Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf luchs35 vom 07.07.2016, 14:48:09
halli Luchsi,

will das keiner? Dann schnapp ich mir den Teller und sage danke schön
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf luchs35 vom 07.07.2016, 14:48:09
Nachdem ich Barbaras Sandwich verdrückt,
ist Dir,Trolli, der Griff nach dem süßen Gegenstück geglückt.
So wandert Herr Lukullus von Haus zu Haus,
und wir kommen aus dem Schnabulieren kaum mehr raus.

Ich hoffe nur, heute Abend bleiben uns die Bissen nicht im Halse stecken,
und Torwart Neuer muss sich nicht zu oft nach scharfen Schüssen recken.
Bleiben wir einfach mal guten Mutes
und bewahren uns Schuss kühlen Blutes Luchs
Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Morrison
als Antwort auf luchs35 vom 07.07.2016, 16:47:12
Huch jeeeeh, ich bin spät dran.

Ist sicher nichts mehr zum Essen da und ich habe solchen Hunger!
Aber keine Zeit (Lust), mir was herzurichten.

Bin heute schon wieder ziemlich kapott.

Schönen Tag und Fußballabend!
LG Morrison

Anzeige

Margareta35
Margareta35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Margareta35
Fußball werde ich mir nicht anschauen am Abend,
bekäme vor Aufregung nur Herzrasen.
Beschäftige mich mit ruhigeren Dingen,
das soll mir dann auch gelingen.

Nachmittags war ich gefahren in die Probstei
zu holen mir ein Brot aus der Biobäckerei.
Bin noch weiter durch den kleinen Ort gefahren
und erfreute mich an dem was meine Augen sahen:
die ersten Strohfiguren im dortigen See
" Oh je, des wor fei schee ".
Ich erblickte Selfie und Delfie als Strohfigur,
nicht in der Kieler Förde, sondern im Passader See nur.



Die Probsteier Korn Tage dauern in diesem Jahr vom 23.07. - 21.09.2016.
Es beteiligen sich 19 Gemeinden aus der Probstei.
Die Preisverleihung nach 4 Wochen krönt die Abschlußveranstaltung der Korn Tage 2016.
Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Morrison vom 07.07.2016, 17:38:17
hier Morri,

das habe ich aus dem Plauderstübchen abgezwackt

falls es nicht reichen sollte, da ist ist noch mehr.....



Ich wünsche euch einen schönen und spannenden Fußballabend
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Trollblume vom 07.07.2016, 19:00:23
Das ist doch für Morri viel zu viel,
Trolli, da komme ich sofort mit ins Spiel,
denn das sieht so lecker aus,
da mache ich dem Rest Garaus.

Die Strohfiguren sind wirklich lustig anzusehn,
Margareta, da bliebst Du sicher gerne stehn.
Das Fußballspiel ist morgen doch in aller Munde,
Du schonst Dein Herz und schläft einfach zu dieser Stunde.
Mal sehen, ob Du so standhaft bist und schaust nicht hin,
von mir weiß ich allerdings, dass ich da zu versessen drauf bin.

Jedenfalls wünsche ich allen recht viel Spaß,
ich hoffe nur, die Franzosen machen unsere Jungs nicht nass ..Luchs





Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 07.07.2016, 19:40:43
Meinen Kummer habe ich schon vormittags geschrieben,
aber mein Beitrag ist im Nirvana hängengeblieben.
Also reiche ich ihn jetzt einfach nach,
weil nochmal reimen ich heute nicht mehr mag.
************
Oh menno, schon wieder bin ich im Abseits gelandet
dabei hat der Tag doch ziemlich gut angefangen.
Zu Mercadona bin ich schon früh gedüst,
mein Magen und Großhirn sollte versüßt
und mit Junkfood animiert werden und
auch das eine und andere Leckerli für den Hund
sollte in den Einkaufswagen wandern.
Doch leider war das Einkaufen nur für die andern.
Das Angebot, so stand deutlich geschrieben
ist für den 09. Null Sieben.
Also, habe ich die Kühltruhe mit Eis gefüllt
bin nach Hause und habe mich in Schweigen gehüllt.
Aber Leckerlie haben wir alle bekommen
Morena und Männe haben je eine Kugel Eis genommen.
Dafür habe ich jetzt wieder Mut,
so eine Kugel Eis tut einfach nur gut.

Ach ja und Post habe ich heute bekommen,
vom Trafico für speeding, 100 Euronen haben die mir abgenommen
Statt 80 bin ich 90 Kmh gefahren,
ja ja, die wollen mich nur vor Schlimmen bewahren
Heute Abend
nixe44
nixe44
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Bruny vom 07.07.2016, 20:02:35
Hallo, ich bin mal wieder da, schreie aber nicht hurra.
Schicksalsschläge 1...2...3, die Auswirkungen leider noch nicht vorbei.

Es soll einem nicht zu gut gehn, doch liebe Freunde hinter mir stehn.
Keine Summseltanten, wie einige Foristen sie auch so nannten.

Wenn es mir wieder besser geht, lass ich es Euch wissen, Ihr versteht.

Das entscheidende Fußballspiel guck ich mir heute alleine an,
Konzentration so gut ich kann.
Die Daumen sind gedrückt, aber nicht für Frankreich, bin doch nicht verrückt.
nixe
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 07.07.2016, 20:02:35
Ich sehe Deinen Kummer, Bruny, musste trotzdem grinsen,
Dir ging der Tag ja ganz schön in die Binsen.

Hattest auch noch ein Speed-Dating mit einem Knipser,
da hilft wirklich nur Eis, sonst gibt’s einen Hickser.

Aber Ende gut, alles gut ,
nun fasst Du eben am 9. noch mal Mut,
fährst aber nur mit 60 Sachen,
dann kannst Du beim Junkfood wirklich nur noch lachen.

So sind halt manche Tage, man sollte es vorher wissen,
dann bliebe man am Morgen am besten in den Kissen.

Nun hat auch Männe und Morena vom Eis profitiert,
ich wette, es haben alle bei dieser Hitze danach gegiert …Luchs
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf nixe44 vom 07.07.2016, 20:28:16
Och, Nixe, das tut mir leid, dass Dich wieder ein Schicksalschlag getroffen hat. Aber ab einer gewissen Altersgrenze erwischt es einen immer öfter und schneller.
Ich drück Dich mal und wünsche Dir trotzdem einen guten Fußballabend- es wird doch jeder Daumen gebraucht ...Luchs

Anzeige