Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf eleonore vom 26.10.2014, 15:48:21
Meine Verbindung zu Miriam ist vor einigen Monaten abgerissen, weil ich leider ihre Telefonnummer verschlampt habe.

woelfin
hisun
hisun
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von hisun
als Antwort auf Drachenmutter vom 26.10.2014, 16:04:48
Und ich weiss es auch nicht, wundere mich aber auch.
Der na-und hatte mich jeweils informiert, aber ich habe
schon lange keine Antwort mehr von ihm bekommen, ob es
ihm auch nicht gut geht, frage ich mich schon eine Weile,
ich vermisse sie beide.

hisun
.*.
Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf hisun vom 26.10.2014, 18:40:41
hisun,

schreib ihn doch an.
Ich war auf seiner Seite und er war vor ca. 90 Stunden hier im ST, d.h. also, dass er PNs von Zeit zu Zeit sehen wird.

Meli

Anzeige

Lilac
Lilac
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Lilac
als Antwort auf meli vom 26.10.2014, 19:37:05
An Eurer Stelle würde ich einen Extra-Thread eröffnen. So unter dem Motto:
"Gesucht wird..." oder
"Vermisst wird..."
Der Titel macht sicher neugierig und so lesen den Beitrag dann vielleicht auch ein paar User die "zweckdienliche" Hinweise geben können.
Hier in diesem Thread geht das unter denke ich.
Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf Lilac vom 26.10.2014, 23:07:16
Stimmt Lilac,

Guter Tip, ich ergänze einfach mal - das wäre dann wünschenswert
im ST-Intern.

Grüßle
Meli
Lilac
Lilac
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Lilac
als Antwort auf meli vom 26.10.2014, 23:10:41
Meinst Du, dass Du damit alle User erreichst?
Warum dürfen in den öffentlich zugänglichen Threads keine Nicks erwähnt werden? Sie stehen doch ohnehin hinter jedem Post?

Anzeige

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf Lilac vom 26.10.2014, 23:12:55
Lilac,

das ist, so weit ich mich erinnere, ausdrücklich und mehrfach geäußerter Wunsch für diese Suchmeldungen.

Aber vielleicht äußert sich der WM noch dazu.

Für jedes Mitglied wird nach Anmeldung in den ST der ST-Intern-Bereich sichtbar. Und andere, nicht angemeldete Leser, also auch Nichtmitglieder des ST geht so etwas im Grunde genommen nichts
an. Sie könnten auch nicht hilfreich tätig werden.

Gute Nacht
Meli
Lilac
Lilac
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Lilac
als Antwort auf meli vom 26.10.2014, 23:26:07
Das ist richtig. Doch die User, die sich nicht jedesmal anmelden, nur um die neuen Beiträge durch zulesen, bekommen dann nichts mit. Ich selbst bin oft hier unterwegs, ohne mich vorher angemeldet zu haben. Gibt es dann ein Thema, zu dem ich mich äußern möchte, melde ich mich halt an.
Deshalb fragte ich, ob man wirklich alle User erreicht, wenn man die Suchmeldungen ins Interne schiebt.
Ist ja auch nur eine Anregung.
Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf Lilac vom 26.10.2014, 23:33:46
Ich habe das schon verstanden und ich finde
die Anregung sehr gut.
Einen festen Platz zu schaffen, von dem aus
nachgefragt werden kann und das den Usern auch
bekannt ist, wäre wirklich keine schlechte Sache.
Denn es kommt doch immer wieder vor, dass jemand
gesucht wird und oftmals kommen dann traurige
Ergebnisse heraus.

Wenn ich mich recht erinnere, ging es auch darum
zu verhindern, dass weltweit bekannt wird, wenn
jemand über längere Zeit evtl. nicht anwesend ist,
da im Krankenhaus o.ä.

Es hat schon mit dem Schutz der Privatsphäre zu tun.

Aber vielleicht kann das jemand hier noch einmal
konkretisieren.

Ich gehe jetzt schlafen und wünsche auch Dir eine
Gute Nacht.

Meli
Gitte45
Gitte45
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Gitte45
heute bin ich einfach nur traurig....

es ist der erste Hochzeitstag den ich
ohne meinen Mann erlebe....

Gitte

Anzeige