Aktuelle Themen Bösartige Rentner

meerfan55
meerfan55
Mitglied

Bösartige Rentner
geschrieben von meerfan55
Erst einmal muß ich sagen , ich bin auch Rentner.Ob bösartig überlasse ich euch.
Gestern stieg eine ältere Dame in den Zug. Sie ging an einem Stock und machte doch einen unsicheren Eindruck. Der Zug war sehr voll und ein junger Mann bot der Dame seinen Platz an. Diese fand das überhaupt nicht lustig und verlangte von dem Jungen eine Entschuldigung. Er würde doch sehen das Sie allein zurechtkommt und auf fremde Hilfe nicht angewiesen sei.
Dem Jungen konnte man ansehen was er dachte.Sicher wird er so bald nicht wieder für andere Platz machen.

Ich stehe mit dem Auto auf dem Parplatz der Sparkasse und will gerade wieder losfahren. Da hält ein Auto genau vor mir. Ich winke dem Fahrer freundlich zu , er möge mich doch raus lassen. Er denkt nicht im Traum daran. Also steige ich aus und frage Ihn was er denn vor hat. "Sehen denn sie nicht das ICH hier rein will" bekam ich zu hören. Er wollte meinen Parkplatz . Hatte aber Angst das ihn jemand anders wegschnappt.
Es gibt noch viele andere Beispiele. Sind das nun bösartige Reaktionen oder sind die Leute evtl. krank?
nasti
nasti
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von nasti
als Antwort auf meerfan55 vom 13.05.2015, 13:36:24
Ich habe ein Atelier, bin ich nicht jung /eher alt :aergerlich/ und einige arbeitslose jugendliche spatzieren und schauen rein mit böse Augen. Ich habe die Gabe /leider/ fühlen, was die Menschen denken. NICHT MIT DEMENZ KAM DIESE fÄHIGKIET; IMMER UND EWIG HATTE ICH DIESE BLÖDE FÄHIGKEIT' GEHABT.

Ich reagiere ganuso. Ich gucke bös zurück. Auge für Augen, Zahn für Zahn. Und nicht jetzt und heute, immer war ich so, wenn jemand aus irgendwelcher Grunde versucht mich klein machen....
ICH WERDE NICHT EWIG LÄCHELN WIE EINe ÄGYPTISCHE MUMIE NUR DESWEGEN DAS ICH EINE ÄLTERE GEWORDEN BIN!! Ich sehe deutlich die Versuche einiger alten Damen sich das alter mit eine falsche Lächeln an Lippen--meistern. SIE LÄCHELN ÜBERALL!!!!Ob in Autobus, City Bus, Cafe, Begräbniss, immer lächeln Sie.
DAS gESICHT IST NATÜRLICH ANGENEHMER MIT LÄCHELN; VERSCHIEBEN sIE SICH DIE fALTENSCHEN ETC: ; Aber lächeln ohne Grund??? Das ist das Demenz!!!!!

Nasti
Clematis
Clematis
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von Clematis
als Antwort auf nasti vom 13.05.2015, 13:55:30
Ich hab grundsätzlich angenehme Erfahrungen mit Kindern und
Jugendlichen. Ich freu mich ins Städtle zu laufen und auf
Begegnungen zu schauen.

"Lächeln ohne Grund", kenne ich nicht. Für mich
gibt es immer einen Grund wenn mir ein Mensch begegnet.
Kinder in Kinderwagen quietschen von weitem und die jungen
Mütter lächeln dann auch.

Und nicht nur Menschen. Eine Katze lag heute breit in der Sonne
in einem Hof. Ich redete mit ihr im Vorbeigehen, sie redete
mit mir und meinte, ich soll meiner Wege gehen und sie in Ruhe
lassen.

Nach so einem ehrlichen Gespräch muss ich die nächsten Schritte
lächeln. Wenn mir da jemand begegnet - ja klar - ich werde
auch freundlich begrüsst.
Vielleicht denkt der dann auch, ich sei dement?

Ach, ist doch wurrrrrschd!

