Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 29.09.2018, 14:22:59
Ein JBB zieht also seine Kreise,
der Kerl hat doch sicher eine Meise,
laden wir ihn einfach zu Kaffee ein,
dann wird er wieder artig sein. Tränen lachen

streuselkuchen.jpg

da2.jpg
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 29.09.2018, 14:55:26

Genau, gesprochen werden muss mit ihm
danach kann er wieder weiterziehen
zu seinen geliebten Jalousien Tränen lachen
Ich danke dir für den Kaffee
auf den ich gerade besonders steh :P
Bruny

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 29.09.2018, 14:55:26
Ich will ja nicht meckern, liebe Luchsi, aber ein bisschen trocken sieht der Streuselkuchen aus Zwinkern. Oder ist unter den Streusel was drunter? Also wenn schon, dann vielleicht noch ein bisschen Sahne oder?

Ich kann sie nicht finden, darf es vielleicht ein Kügelchen Eis sein:P? Hier ist es heute nochmal so richtig warm, da kann man das vertragen.

ice-cream-1440830_960_720.jpg

Ein JBB ist mir noch nicht untergekommen, behaltet den bloß für euch Tränen lachen.

Roxanna


 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 29.09.2018, 15:32:47
Das siehst Du falsch, Roxy, der ist nicht trocken,
Du musst darunter nur die Äpfel locken,
ich sah auch schon G. Federle rumschleichen,
Du kannst ihm gleich ein Stück vom Kuchen reichen Zwinkern.

Vielleicht hast Du auch noch einen Klecks süßer Sahne,
obwohl vor den Kalorien ich leise zur Vorsicht mahne?
Doch Kaffee treibt die Verbrennung an, (???)
obwohl ich das nicht gerade bestätigen kann Tränen lachen...Luchs



 
SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von SamuelVimes

Wegen "Hochzeitsbesuch"  habe ich nur wenig Zeit -
bei mir übernachtet zur Zeit der "halbe wilde Osten"......
(ja - alle aus Sachsen....)

Ich wünsche ein schönes Restwochenende und hoffe ich
finde auch noch meinen "Rettungsschwan".

t075744fb4_h4BB25D9B.jpg
LG
Sam
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf SamuelVimes vom 29.09.2018, 16:41:13
s-l1600.jpg

 Sam, fall Dir Dein Entchen abhanden gekommen ist - hier ist ein neues mit Chauffeuse Zwinkern..Luchs 

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von anjeli

Hallo auf dem Ponyhof,

P1060207.JPG

Den Wichtel hat meine Enkelin mitgebracht, als sie zu Besuch bei mir war. Sie ist jetzt auf Klassenfahrt am Gardasee und hat schon Venedig besucht...
Mein Enkel ist mit der Parallelklasse auch am Gardasee, sie sind einen Tag später gefahren...

Meine Klassenfahrt ging mal nach Holland, da habe ich die ersten Pommes Frites gegessen... dann war ich nochmal in Bentheim, aber an das schöne Schloss habe ich kaum Erinnerungen...

Ist jemand vom Ponyhof auf Klassenfahrt im Süden gewesen?

grüßle anjeli






 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Majorie

Hallo an alle Ponyhoefler,
hab' mir grad mal die Zeit schnell genommen, um in den Ponyhof zu kommen.
In meinen Gliedern sitzt noch der Schreck, denn meine Kamera ist weg.
Ich konnt' sie nirgendwo mehr finden; Panick versucht' ich zu ueberwinden.

War gestern auf's Brotbacken so versessen, und jetzt muss ich's alleine essen.
Wollte es in den Hof einbringen; doch kann' ich's leider nicht erzwingen.

Die Kamera ist in der 'Lioness' Maul, und da heraus kriegt's auch kein Gaul.
Muss warten bis sie ist wieder frei, und noch ist's der Loewin einerlei.
Mir nicht und es wird sich bald entscheiden, denn ich hab' keine Lust noch laenger zu leiden.
Ich hoff' sie frisst das Brot nicht auf; dann ist auf dem Teller garnichts mehr drauf.
Ich seh' schon ein neues Brot muss her; doch heute klappt das wohl nicht mehr.

Ich bitte Alle um etwas Geduld; denn ich stehe bereits in Eurer Schuld.
Hab' einen Kaffee mir einverleibt, damit mein Mut mir erhalten bleibt.

Und damit Ihr nicht denkt ich schreib' hier nen Sch...................
bring' ich das Foto ein als Beweis, dass meine story ist sehr wahr,
und ich mach' mich jetzt besser mal ganz rar.

FullSizeRender.jpgLiebe Gruesse , Ruth




 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 29.09.2018, 19:40:59
 Madame Lioness hat gute Zähne,
dafür fehlt ihr die tolle Mähne.
Majorie, backe lieber nur noch Brot,
sonst sieht Lioness nur noch rot! Überrascht

Den Kaffee haben wir Dir gegönnt,
dann wirst auch Du einmal verwö(h)nnt .
Auch den Fotobeweis musst Du nicht bringen,
sonst werden bei mir die Lachtränen rinnen. Zwinkern

Doch die Geschichte ist wirklich gut,
nun wirst Du bewundert für Deinen Mut.
Und Lioness wird zum Ponyhofstar ,
glaub mir, das ist wirklich wahr Tränen lachen...Luchs

 
 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf anjeli vom 29.09.2018, 19:33:35
Anjeli, einen süßen Wichtel hast Du bekommen,
bevor Deine Enkelin den Weg in den Süden genommen.
Das Kerlchen hat Augen rund und klar,
was sicher auch ganz wichtig war.

Doch eigentlich wollte ich Dich fragen,
ob Dein K-Bein Dich tut plagen?
Wenn ja, dann reiß es einfach aus
und mach ein O-Bein draus. Lächeln

Du wirst sehen, der Kummer ist bald vorbei,
dann läufst Du wieder gut und frei.
Die Daumen werde ich Dir drücken,
dann wird die Heilung auch schnell glücken Daumen hoch...Luchs


 



 

Anzeige