Plaudereien Bambi-Verleihung

myrja
myrja
Mitglied

Bambi-Verleihung
geschrieben von myrja
Nun war sie wieder, wie jedes Jahr, DIE Preisverleihung.

Ich persönliche finde solche Veranstaltungen zum gähnen! Drum schaue ich mir sowas schon lange nicht mehr.

Gefreut habe ich mich heute, als ich in Spiegel.de diesen Artikel über die Verleihung der Preise, die dort anwesenden Preisträger und Gäste las. Ehrlich gesagt: Ich habe Tränen gelacht.

Myrja
Gillian
Gillian
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von Gillian
als Antwort auf myrja vom 23.11.2012, 13:29:01
Na, da habe ich ja "mal wieder" nichts verpasst, Myrja!
Bisher dachte ich, dass dieser Bambi-Preis "Kult" bei den W-Deutschen ist, und hätte mir nie erlaubt, dagegen zu spötteln.
Aber dem "Spiegel", und dir liebe Myrja, kann ich mich ja anschließen!
Im Osten ist es seit einigen Jahren die "Goldene Henne" zu Ehren der Ost-Kultfigur Helga Hahnemann, deren Fan ich bin und bleibe !
Aber auch diese Verleihung geht mir, naja, eben hinten vorbei. Ich glaube da ist es ähnlich wie beim Bambi, es wird krampfhaft versucht, würdige Preisträger aufzusammeln ... und wer´s mag, soll sich daran vergnügen!
G.
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von dutchweepee
die war laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig!

Anzeige

Gillian
Gillian
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von Gillian
als Antwort auf dutchweepee vom 23.11.2012, 14:40:41
Woher weißt du das - hast du etwa durchgehalten, Dutchie?
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf Gillian vom 23.11.2012, 14:43:39
Ich gestalte zur Zeit das Layout für die Dezember/Januar-Ausgabe meines Magazins und nebenher lief der TV - ich habe es als angenehm empfunden, vom Unterhaltungswert dieser "Show" nicht durch interessante Inhalte abgelenkt zu werden.

Es war sozusagen "neutrales, buntes Rauschen".

:)
Gillian
Gillian
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von Gillian
als Antwort auf dutchweepee vom 23.11.2012, 14:45:48
Ich hätte mir dein Stadtmagazin gern mal angeschaut, Dutchie, aber es drängelt sich immer "facebook" dazwischen .
Ich versuch´s später nochmal.
G.

Anzeige

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf Gillian vom 23.11.2012, 14:48:46
guggemada! ...ich geh inzwischen Nahrung fürs Wochenende beim EDEKA erjagen.

:)
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf myrja vom 23.11.2012, 13:29:01
ich habe nur in den werbepausen von promi-millionär mal rein gezappt und das hat gereicht...

die danksagung von den darstellern der films national-türkisch für anfänger- war mehr als peinlich...

mehr wollte ich dann auch nicht sehen... jauch war allemale interassanter und lustiger

die kritik des zeitungsartikels an der sendung war angebracht
Gillian
Gillian
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von Gillian
als Antwort auf dutchweepee vom 23.11.2012, 14:50:45
Sehr informativ, Dutchie!
Besonders gefiel mir der "Benimmkurs" eurer Drittklässler !
Da wäre eine bundesweite Kampagne wünschenswert ...
Weiterhin "frohes Schaffen"
wünscht dir G.
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Bambi-Verleihung
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf Gillian vom 23.11.2012, 15:07:50
Ja echt!

Da hat so´n Zwerg wirklich geaagt: "Seit wir den Kurs haben, essen wir zu Hause mit Messer und Gabel!"

...ich hab mir wirklich fast eingepisst vor lachen, weil der das ernst gemeint hat - unglaublich.

So sieht das in deutschen Haushalten aus!

Anzeige