Zu jedem Anlass den passenden Schuh finden

Gute Schuhe, die passen wie angegossen. Sie sitzen gut und selbst nach einem anstrengenden Tag möchte man nicht aus ihnen herausschlüpfen. Sparen kann man an vielen Stellen, aber nicht bei den Schuhen. Schließlich tragen die Füße unser gesamtes Körpergewicht. Zu spüren bekommt man schlechtes Schuhwerk bei vielen Gelegenheiten. Langes Stehen und ausgedehnte Spaziergänge beanspruchen Füße und Schuhe überdurchschnittlich. Ungeeignete Schuhe verursachen schnell Schmerzen und Unwohlbefinden.
Schuhe_Robert-Kneschke_Fotolia.com.jpg
©Robert Kneschke | Fotolia.com

Den bequemen Schuh tragen – den Füssen zu Liebe 

Nichts ist unangenehmer, wenn der Schuh drückt und sich an den Füßen Blasen bilden. Damit die Füße auch nach einem langen Tag noch fit sind, sollten sie einem etwas Wert sein. Das geht einfacher als man denken möchte. Es braucht nur das richtige Schuhwerk, einfach bequeme Schuhe. Für jeden Anlass und jede Tragedauer gibt es die passenden Schuhe. Auf einen stilsicheren Auftritt im wahrsten Sinne des Wortes muss dabei niemand verzichten. Für Damen und Herren existieren zeitlos schöne, sportliche und moderne Modelle. Hier finden auch Senioren ihre Lieblingsschuhe. 

Wenn die Füße Urlaub machen

Tanzen, Abendessen, Wandern, Büro und Urlaub - zu jedem Anlass den passenden Schuh finden ist nicht nur eine Frage des Designs. Wer sich rundum wohlfühlen möchte greift zu einem Gesundheits- oder Komfortschuh. Dass komfortable und gesunde Schuhe langweilig sind war einmal. Moderne Wohlfühlschuhe haben dieses Klischee längst abgelegt und verbinden Komfort und modernes Design. Elegante Schnürschuhe für den Herrn, aufreizende Pumps für die Dame, robuste Wanderschuhe für einen erlebnisreichen Ausflug und bequeme Sandalen für den Strand  die Auswahl lässt kaum Wünsche offen. 

Guter Schuh – schlechter Schuh 

Was macht einen guten Schuh aus? Wichtig ist, dass sich der Fuß im Schuh wohl fühlt. Für eine kurze Zeit erfüllen die meisten Schuhe diese Anforderung. Ein Tag kann jedoch sehr lang sein. Während ein hochwertiger Schuh den Fuß auch noch nach Stunden fit hält, verursachen billige Schuhe bereits nach kurzer Zeit Probleme Die Gründe dafür können verschieden sein. Billige Schuhe werden nach Industrienormen gefertigt und harmonieren nicht mit beanspruchten Füßen. Ein weiterer Grund ist, dass bei preiswerten Modellen das Design im Vordergrund steht, während das Wohlbefinden des Fußes vernachlässigt wird.  

Was zeichnet einen guten Schuh aus?

Da wären zunächst hochwertige Materialien, die für die Verarbeitung verwendet werden. Das garantiert eine lange Lebensdauer und einen hohen Tragekomfort.  Für einen weichen Auftritt sollten in der Sohle Ballen- und Fersenpolster eingearbeitet sein. Wer orthopädische Einlagen benötigt, sollte darauf achten, dass die Einlegesohle herausnehmbar ist und so mit wenigen Handgriffen durch eine andere ersetzt werden kann. Selbstverständlich sollte die Sohle rutschfest sein.

Einlagen für mehr Individualität beim Tragen von schönen Schuhen

Neben orthopädischen Einlagen bieten hochwertige Schuhe Einlegesohlen und Einlagen für verschiedene Zwecke. Die Einlagen sollten atmungsaktiv sein. Dadurch wird der Körperschweiß abtransportiert und der Fuß bleibt trocken. Wer seinen Füßen besonders viel Komfort gönnen möchte, kann dazu Einlegesohlen mit Fersenkissen verwenden. Für Sportbegeisterte eignen sich Sporteinlagen. Dadurch werden die Gelenke entlastet und der Fuß findet einen besseren Halt. 

Pflege und Zubehör für den guten Schuh 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Schuhpflege. Das Material sollte widerstandfähig und leicht zu reinigen sein. Das garantiert eine lange Lebensdauer und viel Freude am Tragen der Schuhe. Um neue Schuhe schneller eintragen zu können, ist ein Dehnungsspray hilfreich. Für einen angenehmen Geruch sorgt zudem ein Schuh-Deo. All das und viele Schuhmodelle finden Sie im Internet oder dem Schuhgeschäft in Ihrer Nähe. 

Anzeige

Kommentare (0)


Anzeige