Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von strandnelke
als Antwort auf ramires vom 09.07.2014, 11:16:19
Endlich ist der Finalgegner gefunden,
Oranje leckt sich leider die Wunden,
Daumen drücken,
zusammen rücken,
vor dem Titel wird sich noch einmal geschunden !!
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf strandnelke vom 10.07.2014, 09:33:36
Es stellt sich nun langsam die Frage
- kein Grund sicher für ernste Klage - ,
doch wie wird's uns gehen,
bald ohne zu sehen
die Helden der Weltmeister-Tage ...

ramires
ramires
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von ramires
als Antwort auf Shenaya vom 10.07.2014, 16:51:38
Die echten Fans der Fußball-"Kultur"
begeistert Weltmeisterschaft nicht nur.
Es gibt Dortmunder Bier,
"Münchner Kindl" gar hier.
Das schenkt Freude den Fanherzen pur.

Anzeige

Maxi41
Maxi41
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Maxi41
als Antwort auf ramires vom 11.07.2014, 09:14:00
Die Fußballer sind längst wieder im Land
und erholen sich jetzt an ´nem schönen Strand.
Dort könn´ sie relaxen
ganz ohne Faxen
und tragen bald das 4-Sterne-Gewand.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von ramires
als Antwort auf Maxi41 vom 21.07.2014, 16:29:26
(Na, Maxi-Maid, die Silbenzahl ist aber für einen Limerick ganz hübsch verwegen!)

Käpt'n Philipp aus dem Urlaubsort
nahm sich unerwartet selbst beim Wort.
Er gab die Binde ab,
was fast mich bringt ins Grab.
Wer wird der nächste Käpt'n an Bord?
Maxi41
Maxi41
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Maxi41
als Antwort auf ramires vom 22.07.2014, 09:29:16
(you´re right, ramires)

I think der Schweini macht das gut,
vor Philipp ziehe ich den Hut.
Er wird uns führen
ganz ohne Allüren.
Da braucht man auch mal Mut.

Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
Hockt auf dem Olymp und heißt Hera,
das Nettsein fiel ihr immer schwera,
weil göttlicher Gatte,
ganz oft etwas hatte
mit Frauen und davon meist mehra.
gatita49
gatita49
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von gatita49
als Antwort auf Shenaya vom 27.07.2014, 18:51:03
Lautlos perlt die Nacht hernieder
nur der alte Jan mal wieder
zupft die Ukulele
voll Gefühl und Seele
singt gar traurig-schöne Lieder.
Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von strandnelke
als Antwort auf gatita49 vom 27.07.2014, 20:22:41
Wow, sehr schön !!
Mary-Lou
Mary-Lou
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Mary-Lou
Könnte mir bitte nochmal jemand die Silben-Regel für einen Limerick sagen (hab's leider vergessen). Danke!

Anzeige