fuer Autoren und Herausgeber An meine Frau Rosalinde

An meine Frau Rosalinde
geschrieben von traumvergessen
Ich habe für meine Frau aus besonderem Anlass ein Buch geschrieben: Liebesgedichte. Es ist zwar ein Buch speziell für meine Frau. Es kann aber auch von anderen gelesen werden. Vielleicht findet sich ja etwas Brauchbares für die eigene Liebe.

Sehnsucht

Ich schließe meine Augen
und ich sehe dich.
Ich öffne meinen Mund
und ich schmecke dich.
Ich neige mein Ohr
und vernehme dich.
Ich öffne mein Herz
und berühre dich.

Seite 71

An meine Frau Rosalinde, BOD, 6,99 €, E-Book für eine kurze Zeit 2,99 €
Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von traumvergessen
als Antwort auf traumvergessen vom 24.04.2016, 17:59:37
Das Buch gibt es auch bei der Mayerschen und in allen Buchhandlungen zu kaufen.
karl
karl
Administrator

Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von karl
als Antwort auf traumvergessen vom 24.04.2016, 18:04:36
Lieber Traumvergessen,

das ist wirklich eine tolle Idee zum 40. Hochzeitstag. Da wir am 29.2. geheiratet haben, konnten wir unlängst erst unseren 11. Hochzeitstag feiern

Da ich kein so begnadeter Dichter bin, hält unsere Ehe, weil ich mich mit eigenem dichten zurückhalte. So unterschiedlich sind die Erfolgsrezepte

Dein Buch gibt es auch in dem ST-Partnershop:



Karl

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von schorsch
Im Maien, im Maien haben Hochzeiten Hoch-Zeiten.....

Unser Weg, unser Ziel.

Wir begegneten einander,
doch wir kannten uns nicht.
Wir sprachen miteinander,
doch wir hörten uns nicht.
Wir waren beieinander,
doch wir sahen uns nicht.
Denn Jedes ging SEINES Weges.

Doch da kam ein Tag, der war
ganz anders, als die anderen Tage:

Wir begegneten einander
und wir kannten uns.
Wir sprachen miteinander
und wir hörten uns.
Wir waren beieinander
und wir sahen uns.
Denn wie Schuppen fiel
es uns von den Augen.

Unsere Hände fanden sich
und wir fühlten uns.
Unsere Lippen fanden sich
und wir schmeckten uns.

Da wussten wir, dass wir
UNSEREN Weg gefunden hatten.

Und wenn jemand Dir Steine
in den Weg legt,
dann werde ich sie Dir
aus dem Weg räumen.
Und wenn Dornen auf
diesem Weg wachsen, dann werde
ich Dich davor schützen.

Und dieser Weg wird EIN Ziel haben:
UNSER Ziel.

August 1992 / Zur Hochzeit unserer Tochter / Pappi

mane
mane
Mitglied

Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von mane
als Antwort auf schorsch vom 25.04.2016, 10:35:32
Ich bin hin und weg, lieber Schorsch. Das Gedicht ist sehr berührend.

LG Mane
mane
mane
Mitglied

Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von mane
als Antwort auf traumvergessen vom 24.04.2016, 17:59:37
Lieber Traumvergessen,

ein Buch mit Liebesgedichten für Deine Frau zum 40. Hochzeitstag, ist eine sehr schöne Weise, Deine Liebe zu zeigen.
Gruß Mane

Anzeige

Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von traumvergessen
als Antwort auf karl vom 24.04.2016, 18:32:40
Lieber Karl,

ich danke dir. Schön, dass es das Buch auch im ST-Shop zu kaufen gibt und hier sogar noch günstiger. Geht das auch mit dem E-Book?

Wenn ich richtig gerechnet habe, dann bist Du mir 4 Jahre voraus und die Goldene ist nicht mehr allzu weit. In der Tat sind die Erfolgsrezepte verschieden. Du (und Margit) hast mit dem ST ein tolles Lebenswerk geschaffen, was mehr als ausfüllend ist.

Liebe Grüße
Gerd
Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von traumvergessen
als Antwort auf schorsch vom 25.04.2016, 10:35:32
Lieber Schorsch,

danke für das emotionale Gedicht. Es ist zeitlos und wird Deiner Tochter sicherlich sehr gefallen haben.

Gruß
Traumvergessen
Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von traumvergessen
als Antwort auf mane vom 25.04.2016, 12:11:58
Liebe Mane,

ich danke Dir für deine lieben Worte.

Liebe Grüße
Traumvergessen
Re: An meine Frau Rosalinde
geschrieben von traumvergessen
als Antwort auf traumvergessen vom 24.04.2016, 17:59:37
Hier eine Leseprobe aus google books:

Anzeige