Nun doch wieder nach Spanien?!


Na, so was!
Meine Partnerin beim "Seniorentanz" treffe ich beim Augenarzt, sehe sie und bin nicht sicher, ob sie das ist...Deshalb traue ich mich nicht, sie anzusprechen...Erst als sie aufgerufen wird und ich ihren Namen höre, spreche ich sie noch schnell an. Später warten wir beide auf den gleichen Bus, setzen uns dann nebeneinander und es ergibt sich ein längerer Austausch...
Ja, sie möchte auch gerne verreisen, auch, wie ich, nach Spanien, egal wohin und wie lange, weil niemand wartet.
So lange habe ich gesucht und niemand gefunden, und jetzt diese Möglichkeit ! Wir könnten in Torrox (bei Malaga) eine Ferienwohnung mieten, mit Meerblick, im 10.Stock und mit zwei Schlafzimmern...
Und der Preis (wenn man länger bleibt) günstiger als "normale Miete" in Deutschland...
Soll ich es wirklich nochmal wagen?
Das letzte Mal (2020) ist ja gut ausgegangen und jetzt gibt es eigentlich keine Probleme : ich bin zweimal geimpft, würde mich notfalls sogar nochmal impfen lassen; würde ich es auch allein schaffen ? Mit dem Flugzeug (mit Hund) nach Malaga, von dort mit dem Bus bis in den Ort, das ist eigentlich kein Problem...
Und dann wieder 3-4 Monate bleiben und die Wärme genießen !
Jetzt gilt es nur noch, eine Wohnung zu finden und einen Flug...
Erstmal will ich mit Erika sprechen, so heißt meine Bekannte, dann werden wir sehen !


Anzeige

Kommentare (3)

Maslina

Hallo Meerjungfrau, an sich ist das eine gute Idee, vorallem wenn man zu zweit ist. Aber wie ist es mit den Sprachkenntnissen?

Meerjungfrau43

@Maslina  
Hallo, Bernd,
ja, da muss man vieles überlegen!
Sprachkenntnisse braucht man eigentlich nicht, dort in Torrox Costa ist praktisch sowas wie eine deutsche "Enklave", also laufen dort viele Deutsche herum, ein paar spanische Brocken sind aber nicht schlecht!
Da ich nicht das erste Mal dorthin fahre (siehe meine "Beiträge"), also schon vor 2 Jahren dort war, zu den gleichen Bedingungen, habe ich alles schon probiert. Dabei wollte ich eigentlich nicht mehr dorthin, habe nicht gewusst, dass meine Reaktion so wild für "Hinfahren" ist. Aber dafür mache ich es jetzt nochmal, hoffentlich ohne Corona, ich bin vollständig geimpft !
Und spannend wird es allemal...


Anzeige