Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Malinda
Malinda
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von Malinda
als Antwort auf haweger vom 10.11.2014, 20:28:11
Haweger, jungejunge, schleppst Du Gewicht.
Darum beneide ich Dich nicht.
Wie schön, dass Du noch Zeit für uns findest
und nicht einfach so verschwindest.
Das Rätsel hab ich schnell erkannt,
aber es bleibt von mir ungenannt.

Gruß Malinda
haweger
haweger
Mitglied

Re: st martinstag und eröffnung der karnevals-session
geschrieben von haweger
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 10.11.2014, 19:18:46
Die witta hat gegoogelt und gelesen
mit Martin wär's in den evangelischen Landen anders gewesen.
Das mag schon stimmen, denn Luther schaffte sie alle ab,
die Heiligen, das Primborium usw. und hielt uns damit auf Trab.
In Sachsen hieß es seit dieser Zeit,
und das ist tatsächlich gescheit
"Martin ist ein grausam Mann,
wer den Zins nicht zahlen kann!"
Da kam keine Freude mehr auf,
Sachsens Steuern nahmen ihren Lauf.
Denn Martini war der letzte Steuertag
und wer da nicht hatte den richt'gen Betrag
der hatte Probleme, aber nicht Kopf ab oder Hungerturm,
nein viel filigraner, eine Strafhypothek wurde die Nurm.

Ihr wärt es nicht glauben, man kann "Nurm" schreiben
hier spricht mann's o wie'n u, oder man lässt es bleiben.
Das noch mal schnell, nun ist viel zu lesen,
und denkt dran, das ist haweger gewesen.
haweger
haweger
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von haweger
als Antwort auf Malinda vom 10.11.2014, 20:39:34
Nun sei noch malindas Rede erwiedert,
man sich mit Arbeit ja nicht anbiedert.
Malinda, du wirst es nicht glauben,
mit Arbeit kann man sich die ganze Zeit rauben.
Doch das wirst Du schon wissen, drum sei noch gesagt,
körperliches Tun, dann ist man gefragt.
Ich sehe hier den Ausgleich zum Geiste,
da fällt mir dabei manches ein, weißte?
Nun Schluss mit dem Gelaber meinerseits,
jetzt seid ihr dran, eben deinerseits!
Das wünscht sich haweger aus Sachsen,
wo die Mädels auf den Bäumen wachsen!

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von Bruny
als Antwort auf haweger vom 10.11.2014, 21:00:41
Siehste Haweger, so hat jeder seinen ganz besonderen Platz bekommen,
bei Dir wachsen die Mädels auf den Bäumen ganz besonnen,
bei mir dafür ist die Luft so seidig weich
das macht mich so unübertrefflich reich.
Malinda hat auch ihr samtblaues Wunder gefunden
Arbeit uns nur immer erfreut (Lüge), hat niemals geschunden (schon wieder gelogen).
Die anderen lustigen Reimerlein
haben auch ihre Dinge an denen sie sich freuen,
da gibt es die Lütten, das Dorf, den Schnee und den Rhein
auch vom Ruhrpott darf es ein Stückchen sein.
Nicht zu vergessen die Gärten, die Blumen, die Pracht
für die hier auch so manche eine Vorliebe hat.
Und wenn ich jetzt doch noch irgendwas oder wen vergessen hab,
dann seht es mir nach, denn es ist ja erst acht.
Ganz liebe herbstliche Grüße, sendet Euch Bruny, die spanische Hexi
old_go
old_go
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 11.11.2014, 08:05:33
Hab gestern meinen kleinen Urenkel Florian im Arm gehalten
und bin heute noch ganz glücklich!
Wegen meinerErkältung mußte ich so lange darauf warten.



Gudrun
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 11.11.2014, 08:05:33
Guten Morgen, liebe Leute,
euch ehrliche Menschen hier zu sehen, macht einfach Freude.

Dir liebe Bruny, gönn ich von Herzen
die samtweiche Luft, die heilt viele Schmerzen.
Könntest Du mir nicht ein Paket voll davon schicken,
ich würde Dich dafür auch ganz lieb drücken.

Nun habe ich mich erst auf das Kalenderblatt gestürzt,
das Du, lieber Haweger, mit schönen Sächsinnen auf Bäumen hast gewürzt.
Aber das mit den schönen Sachsen-Mädchen ist ja schon ein uralter Spruch,
den fand ich schon in manchem Buch.

Nun hast Du das Blatt dem heutigen Martinstag geschenkt,
wobei der 11.11. auch der Narrenfreiheit gedenkt.
Die Narrenfreiheit mit der Steuerlast zu verbinden,
heisst wohl , das Bezahlen der Steuer mit Lachen verbinden ?

Freuen wir uns lieber an der warmherzigen Geschichte vom guten Martin,
aber nebenbei schmilzt die Zahl von lebenden Gänsen dahin.
Ja, Gänsebraten landet heute auf manchen Tischen,
ich schlage vor, wir lassen sie leben und gehen gute Laune fischen.
So kommen wir hoffentlich durch einen guten Tag,
mit Gänseessen oder nicht- wie jeder mag…..

