“

Aktuelle Themen Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“

puckin
puckin
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von puckin
als Antwort auf chris33 vom 22.07.2014, 18:23:38
Hallo chris
schön, daß du schreibst wie gelernt und dazu noch klein.
Habe ich früher hier auch gemacht und wurde, auch deswegen, öfter angemacht.
Da schließe ich mich dir doch sofort wieder an, bleibe bei der kleinschreibung und brauch nicht ständig zu schauen ob der linke finger schneller oder langsamer ist und erspare mir die korrekturen.
chris33
chris33
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von chris33
als Antwort auf puckin vom 23.07.2014, 11:15:06
einige male ist meine kleinschreibung wohl schon moniert worden, aber puckin, wie ich schon sagte, es kratzt mich nicht, das wird ignoriert..

übrigens: ich mache das nur hier im ST, weil es ratz fatz schnell geht, niemals würde ich private mails oder briefe in der form schreiben, es ist auch inzwischen mein "erkennungszeichen" - ich glaube nicht, daß einige andere das hier machen..
Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Allegra vom 22.07.2014, 23:48:42
Dem schließe ich mich an,
ich schreibe so wie ich es einmal gelernt habe.
Jede Reform, ob unsinnig oder nicht,mache ich
nicht mit.
Es reicht schon wie die deutsche Sprache immer mehr verhunzt wird.
Viele finden das klasse, und meinen sich mit Anglizismen zu profilieren,dabei merken sie nicht wie immer mehr deutsche Kultur
verloren geht, aber Hauptsache es ist modern.

Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von Edita
als Antwort auf vom 23.07.2014, 12:52:04

dabei merken sie nicht wie immer mehr deutsche Kultur
verloren geht, aber Hauptsache es ist modern.
geschrieben von Catrinchen


Auch Kultur verändert sich, wenn dem nicht so wäre, würden wir heute vielleicht noch Alt - bzw. Mittelhochdeutsch reden!

Edita
Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Edita vom 23.07.2014, 12:57:45
Auch Kultur verändert sich, wenn dem nicht so wäre, würden wir heute vielleicht noch Alt - bzw. Mittelhochdeutsch reden!

Ja aber auch zum negativen, oder findest Du das verhuntzen
der deutschen Sprache schön?
Edita
Edita
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von Edita
als Antwort auf vom 23.07.2014, 12:59:41

Ja aber auch zum negativen, oder findest Du das verhuntzen
der deutschen Sprache schön?
geschrieben von Catrinchen


Ich finde es nur nicht " schön ", ja geradezu widerlich, wenn die Grammatik verhunzt wird, Sprachveränderung an sich ist immer erst gewöhnungsbedürftig! Die grammatische Verhuntzung in Funk - TV - und Printpresse halte ich für viel bedenklicher!

Edita

Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Edita vom 23.07.2014, 12:57:45


Auch Kultur verändert sich, wenn dem nicht so wäre, würden wir heute vielleicht noch Alt - bzw. Mittelhochdeutsch reden!

Edita


Genau so sehe ich es auch, Edita. Die Sprache war über die Jahrhunderte immer wieder einem mehr oder weniger umfangreichen Wandel unterworfen, entwickelte sich - wenn auch nicht immer zum Verständlichsten . Und bei jeder dieser "Reformen" gab es im Laufe der Zeit auch immer wieder Kritik in Teilen der Bevölkerung.

Berufsbedingt muss ich (auch im Rahmen der NRS) auf korrekte Rechtschreibung achten; in öffentlichen Foren fällt mir zwar (aus reiner Gewohnheit) auf, wer sich der Rechtschreibreform "verweigert", aber es stört mich nicht im Geringsten mit Ausnahme bei denjenigen, die meinen, sich über rechtschreib"schwächere" Mitschreiber/innen lustig machen zu müssen und im Grunde ihre Muttersprache selber nicht unbedingt im Griff haben - zumindest nicht in schriftlicher Form.

Beste Grüße aus dem wieder sonnigen München
Shen
Edita
Edita
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von Edita
als Antwort auf Shenaya vom 23.07.2014, 13:17:50
So sehe ich das auch liebe Shen, ich möchte noch hinzufügen, daß man, aufgrund dessen, wie man einen Beitrag verfaßt, und hauptsächlich welcher Wortwahl man sich bedient, der geneigte Leser daraus durchaus seine Schlüsse auf den Charakter und das Niwo des Verfassers ziehen kann!

Edita, schickt Dir auch sonnige Grüße!
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Edita vom 23.07.2014, 13:29:28
Du sagst es! - Und siehst, am Beginn des Satzes bist in jedem Falle "groß" ...

ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf Edita vom 23.07.2014, 12:57:45
Wir sprechen aber nicht mehr Mittelhochdeutsch, weil die Sprache schludrig wurde, der Grund dafür sind die beiden Lautverschiebungen.

Anzeige