Kleine Reimereien Flotte Vierzeiler II

Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von Andrius
als Antwort auf fenna vom 21.02.2012, 17:22:31
Wir würden sie aufmischen
sie stünden auf den Tischen
den Beifall den sie spenden
würde man im Fernsehn senden
helga122
helga122
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von helga122
als Antwort auf Andrius vom 21.02.2012, 17:49:17
Nicht nur das, wir ergehn uns auf den Wiesn,
die ersten Blümlein sprießen,
verlieben uns frisch in Wien,
natürlich, wenn wir Witwen sin.
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von Robin1
als Antwort auf helga122 vom 21.02.2012, 17:58:47
Verlieben? Ist eine Idee die mich freut
hab das Verlieben noch niemals bereut
doch war ich zu lange und fest „angebunden“
bin ich sehr rasch –
wieder verschwunden


Nur ein Gedichterl

Anzeige

moniabeta
moniabeta
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von moniabeta
als Antwort auf Robin1 vom 22.02.2012, 06:22:06
Heute beginnt die Fastenzeit
fürs verlieben habe ich da keine Zeit
auch den Wein und Schokolade
ich entbehre - ach du Fastenzeit, du schwere
liwo63
liwo63
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von liwo63
als Antwort auf moniabeta vom 22.02.2012, 08:57:03
Fasten heißt doch auch verzichten,
also werde ich es so einrichten,
dass ich mich nicht ärgern muss
der Verzicht bringt kein Verdruss
na-und
na-und
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von na-und
als Antwort auf liwo63 vom 22.02.2012, 09:13:02
Die Fastenzeit ist doch sehr schön,
man kann sich richtig mal verwöhn,
weil ich ja stets mit meinen Sachen
nie tu, was so die andren machen.

Anzeige

debi
debi
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von debi
als Antwort auf na-und vom 22.02.2012, 10:10:26
Die Einstellung ist gar nicht schlecht,
stets tun, was man so tuen möcht .
Tät ich auch gern mit meinen "Sachen" ...
vorausgesetzt, dass die mitmachen !!!
na-und
na-und
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von na-und
als Antwort auf debi vom 22.02.2012, 13:39:42
Wenn manche "Sachen nicht mitmachen,
dann sollt man einfach drüber lachen.
Das nächste Mal macht mit was will,
und auch die "Sachen" halten still.
Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von Andrius
als Antwort auf na-und vom 22.02.2012, 10:10:26
Ist hier heute Rätselstunde
von den "Sachen" gebt uns Kunde
sollte es zum Lachen sein
stimmen wir dann alle ein
debi
debi
Mitglied

Re: Flotte Vierzeiler II
geschrieben von debi
als Antwort auf Andrius vom 22.02.2012, 17:23:29
Es gibt unendlich viele Sachen,
die Freude bringen, Lachen machen ...
Zum Beispiel mir macht viel Pläsier,
das Spiel mit (m)einem Katzentier


Anzeige