Aktuelle Themen Christiane Hörbiger

Christiane Hörbiger
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Am 13.10.1938 wurde Christiane Hörbiger geboren. Alles Gute zum Geburtstag für diese großartige Schauspielerin! Ich finde sie einfach klasse.
Seht ihr sie auch so gerne?


--
spatzl
wolkenbruch
wolkenbruch
Mitglied

Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von wolkenbruch
als Antwort auf vom 13.10.2009, 14:16:51
Ja Spatzl, ich gebe Dir recht. Für mich gehört sie zu den Besten. Man kann sie
in jede Rolle stecken, es passt immer. Die Österreicher können stolz auf diese
fantastische Schauspielerin sein.
LG
--
wolkenbruch
Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 13.10.2009, 14:16:51

--
sie ist super....!!!!!!!!

Anzeige

regenbogen
regenbogen
Mitglied

Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von regenbogen
als Antwort auf vom 13.10.2009, 17:50:09
Sie ist wirklich super,ihre Filme sehe ich sehr gerne.

--
regenbogen
Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf regenbogen vom 13.10.2009, 19:23:47
Ich seh ihre Filme auch sehr gerne.

Auch sowas wie diesen ;) - einfach unterhaltsam....... auch wenns schmalzig wird :)

2003:Alpenglühen

Darsteller: (Rosa) Regie:: Hajo Gies - Darsteller:: Peter Matic - Fritz Karl - Peter Sattmann Matteo - Götz George Hannes - Christiane Hörbiger Rosa -
Synopsis:
Die Bäuerin Rosa Mayrhofer lebt abgeschieden auf einer Alm in Österreich. Sie genießt die Einsamkeit, hört Fred-Astaire-Songs und schwelgt in Erinnerungen an ihren Verlobten, der vor 38 Jahren ums Leben kam. Bei ihren seltenen Besuchen im Dorf bringt Rosa dem Dorfpfarrer stets ihre köstlichen Pralinen mit, die sie nach einem alten Familienrezept herstellt. Eines Tages reicht der Pfarrer diese Pralinen heimlich bei einem internationalen Patisserie-Wettbewerb in Hamburg ein. "Rosas kleine Sünde" gewinnt den Hauptpreis. Nun muss Rosa ihre Alm verlassen und ins mondäne Hamburg reisen. Die Konkurrenten sind fassungslos über die Siegerin aus der Provinz, vor allem die Wiener Schokoladenfirma Mayrhofer. Der alte Firmenpatriarch Ignatz Mayrhofer setzt alles daran, in den Besitz des Geheimrezepts seiner Namensvetterin zu gelangen. Doch mit Geld kann man Rosa nicht locken: Reihenweise lehnt sie die lukrativen Angebote internationaler Süßwarenkonzerne ab. Eine willkommene Abwechslung von dem Pralinentrubel bietet ihr der leicht linkische Fischhändler Hannes Seeger. Er ist ein charmanter Kavalier alter Schule, dessen Firma kurz vor der Pleite steht. Während Rosa sich langsam in ihn verliebt, sieht Hannes in ihr zunächst nur eine finanzstarke Investorin: Aufgrund der Namensgleichheit hält er Rosa nämlich für ein Mitglied der Wiener Mayrhofer-Dynastie.... (3Sat Presse)
Kritiken:
"TV-Praline mit herrlich beiläufigem Humor" (TV Spielfilm 5/2006)
"... die übliche Heimatfilm-Schonzette..." (lhg)

Anmerkungen:
«Mit "Alpenglühen" hat Erfolgsregisseur Hajo Gies eine romantische, augenzwinkernde Komödie inszeniert. Mit viel Dialogwitz erzählt der Film von einem "Clash der Kulturen": Almbäuerin trifft Großstadtsnobs und verliebt sich in einen Fischhändler. Christiane Hörbiger beweist als sympathische Bäuerin ihre Wandlungsfähigkeit, und Götz George ist als charismatischer Lebemann in einer Paraderolle zu sehen.» (3Sat Presse)
--
spatzl
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von loretta †
als Antwort auf vom 13.10.2009, 19:40:26
auch ich bin ein großer Fan dieser tollen Schauspielerin und Frau mit einer wahnsinnigen Ausstrahlung

Happy birthday, Christiane
--
loretta

Anzeige

regenbogen
regenbogen
Mitglied

Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von regenbogen
als Antwort auf vom 13.10.2009, 19:40:26
Freilich sehe ich mir lieber auch mal so einen Film an,als nur immer diese komischen Krimis und Thriller.Auch als Richterin hat sie mir sehr gut gefallen.Ihre Rollen spielt sie mit "Herzblut".
--
regenbogen
Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf regenbogen vom 13.10.2009, 20:05:56
War das nicht "Julia, eine ungewöhnliche Frau"??
--
spatzl
lissi
lissi
Mitglied

Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von lissi
als Antwort auf vom 13.10.2009, 20:11:37
...und wer ihre Eltern - die Paula Wessely und den Paul Hörbiger noch in Natura erlebt hat, wundert sich nicht so sehr darüber.
Die Christiane und ich haben auch was gemeinsam. Am selben Tag am selben Standesamt in Wien hat sie und ich das erstemal geheiratet, im Dezember 1969.
Jetzt drück ich das Wiener Mädel virtuell mal kräftig.
--
lissi
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Christiane Hörbiger
geschrieben von Linta †
als Antwort auf lissi vom 13.10.2009, 21:07:18

Ihre Eltern waren Paula Wessely und ATTILA
Hörbiger.

ninna

Anzeige