Computerhilfe (PC-Abteilung) Speichern

heide †
heide †
Mitglied

Speichern
geschrieben von heide †
Mittlerweile habe ich schon x-mal den Versuch unternommen, unter dem Thread 'Lebensgeschichten' einen mehrzeiligen Beitrag {ab) zu speichern. Die gesamten Zeilen erscheinen auch im ‘Bild‘, allerdings nach dem Absenden nur noch zur Hälfte.
Welches Problem mag vorliegen?

BG Heide
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Speichern
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf heide † vom 15.03.2011, 13:18:55
Hast Du evtl. einen Teil des Textes in Sonderzeichen gesetzt, z.B. in spitze Klammern?

Ich habe festgestellt, dass solche Texte dann mitunter nicht erscheinen. So geschehen in einer PN, aber auch schon hier im Forum.

LG,
woelfin
webmaster
webmaster
Administrator

Re: Speichern
geschrieben von webmaster
als Antwort auf Drachenmutter vom 15.03.2011, 14:33:44
Von rodaroda kam auch eine Bemerkung heute in einem Thread über das Verschlucken von Text. Ich habe das nicht beobachtet, aber wäre schon an Berichten hierüber interessiert.

Möglicherweise hat auch der Server ein (hoffentlich vorrübergehendes) problem. ich würde empfehlen vorsichtshalber Texte vor dem Absenden zu speichern, z. B. in der Zwischenablage.

Karl

Anzeige

Re: Speichern
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf heide † vom 15.03.2011, 13:18:55
Also ich mache es einfach so:

Ich markiere den ganzen Text.
Rechte Mousetaste > "kopieren"

Dann gehe ich ich Wordpad oder Office.
Dort > "einfügen" und schon habe ich den Text.

Oder mache ich mir das zu einfach ??????

nordstern
heide †
heide †
Mitglied

Re: Speichern
geschrieben von heide †
als Antwort auf Drachenmutter vom 15.03.2011, 14:33:44
Woelfin, super Dein Hinweis. Ich habe den Text korrigiert und diese Zeichen >< entfernt.

Jetzt konnte ich meinen Beitrag problemlos speichern.

Heide

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Speichern
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf webmaster vom 15.03.2011, 14:43:07
ich würde empfehlen vorsichtshalber Texte vor dem Absenden zu speichern, z. B. in der Zwischenablage.
Die Clipboard zu deutsch: Zwischenablage besitzt nur einen temporären Inhalt und ist unter Windoofs nur bis zum nächsten Copy-Befehl gültig. Warum wird zum Schreiben einer längeren Post nicht einfach ein Editor wie Notepad, Wordpad etc. benutzt?

Es ist aber richtig: Sobald der Text Sonderzeichen, wie größere als und/oder kleiner als enthält, kommt es zu unerklärlichen Fehlern. Ebenso werden Links mit Sicherheitsprotokoll https://... von ST nicht als Links angezeigt. Zum Beispiel dies https://addons.mozilla.org/de/firefox/

Im Normalfall vereinbart der Zielserver mit dem Browser einen Code zur Übertragung, so das die Verbindung "unterwegs" nicht mit gelesen werden kann. Das gibt es schon fast seit Beginn des Internet. Der User merkt nichts davon. Auch der IÄ kennt diese Funktion. Wer hat ein Interesse daran, dies zu unterbinden und will unbedingt wissen, welche Page ich bei Mozilla&Co besuche?

Anzeige