Clematis

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von olga64
als Antwort auf meerfan55 vom 13.05.2015, 13:36:24
Bösartigkeiten, Unfreundlichkeit und Rüpel gibt es in jeder Altersgruppe - wenn man ehrlich ist, findet man diese unschönen Eigenschaften auch bei sich selbst, wenn "man mal keinen so guten Tag hat".
Und ob diese bösartigen Typen wirklich alles Rentner sind? Es sind wohl hier generell Senioren gemeint - das finde ich aber ein wenig ungerecht, weil - siehe oben - sie überall zu finden sind. Olga
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von ehemaligesMitglied33
Bösartige Rentner, wooow,
ich bin auch ne alte Frau,
aber boshaft war ich niemals
zu niemand, weiß aber genau
eine Grenze zu ziehen, wenn mir
jemand zu dumm kommt.
Meine unmaßgebliche Meinung ist, dass
es überall solche und solche Leute
gibt, sogar situationsbedingt, im Alter
verstärken sich Eigenschaften, was
sagte mein guter Freund Jesuitenpater
Willebrord Terpstra aus NL, "die Guten
werden immer besser, die
anderen sind unglücklich."
Unglücklich kann man auf vielerlei
Art und Weise sein, ich glaube am schlimmsten
ist Einsamkeit und einsam kann man auch
zu Zweit sein.
Nur so ein paar Betrachtungen am Abend,
die blaue Stunde erwartend,
Witta
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von schorsch
als Antwort auf meerfan55 vom 13.05.2015, 13:36:24
.........Ich stehe mit dem Auto auf dem Parplatz der Sparkasse und will gerade wieder losfahren. Da hält ein Auto genau vor mir. Ich winke dem Fahrer freundlich zu , er möge mich doch raus lassen. Er denkt nicht im Traum daran. Also steige ich aus und frage Ihn was er denn vor hat. "Sehen denn sie nicht das ICH hier rein will" bekam ich zu hören. Er wollte meinen Parkplatz . Hatte aber Angst das ihn jemand anders wegschnappt.
Es gibt noch viele andere Beispiele. Sind das nun bösartige Reaktionen oder sind die Leute evtl. krank?


In diesem Falle hätte ich zu dem jungen Mann das gesagt, was ich mal zu einem älteren Herrn gesagt habe, der mir auch beim Rückwärtsfahren im Wege stand: "Ich will ja gar nicht wegfahren, nur etwas schöner zwischen die beiden Linien am Boden einparken!"

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von schorsch
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 13.05.2015, 19:16:28
Kleine unbedeutende Frag am Rande, liebe witta: Bist du es noch von der guten alten Schreibmaschine her gewöhnt, am Ende der Zeile mechanisch auf die nächste Zeile zu schalten? ()
Lilac
Lilac
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von Lilac
Ich bin keine bösartige Rentnerin!
Ich bin hasserfüllt, gallig, sauer, stinkig, ärgerlich...auf alles was jünger, schöner, beweglicher, gesünder und reicher ist als ich.
So!
nasti
nasti
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von nasti
als Antwort auf Lilac vom 14.05.2015, 09:30:01
Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch Widerstand bereitet, befindet sich in seinem Kopf.

+

Aufrichtige, ehrliche Menschen sind schwache, phantasielose Tölpel, die kein Risiko im Leben eingehen wollen

*

Der Ehemann wird zu Lebzeiten maßlos verdächtigt und nach seinem Tode maßlos bewundert.
*
Der Humorist wird zum Akrobaten wider Willen, sein Weg ist eine stete Gratwanderung über ein schwankendes Seil. Das einzige Sicherheitsnetz, das sich weit unter ihm befindet, ist die Wahrheit.

Ephraim Kishon
Felide1
Felide1
Mitglied

Re: Bösartige Rentner
geschrieben von Felide1
Diese Bösartigkeit entsteht bei Menschen, die mit sich selbst nicht zufrieden sind.
Ich tue nichts lieber als bei meinen Spaziergängen oder in einem Lokal die Menschen zu beobachten, bei den meisten älteren Damen und Herren hängen die Mundwinkel bis unters Kinn der Grant und die Unzufriedenheit ist ihnen ins Gesicht geschrieben. Da denke ich mir oft für was fahren die Leute auf Urlaub, wenn sie die Zeit eh nicht genießen können und nur herumgranteln.
Ich denke sie beneiden die anderen Menschen die fröhlich oder jung sind und wollen mit ihrer dann gezeigten Unhöflichkeit ihren eigenen Frust abbauen.
Genau so ist es mit den Menschen die Nasti beschrieben hat, die immer ein falsches Lächeln im Gesicht haben, da lachen die Augen nicht mit. Ich halte mich von solchen Individuen fern.

Felide

Anzeige