Forum Blog-Kommentare "REISSTROH"

Blog-Kommentare "REISSTROH"

Traute
Traute
Mitglied

An groschbmich
geschrieben von Traute
Einmalig schön und geistreich, das müßte in die Schulbücher!
Ein Meisterstück,
sagt Traute
groschbmich
groschbmich
Mitglied

Da es
geschrieben von groschbmich
sich , liebe Traute, lediglich um einen 'Tatsachenbericht' handelt, gebührt dieses Lob nicht mir, sondern dem Ochsen Budluh. (haha)
Lieben Dank und nette Grüße,
Bernd
"Tatsachen"
geschrieben von ehemaliges Mitglied
um auf unsere Überheblichkeit im Denken hinzuweisen stellst du immer meisterlich dar. Mit Krimis hättest du bestimmt großen Erflog. Schlitzohr. (sofern noch eins da ist)

Ein schönes Wochenende wünscht dir
Alwite




Anzeige

indeed
indeed
Mitglied

Mir fällt spontan dazu ein...
geschrieben von indeed
mit den eigenen Waffen geschlagen! Wirklich gut erzählt. Danke dir Bernd. Ein tolles Gleichnis.

Lieben Gruß
Ingrid
Traute
Traute
Mitglied

Ach groschbmich,
geschrieben von Traute
ganz ab und zu gelang es mir auch dein zitierter Ochse zu sein
So ein Leben, da muß man Schlagfertigkeit und in Gleichnissen sprechen und tüchtig mit Humor würzen lernen.
Ein Motto von mir ist auch, Humor ist wenn man trozdem Lacht. Denn ich war auch schon auf der Seite des Ochsenlenkers
Ein bisschen besseres Wetter solls geben, scheint aber für Chemnitz nur ein Gerücht zu sein,
liebe Grüße,
Traute
tilli †
tilli †
Mitglied

In vielen Teilen der Welt, sind die Menschen immer noch die Ochsen.
geschrieben von tilli †
Traute hat Recht,diese Geschichte müßte in den Schulbüchern stehen.
Wenn man es liest, sehe ich die menschlichen Ochsen, die werden immer noch dasein, egal wie viele Jahre noch vergehen werden.

Wie, immer hast du uns eine Geschichte zum Nachdenken geschrieben,
Viele Grüße Tilli
groschbmich
groschbmich
Mitglied

Vielen Dank
geschrieben von groschbmich
an Alle, die so lieb kommentiert haben und es vielleicht noch tun werden. Ja, auch der Mensch befindet sich nur zu oft in der Rolle des Zugochsen - und das Schlimme ist, das er es oftmals selbst weiß, dennoch nichts dagegen unternimmt. (... meine Meinung)
Nochmals vielen Dank an Euch,
Bernd
marlenchen
marlenchen
Mitglied

ich
geschrieben von marlenchen
gratuliere dir,
zu deiner wirklich schönen geschichte,
die mich hat zum nachdenken bewogen,
liebe grüße vom marlenchen.

Anzeige