Eigene Gedichte Der gute Wille...

katerignotus
katerignotus
Mitglied

Der gute Wille...
geschrieben von katerignotus

Der gute Wille steht für die Tat
(C) 2007 W.S.v.Grafenberg

Ein Mensch, der saß an seinem Tische
und grübelte so vor sich hin,
wollt' mal was reimen für die Liebste,
doch nichts kam ihm in seinen Sinn.

Der Mensch, der willens was zu schreiben,
beschließt, was Sinniges soll's sein,
er wühlt in seines Hirnes Ecken,
doch nichts er findet, - nichts fällt ein.

Der Mensch steht auf, durchmisst das Zimmer.
da plötzlich, - wird sein Auge hell,
jetzt hab ich's, ruft er jauchzend,
jedoch, ach nein, er dacht zu schnell.

Der Mensch, er stöhnt, er greift zur Flasche,
mit Alkohol, meint er, da könnt's geh'n,
der Schädel brummt, das Herz, es bumpert,
die Zeit verrinnt, - nichts ist gescheh'n.

Der Mensch hat manches deklinieret,
mal zärtlich fein, mal kühn, mal licht,
sein Geist, er schwang sich in die Lüfte,
jedoch, - die Muse küsst ihn nicht.

Der Mensch, der Liebsten Herz wollt' heben,
ist mutlos, zweifelnd, - ohne Rat,
jedoch verliert er nicht die Hoffnung,
meint , guter Wille steht für die Tat.

Paul
 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf katerignotus vom 26.01.2019, 13:45:41
So, lieber Paul, kann "Mann" in Nöte kommen, wenn man etwas besonders machen will Zwinkern. Man sagt, der gute Wille zählt, aber die Liebste muss ihn ja auch erkennen können. Vielleicht würde ein schlichtes "Ich liebe dich und möchte mein Leben mit dir teilen" genügen. Gerne und schmunzelnd habe ich das Gedicht gelesen.

Herzlichen Gruß
Brigitte
chris33
chris33
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von chris33
als Antwort auf katerignotus vom 26.01.2019, 13:45:41

Herrlich, diese gedichte über menschen wie du und ich....

..wichtig ist, dass wir nicht die hoffnung verlieren, denn hoffnung und zuversicht sind eine wichtige zutat des lebens.. lach.. finde ich jedenfalls.

gruss chris33


Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von schorsch
als Antwort auf katerignotus vom 26.01.2019, 13:45:41


Gar manchmal geht ein Guter Wille
verloren schnell und wird zu Mist.
Macht nichts, wenn er nur in der Stille
dann nicht auch gleich der letzte ist!

(Schorsch)
katerignotus
katerignotus
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von katerignotus
als Antwort auf schorsch vom 26.01.2019, 16:21:34

Ja, lieber Schorsch, so ist es!Daumen hoch

LG
Paul

katerignotus
katerignotus
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von katerignotus
als Antwort auf chris33 vom 26.01.2019, 15:39:46

Wie recht Du hast, liebe chris33.

LG Gruß
Paul


Anzeige

RE: Der gute Wille...
geschrieben von marina
als Antwort auf katerignotus vom 26.01.2019, 13:45:41

Ein Mensch, der immer will was schaffen,
der will zu viel, schafft nix am End‘.
Er sollte endlich einmal raffen,
dass Faulheit ist der neue Trend. Lächeln

caya
caya
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von caya
als Antwort auf marina vom 26.01.2019, 17:27:26

Der neue Trend kommt mir entgegen,
denn Müßiggang ist sehr gesund,
richtig genießen kann man das Leben,
wenn man es anmalt, so richtig bunt!

Caya

ferryman
ferryman
Mitglied

RE: Der gute Wille...
geschrieben von ferryman
als Antwort auf caya vom 26.01.2019, 18:01:02
was uns  alle hier vereint
ist, dass wir s öfter gut gemeint

und öfter gab s darauf verdruss
weil gut gemeint halt schlecht gewusst 

--- by ferryman ---
 

Anzeige