Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Bruny vom 23.08.2020, 23:06:37
Bruny - diese sog. 'Konzerte' finden hier auf dem Kirchenvorplatz statt, der auch als Parkplatz dient.
Mich trennt nur eine Reihe Birken und wilder Rosen von diesem Platz, und die wunderschoene weisse
Kirche ist im Hintergrund.

Auf diesem Platz laermt die Band, und die Zuhoerer muessen in ihren Autos sitzenbleiben, die
in reichlichem Abstand voneinander geparkt sind.

Auch Alles wegen Corona - ich halte das aber fuer sinnvoll, und den Laerm fuer grauenvoll.

Beste Gruesse, Majorie

images.jpg
Die Fenster sind doppelt verglast, und ich habe sie alle geschlossen; trotzdem nervt mich das
"wumm tata". Eine Nachbarin rief schon an und meinte, ich solle die Fenster schliessen -
-smarte Bemerkung 😊.
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Majorie vom 23.08.2020, 23:18:54

Ich kenne das nur zu gut, liebe Majorie. Normalerweise feiert ja jedes Dorf hier den eigenen Dorfpadron mit viel trara und Geböller. Die gräßlich laute Musik hört man bis 7:30 Uhr morgens. Nur dieses Jahr ist nix mit Feiern und deshalb schweigt auch die Musik, sehr zu meiner Freude 🤗.
Ich wünsche dir trotzdem eine erholsame Nacht
78213307-488C-40B5-B628-AD5ABE65A2F2.jpegBruny

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Bruny vom 23.08.2020, 23:32:32

bei Bruny ist es leise
bei Majorie laut
bei mir hör ich eine sanfte Regenweise
was die Natur sicher erbaut

heute ist mir nicht so nach reimen
aber es ist auch nicht zum Weinen,
nur gedankenverloren komm ich mir vor
deshalb flattere ich gleich wieder raus bei des Waldes Tor

wünsche allen eine gute Nacht
ganz sacht

WurzelFlügel.JPG


Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 23.08.2020, 23:18:54
Bruny - diese sog. 'Konzerte' finden hier auf dem Kirchenvorplatz statt, der auch als Parkplatz dient.
Mich trennt nur eine Reihe Birken und wilder Rosen von diesem Platz, und die wunderschoene weisse
Kirche ist im Hintergrund.
ge
chrieben von Majorie
Och Majorie, ich schick dir ein Schweizer Urgetüm: Alphorn mit Bachgeflüster
das könnte übertönen den Lärm bei dir draussen und wirken gegen die Schwüle so düster
Hi , hi, Ablenkung ist das beste Mittel
dass einem die Störung nicht schüttel.
Tine mit allumfassenden Grüssen in den Wald
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948

Und was ich heute noch voll Sorge fragen wollte:
@old_go, macht dein Herz wieder was es sollte?
Ist die Hitze bei dir noch nicht vorbei, oder ist's Päule,
der deinem Kreislauf verpasst ne kräftige  Beule?

Tine

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Tine1948 vom 24.08.2020, 01:14:25
47a7a26c974173f6aa7844da5a345729 (2).jpg

Der Paule, der ist gegen alles resistent,
wenn ihn nur niemand von old_Go trennt.
Denn diese Eule hat immer für ihn Zeit,
wenn sie sich vom PC einfach befreit.

Die Hitze ist nun zum Glück ziemlich vergangen,
auf die nächste Welle wartete ich schon mit Bangen.
 Doch in unserem Wäldchen ist es nun kühl,
das weckt  wieder das uhuhuu juhuhu - Gefühl.

Wie bekomme ich die Müdigkeit aus dem Gefieder?
Sie drückt mich einfach immer wieder nieder.
Leider, Tina, da helfen mir auch Alphörner nicht,
denn die Melodie ist einfach nur laut und zu schlicht 
😃.


                                             b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png


 

Anzeige

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf luchs35 vom 24.08.2020, 17:52:31
Eule, Vogel, Federn, Niedlich, Gefieder
Wo sind sie denn all die Eulen,
sind sie noch immer beim Heulen
wegen dem Wetter,
das wär doch noch netter
mal ist es zu heiß, dann wieder zu kalt
doch eigentlich ist das Wetter ganz gut im Wald! 😉

Also bringt eure Flügel in Schwung
oder wagt einen Sprung
in den nächtlichen Tann
wir freuen uns dann

Imbisse, Lebensmittel, FingerfoodHäppchen, Käseplatte, Canape, Fingerfood

Champagner, Toasten, Silvester, TrinkenBrot, Ciabatta, Mehl, Weizenmehl

hoffe es ist für alle etwas dabei
seid so frei
kommt herbei

 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WurzelFluegel vom 24.08.2020, 22:46:36

Schuhuuu, ja was sage ich denn dazu,
Olivenöl und frisches Brot
machen meine Wangen rot,
darauf etwas Salz aus dem Meer
da brauche ich sonst nix mehr C30959E0-6152-4FCE-B1F5-7915B1B50699.jpegBruny

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 24.08.2020, 22:57:54

Ich komm auch noch schnell und bringe Euch ein Eis am Stiel.

Das lieben die Eulen, auch wenn sie Mäuse nicht mehr fressen viel.
Es ist wie mit dem 'Mohrenkopf', wie er heisst, das ist doch von Gestern,
und hier das Eis, das aussieht, wie ne Maus, lieben wir Eulenschwestern,
und Eulenbrüder, denn es ist ja ein Spass, der Mäuse nicht diskriminiert:
Auf den Inhalt kommt's an, wäre Lakritze drin, wären wir angeschmiert.
blöd grinsen.pngTine

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Tine1948 vom 24.08.2020, 23:39:17

Das Eis am Stiel könnt ja auch geformt sein wie Eule,

Ich bin sicher dass hier auch keine Eule heule.
😌Tine


Anzeige