Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf SamuelVimes vom 13.11.2018, 14:21:30

So, und nun bin ich auch wieder zuhause,
machte mal durchs Einkaufszentrum eine Sause.
Ich freute mich nun auf den Nachmittagskaffee-
keiner da- das tut weh!  Weinen

Dafür habe ich @Anjelis Herbst-Impression entdeckt,
das war zur  Hebung meiner Laune  perfekt,
@Shenayas Pony lädt  zum Quizzen ein,
und da jubelt gleich der ganze Rate-Verein. 

@Bruny lässt die Liege lächeln,
und vom Wind eine Brise fächeln.
Sam ehrt den Herbst mit einem Gedicht,
doch was er da schreibt - ich glaub es nicht  ZwinkernErrötet..Luchs

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 13.11.2018, 17:25:10
DSC02330.JPG
Weil´s heute keinen Kaffee gab und Kuchen,
lass ich Euch mal meine Pizza versuchen!
Die Pilze dazu hab ich gestern gefunden,
sie sind alle ungiftig und schmecken gut.
(Nur das Reimen leidet bei der Beschreibung, manchmal geht´s eben nicht.
Aber deswegen gar nichts posten? Das will ich nicht!)
Einen gemütlichen Abend wünscht
Klara

 
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von anjeli
als Antwort auf luchs35 vom 13.11.2018, 17:25:10

Oh, Luchsi, ich wollte in den Ponyhof kommen und dann habe ich ganz intensiv an dem Fotoalbum meiner alten Dame gearbeitet und die Zeit vergessen... Ich brauche jetzt nur noch eine Seite schreiben, dann ist es Geschichte...
Meine alte Dame, sie kann viele Gedichte auswendig... die habe ich im Fotobuch verewigt...
u. a. dieses


Collagen86.jpg

Das Abendlied von Matthias Claudius gehört zu den bekanntesten Werken der dt. Literatur... wir mussten es in der Schule singen... ich kann nur die 1. Strophe auswendig...
es wurde schon 1779 herausgegeben...
Helmut Schmidt wünschte sich das Lied zu seinem Trauergotterdienst am 23.November 2015...
 


Ich wünsche allen eine gute Nacht... 
anjeli

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf anjeli vom 13.11.2018, 18:56:38

Bei mir ist zwar der Mond noch nicht aufgegangen
und auch die Sternlein wollen noch nicht prangen.
Doch die Sonne beendete schon ihren Lauf
ich hoffe morgen früh wacht sie dann wieder auf
AE16F3DE-0519-4BB7-904B-1497E19BC5D2.jpegSchnell wird es dann dunkel im Campo draußen
und ich möchte dann gerne schneller nach Hause laufen,
aber Morena scheint die Dunkelheit zu lieben
und so haben wir uns noch lange da draußen herumgetrieben Zwinkern.
Nun aber ist auch dieser Tag vollbracht
und ich wünsche euch allen eine recht gut Nacht Schlafen.
Bruny

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 13.11.2018, 19:09:28
 Nun schließe ich mich den Nachteulen an,
weil ich nicht mehr gerade g(k)ucken kann,
ich bin jetzt müde, geh zur Ruh.
denn mir fallen gleich die Augen zu.

Ein Stückchen Pizza nehme ich mit,
die macht mich für morgen fit,
dabei genieße ich M. Claudius' Abendlied ganz leise,
und mache mich in meinem "Campo" auf die Reise.

Sage allen noch gute Nacht,
dann ist der Tag mal wieder rumgebracht Schlafen...Luchs

Gute-nacht-bilder-2.jpg
 


 
 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 13.11.2018, 20:11:56
DSC02336.JPG
Nun ist wieder ein Tag gelebt,
der Grund für schöne Träume ist gelegt!
Ich wünsche allen eine gute Nacht
(und den Kranken gute Besserung)!
Klara

Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Der Abend ist schon fortgeschritten,
wahrscheinlich seid ihr all schon fort geritten.
In die Betten wie es sich gehört für Senioren,
wie so üblich in diesen Foren.
Sind gerade vom Familienessen zurück,
es war sehr lecker, zu unserem Glück.
Obwohl von Klara´s Pizza nehm ich noch ein Stück,
das wird von mir noch schnell verdrückt.
Shen´s Rätsel war mal wieder ziemlich spannend;
ich wär mit meinen Antworten angekommen am End.
Nun hab ich schnell noch was für euch vorbereitet,
und das Frühstück auf dem Tische ausgebreitet.
Hoffe das Bruny mit Morena es noch schafft,
und hat zum Frühstück wieder Kraft.

403203538-ensalada-de-frutas-copos-de-maiz-cruasan-cereal.jpgeigene Tasse.jpg
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 13.11.2018, 22:31:59
 Bei diesem Frühstück tankt doch jede/r Kraft,
a-k-J, Du hast das wieder gut gemacht. Daumen hoch
Und Klara hat sicher schön geträumt,
bis sie erwacht, habe ich den Tisch abgeräumt.

So gelingt der Start in den Tag recht gut,
in froher Runde holen wir uns Mut,
der graue Himmel lässt uns kalt,
denn schließlich ist auch Weihnachten bald :P...Luchs

684320_1_ChPNkG3WwAAEUVq.jpg
 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 14.11.2018, 08:13:36

Wo die Sonne ist, das wollt ihr wissen?
Sie versteckt sich in den Wolkenkissen
B878BD77-ED2F-4179-99A5-C4ED5F9F08D2.jpegZum Frühstück bin ich etwas zu spät gekommen,
ich hatte mir morgens schon vorgenommen
für Nachschub im Kühlschrank zu sorgen,
den Einkauf erledige ich am liebsten gleich am Morgen.
Nun werde ich mir gleich noch ein Smoothie machen,
damit mein Magen gefüllt wird mit all den leckeren Sachen
die in meinen Einkaufskorb gewandert sind,
also verschwinde ich jetzt mal ganz geschwind Winken.
Hasta pronto Bruny

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 14.11.2018, 13:29:51
DSC02353.JPG
Bin grad wieder heimgekommen.
War beim Trauergottesdienst für die Chorfreundin.
Wir haben ihre Lieblingslieder gesungen,
die Engel werden neidisch gewesen sein - so schön hat es geklungen!

Nachdem mein Auto heute morgen von Eistropfen übersät war,
scheint jetzt die Sonne vom blauen Himmel ganz wunderbar.
Der Brunnen ist leider schon abgestellt,
aber auch so fragt die Göttin "Was kost´die Welt?"

Nun will ich hier nicht länger sitzen,
sondern lieber bei dem herrlichen Wetter um´s Viertel flitzen!
Einen ebenso schönen Tag wünscht allen
Klara

Anzeige