Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?

Aktuelle Themen Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?

ehemaligesMitglied451
ehemaligesMitglied451
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von ehemaligesMitglied451
als Antwort auf angelottchen vom 08.07.2008, 15:59:13

ja LEA ist einfach prima. Schubeck geht mir mit seinem Dozententum etwas auf den Geist, aber seine Rezepte sind einfach gut.

Mir würde als Koch die Mütze explodieren wenn mir so ein dämlich grinsender Moderator ständig in die Suppe quatschen würde. )

lg
donaldd
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 08.07.2008, 16:13:33
na der Schubeck bekommt von mir den Bayernbonus - wenn er die Sendung mit dem Elmar Wepper macht, ists fast wie zu Helmut Fischers Spatzerl-Zeiten )

Aber wenn Du Silent Cooking noch nicht gesehen hast - unbedingt einmal anschauen!
--
angelottchen
cecile
cecile
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von cecile
als Antwort auf angelottchen vom 08.07.2008, 16:25:05
@ Donaldd und Angelottchen:

Das frage ich jetzt ganz unpolemisch - wirklich nur weil ich es wissen will:

Wieso ist Lea Linster prima?
Was macht sie anders als die andern Fernsehköche?
Es ist doch nicht nur ihr Akzent?

--
cecile

Anzeige

hafel
hafel
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von hafel
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 08.07.2008, 16:05:13
donaldd richtig: natürlich ist die Kerner/Lanz-Sendung eine Imagesendung. Sie ist als Kochsendung m. E. auch recht ungeeignet, da sie langsam zur "Blödelsendung" abtriftet. Das Publikum klatscht bei jeder Kochlöffelbewegung...... und Kerners blöde Kommentare dazu.

Trotzdem meine ich, wäre es doch bei den gestiegenen Lebensmittelpreisen recht informativ, wenn auf leckere Gerichte mit wenig finanziellen Aufwand hingewiesen würde.
--
hafel
ehemaligesMitglied451
ehemaligesMitglied451
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von ehemaligesMitglied451
als Antwort auf cecile vom 08.07.2008, 19:42:15
lea linster vetritt die hohe französische Kochschule. Und am besten beurteilst du einen Koch, in dem du Rezepte nachkochst.

Daher eben prima. U.A:

erste und einzige Frau der Welt mit dem "Bocuse d'Or"

donaldd
maggy
maggy
Mitglied

Re: TV ?
geschrieben von maggy
als Antwort auf oesiblitz vom 08.07.2008, 13:26:02
ich kann mir auch nicht vorstellen dass wir älteren nur noch vor der glotze sitzen um uns die ach so lehrreichen zahlreichen kochsendungen hineinzuziehen.

--
oesiblitz


Das kann ich mir auch nicht vorstellen, weil das reale Leben doch
viel mehr Freude bringt, als TV-Sendungen dieser Art.

arno will mit diesem Thema das Sommerloch füllen oder?

--
maggy

Anzeige

angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf cecile vom 08.07.2008, 19:42:15
donaldd hats schon beantwortet - es sind aber nicht nur ihre Rezepte sondern auch die Art und Weise, wie sie vorführt, gerne mit einem ihrer Lehrlinge, und dabei gerade für weniger grosse Könner entscheidende Tipps gibt. Nachdem ich das bei ihr sah, konnte ich endlich die besten Eclairs der Welt backen
Ausserdem trumpft sie nicht so schrecklich auf wie die anderen Starköche ...
Na und dann noch der Siebeck, den muss man schon lieben, weil er als einziger mir bekannter Bayer das richtige Statement zur Weisswurst abgegeben hat )
--
angelottchen
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von Linta †
als Antwort auf arno vom 07.07.2008, 22:44:51

Zu den Fernsehkochsendungen muss ich sagen, dass ich Vincent Klink sehr mag mit seiner
Sendung im ARD Buffet, obwohl ich die Sendung inzwischen kaum noch sehe, weil mein Fernseher meist
ausgeschaltet bleibt.
Vincent Klink selbt kenne ich aus Stuttgart und die Weinsteige zu ihm bin ich von Degerloch kommend
unendliche Male getuckert.

Auch Alfredissimo mochte ich gern sehen, weil ER Gäste kochen liess und so erfuhr man vieles
über alte Hausrezepte...................

Kochen bei Kerner (übrigens nicht Kerner kocht) hingegen ekelt mich an. Dieser Kerner begrapscht sämtliche Speisen und sabbert in jedes Menü. Ich schrieb mehrfach an den Sender, doch im Gegensatz zu Bio sabbert
Kerner weiter..................widerlich!!!

Selbst in meinem Minihaushalt hat es stets einen Probierlöffel zur Hand

Witzig fand ich seinerzeit den ersten Fernsehkoch Clemens Wilmenroth. Sein berühmtes Toast Hawaii wurde
auf fast jeder Party serviert und das ARABISCHE REITERFLEISCH wird noch heute zuweilen bei mir
gekocht.



ninna
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf Linta † vom 10.07.2008, 14:47:29
achja, der gute Clemens Wilmenrod .. der übrigens gar kein Koch war

Auf 1Festival werden immer mal wieder die Shows "Hotel Victoria" mit Vico Torriani wiederholt, wo er immer singend ein Rezept kochte - das hatte schon was und kochen konnte der auch.
--
angelottchen
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von Linta †
als Antwort auf angelottchen vom 10.07.2008, 14:56:09

Das stimmt Angelottchen, kochen konnte Vico Torriani.

Ich hab sogar mal ein Kochbuch von ihm besessen, weiss der Geier wo es geblieben ist.............grübel, grübel.

ninna

Anzeige