Computerhilfe (PC-Abteilung) DVD+RW abschliessen

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: DVD+RW abschliessen
geschrieben von schorsch
als Antwort auf hinterwaeldler vom 10.01.2011, 09:05:31
So ist es.

Und so klappte es dann auch!

Ich danke euch für eure Ratschläge und Erklärungen dazu.

Nun des Rätsels Lösung: Ich hatte beim Brennen der 1. Rate Multisession angehakt, dann bei der 2. Brennerei von Daten das Häkchen vergessen wegzuklicken.
digi
digi
Mitglied

Re: DVD+RW abschliessen
geschrieben von digi
als Antwort auf hinterwaeldler vom 10.01.2011, 09:05:31
HW: ...Freeware für Windows gibt es nicht mehr,...

Sorry, HW, wenn ich dazwischenfrage, nicht meckere.
Das ist für mich etwas unklar.
Gibt es doch, sogar vom Feinsten:
Brenner freie Software (zB)
digi
digi
Mitglied

Re: DVD+RW abschliessen
geschrieben von digi
als Antwort auf schorsch vom 10.01.2011, 11:54:25
Schorsch: ...Häkchen vergessen wegzuklicken.

Ja, ja, Schorsch,
so fing das bei meiner Oma auch an,
aber sie lebte dann noch 40 Jahre

Anzeige

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: DVD+RW abschliessen
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf digi vom 10.01.2011, 13:21:08
[color=blue]Das ist für mich etwas unklar.
Gibt es doch, sogar vom Feinsten:
Brenner freie Software (zB)

Hey digi:
1. Das Dings ABS6 ist total veraltet und besitzt ein Setup, das die von ihm selbst im eigenen Verzeichnis angelegte Protokolldatei nicht mehr findet. Mit "Kann Install.log nicht finden" oder so ähnlich bricht er eine Deinstallation ab. Trotz vielfacher Bitte an alle User das Dings zu deinstalleren und mir eine Mitteilung zu geben, falls dieser Bug behoben ist, habe ich noch keine entsprechende Info erhalten. Der Installer ist mit dem deutschen C:\Programme\.. inkompatibel. Vom Ashampoo Burning Studio 10 gibt es eine kostenlose Auskopplung der Grundfunktionen, was aber nicht automatisch bedeudet, das ABS6 von der Bunten mit den großen Buchstaben und den vielen Sensationsmeldungen aus dem Verkehr gezogen wird.

2. Viel wichtiger ist aber: In diesem Absatz meines Geschreibsels ging es um Packet-Writing. Ich habe mich aber noch mal kundig gemacht. Die Freeware gibt es noch auf http://dvdwritenow.com/. Unterstützt wird Win bis XP/2003 und nur eine Auswahl von DVD-Brennern. Vista und Win7 benötigen den Treiber nicht mehr. Das führt zu Problemen beim Brennen mit den Win-internen Brennroutinen. Woher soll Windoofs auch wissen, das auf eine RW auch zu anderen Geräten kompatible Daten geschrieben werden können. Bei Video&Audiodisks immer ein entsprechendes Burning-Tool verwenden.
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: DVD+RW abschliessen
geschrieben von schorsch
als Antwort auf digi vom 10.01.2011, 13:33:35
Du verstehst es trefflich mich zu trösten ()

Anzeige