Plaudereien die Ollen

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf pilli † vom 20.04.2009, 22:57:23
@alle

merkt ihr eigentlich, daß ihr euch eigentlich gerade gewaltig zum obst macht? ...habt ihr das nötig?
nasti
nasti
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von nasti
als Antwort auf Drachenmutter vom 20.04.2009, 15:23:16
Hi Woelfin

Nur jetzt dachte ich so ernst nach, wie ich reagiere oder reagieren sollte wenn mich jemand als Olle bezeichnet. Bis jetzt wagte sich das noch keiner. :O)))), ich glaube in privaten Bereich stört mich das nicht, und ich betrachte ST auch wie ein privaten Bereich.
Was mich so wirklich an die Palme bracht. Eine 50-60 Jährige Frau stolpert unglücklich oder etwas für die Zeitungen interessantes passiert , schreiben Sie sofort in Medien: Die Oma …..Krawutzke *gg** oder ähnlich. Stolpert die Tina Turner oder Iris Berber auf der Bühne, Sie sind natürlich keine Omas, Sie bleiben weiterhin schöne und reizende Frauen und keine Omas.
Solche Diskriminationen in Zeitungen sollte strikt verboten werden !!!!!. Eine Oma sein in wahre Sinne ist schön, aber in Zeitungen so tituliert werden ist eine Schande.
Stell euch vor, über die schöne Christine Kaufmann steht an Titelseite : „ Oma Christine Kaufmann stolperte auf der Bühne „….*ggggg* Und Sie ist wirklich mehrfache Oma. Bloß sehr schön.

UND WIR ALLE SIND AUCH SO SCHÖNE FRAUEN, bloß wir wagen keine Schönheitschirurgie, also wir haben kein Mut dazu, wir sind feige.

Einige jüngere Damen zw. Ollen sehen in wirklichkeit aus wie die Vogelschuechen, natürlich fühlen Sie sich pudelwohl hier zw. älteren. Hier sind sie endlich schön. *ggggggggggggggggggggg*

Nasti

baerliner
baerliner
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von baerliner
als Antwort auf nasti vom 21.04.2009, 10:52:45
....
Einige jüngere Damen zw. Ollen sehen in wirklichkeit aus wie die Vogelschuechen, natürlich fühlen Sie sich pudelwohl hier zw. älteren. Hier sind sie endlich schön. *ggggggggggggggggggggg*

Nasti



Na, na, Nasti,

meene Olle (so nennen die Berliner ihre Frauen) gehört doch auch noch zu den Jüngeren und wie eine Vogelscheuche sieht sie bestimmt nicht aus))


--
baerliner

Anzeige

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf baerliner vom 21.04.2009, 12:06:43


meene Olle (so nennen die Berliner ihre Frauen) gehört doch auch noch zu den Jüngeren und wie eine Vogelscheuche sieht sie bestimmt nicht aus))
-
baerliner


Sofort ein Foto zeigen!! ...gg

--
oesiblitz
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf oesiblitz vom 21.04.2009, 12:32:59
"Was soll ich machen?" schreibt eine "Olle" an Dr. Bauer, Kummerkastenonkel einer Illustrierten.
"Immer wenn mein Mann nach Hause kommt begrüßt er zuerst unseren Hund und dann erst mich!"
Antwort von Dr. Bauer: " In diesem Falle bitte ich Sie mir ein Foto Ihres Hundes und von Ihnen zu senden!"
--
oesiblitz
baerliner
baerliner
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von baerliner
als Antwort auf oesiblitz vom 21.04.2009, 12:32:59


meene Olle (so nennen die Berliner ihre Frauen) gehört doch auch noch zu den Jüngeren und wie eine Vogelscheuche sieht sie bestimmt nicht aus))



Sofort ein Foto zeigen!! ...gg

--
oesiblitz


Bitte schön...



Es sind aber hier noch mehr Fotos versteckt
Notfalls gibt die Soko aus Köln Auskunft, wo sie zu finden sind.

--
baerliner

Anzeige

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf baerliner vom 21.04.2009, 13:18:16
also Kompliment. Da kann ich nur sagen: Gratuliere zu der Ollen,...gg die ist TOP!
--
oesiblitz
ehemaligesMitglied65
ehemaligesMitglied65
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von ehemaligesMitglied65
als Antwort auf nasti vom 21.04.2009, 10:52:45


Einige jüngere Damen zw. Ollen sehen in wirklichkeit aus wie die Vogelschuechen, natürlich fühlen Sie sich pudelwohl hier zw. älteren. Hier sind sie endlich schön. *ggggggggggggggggggggg*

Nasti



--
"Hier sind sie endlich schön." Super Nasti, was will Frau mehr??
Da ist sie endlich, die ultimate Werbeidee für den ST, Karl. Der ST als Schönheitselixier, fg.
meritaton
vroni
vroni
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von vroni
als Antwort auf maggy vom 18.04.2009, 19:59:37

So einen abwertender Ausdruck - die Ollen - finde ich unmöglich, meine Meinung dazu.
vroni
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: die Ollen
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf vroni vom 21.04.2009, 18:50:21
bin auch Deiner Meinung. Ich mag lieber den Ausdruck "Der Alte" Der war sogar mal im Fernsehen.
Meine Alte möchte auch nicht dass ich "Olle" zu ihr sage lol

-
oesiblitz

Anzeige