Plaudereien Einparkautomatik

desiree
desiree
Mitglied

Re: Einparkautomatik
geschrieben von desiree
als Antwort auf hafel vom 16.11.2007, 19:55:45
Hallo heide,

ich fahre diesen Wagen schon einige Jährchen.

Ich denke, wenn Du mit dem etwas kleineren Wagen keine Schwierigkeiten hattest, wirst Du es auch hier schaffen. Ganz sicher.

Nur, lass Dir Zeit und denk dran, was uns unser Fahrlehrer betr. einparken erzählte --------dann klappt es.

Ich wünsche Dir viel Freude an und mit Deinem Wagen.

Liebe Grüße
desiree
pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Einparkautomatik
geschrieben von pilli †
als Antwort auf heide † vom 15.11.2007, 18:56:43
warum heide,

möchtest du deinen einpark-fahrspass mindern durch so ein technisches gedönz das, wie ich bei tests einer auto-motor-reportage sehen konnte, in mancherlei park-situationen kläglich versagt hat?

ich meine mal, ob ich früher mit meinem Mini-Cooper oder heute mit dem Peugeot Break bei einer länge von 4,76m in einen freien parkplatz ... elegant ... einfahre; auch rückwärts...

das unterscheidet wenig, wenn gewußt wie!

auch für nicht mehr so knackig junge fahrerinnen hat es doch die möglichkeit, einfach noch mal zwei fahrstunden mit schwerpunkt "Einparken" zu nehmen? die zwei zusätzlichen fahrstunden, die ich meiner tochter nach bestandener fahrprüfung seinerzeit gesponsert habe, zeigen noch heute wirkung!

--
pilli
peter25
peter25
Mitglied

Re: Einparkautomatik
geschrieben von peter25
als Antwort auf pilli † vom 17.11.2007, 09:11:45
Die einen haben am einparken Spass.Kann ich nachvollziehen bei dir.
Und die anderen legen Wert auf einen anderen Spass und das sind die glücklichen ausgeglichenen und zufriedenen Menschen----Gott sei dank das es diese Menschen noch gibt..... das sie die Technik zum einparken in Erwägung ziehen.
peter25

Anzeige

heide †
heide †
Mitglied

Re: Einparkautomatik
geschrieben von heide †
als Antwort auf hafel vom 16.11.2007, 19:55:45
......fast richtig getippt! Audi Ambiente 2,7 TDI - CO2 176
--
heide.

Anzeige