Ein schöner Anblick, liebe Gudrun, Du mit Deinem süssen Urenkelsohn,
ihn jetzt in den Armen zu halten ist der Warterei guter Lohn.
Dass es bei Dir wieder aufwärts geht, freut mich sehr,
denn auf Florian drücken zu warten, ist ganz schön schwer

Bis später wieder...Luchs

Anzeige

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf luchs35 vom 11.11.2014, 10:13:02
hallo luchsiii und freunde, ich erwidere gern
eure wunderbaren beiträge, auch die von haweger
(chapeau), gudi-gudrun und urenkelsohn, bruny,
tolle spanische hexe, wesersternchen ich nicht vergesse,
adomaaaaaaaaaaaaa, warst du heute schon da? ich übe mich
jetzt an videos, möchte auch so was schönes können wie
du, meti und woelfin, bitte um verzeihung, wenn ich mal
nicht richtig schreibe, bin viel-schreiberin, da guckste
manchmal nicht so genau hin.
heute ist martinstag, jaaa, kinder ziehen mit laternen durch
die stadt, manchmal ganze schulklassen, - manche lehrer es
hassen, weil sie müssen doll aufpassen, dass nichts passiert -
luchsii, vergib und verzeih, aber vergiss nicht, hauptsache du
hast gewinn und bestrafst dich nicht selbst. du weißt, was ich
meine, okay?
es gibt menschen, die wollen immer mehr, so ging es doch der
frau des fischers, mit buttje und timpe, lest mal die geschichte
und überlegt, auf wen trifft das zu??

bestimmt nicht auf mich alte kuh, war immer zufrieden in meinem
leben, sogar mit nem stückchen brot und nem schlückchen wasser.
aber wie ich das hasse, diese raffer, sie können den hals nicht
vollkriegen, eines tages bleiben sie liegen, ich könnte erzählen
davon!!! es gibt sie überall, nicht nur in der bahn - lol -
viele tausend liebe und freundliche grüßchen vom sonnigen mariechen,
witta
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 11.11.2014, 11:18:33
Da bist ja, Wittalein,
heute bist Du früh dran in unserem Verein,
manche/r möchten am Martinstag erst zum Laternenumzug dabei sein.

Und ich danke Dir für Deine Sorge um mich.
Sieh es ganz einfach mal so:
Sich selbst in die Augen schauen zu können, macht auch froh.

Und schreib Du nur „holterdipolter“ ,wen stört das schon?
Dass wir uns freuen und fröhlich sein können, ist der Lohn.
Zumal jetzt auch noch die Sonne ein wenig blinkt,
ich hoffe, sie hat gute Karten, die nicht gezinkt.

Nun pfeift mich mein hohler Magen an den Küchenherd,
aber Gans gibt es nicht, bei mir dürfen sie gackern ganz liebenswert.

Guten Appetit..Luchs
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde das Leben ist lebenswert
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Malinda vom 10.11.2014, 14:50:23
liebe malinda, grüß dich von herzen,
.....hab dich nicht vergessen, nicht
mal beim frühstücksessen und widme dir
heute reisen virtuell... wir befinden
uns mit der AIDAmar in palermo, sizilien
Aktuelle Position der M/S AIDA mar: Palermo (Sizilien)/Italien Ankunft vor 3 Std. 31 Min. aus Valletta/Malta (um 08:00 Uhr Ortszeit) Abfahrt in 6 Std. 29 Min. nach Neapel/Italien (um 18:00 Uhr Ortszeit) Zurückgelegte Entfernung seit Palma de Mallorca: 859,48 sm (1.591,76 km)
sizilien ist am schönsten im winter! es fehlen leider touristen,
weil angst besteht vor der mafia, die oft überhaupt nicht da.
ich hab einen sizilianischen frisör, der schneidet mein haar
nach gusto mir, grins... bin immer wieder auf ner plakatsäule, denn
altes huhn gibt gute suppe.
ich wünsche alle guten appetit, olala martinsgans, mir
tun die gänse leid, ein kurzes leben oft ohne freud´,
hoffentlich haben sie geschnattert wie viele frauen und
werden verdattert, liebe grüße von
witte vom wittekindshof
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

dies irae dies illa
geschrieben von ehemaligesMitglied33
liebe woelfin, guten tag, hier ist
witti, wie ihr sie liebt,
ich verstehe immer nur bahnhof, worum
geht´s denn eigentlich? diese sybellinischen
andeutungen! muss ich angst haben hier zu
schreiben?

das möchte ich tunlichst vermeiden,
dieser lebensfreudethread dient zur freude,
und dass die menschen nicht so viel weinen...
...grade wurde bei mir angeschellt, eine dunkle
unheildrohende gestalt, flink über die terrasse
ans gartentor "es ist niemand da nur die putzfrau",
da hat er sich verzogen, - grüße
witti

Anzeige