Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 04.03.2019, 18:23:32

Grüß dich Bruny,

schick doch mal ein wenig Sonne rüber zum Weserbergland, denn hier stürmt es noch immer. Zwinkern

Dazu wird auch morgen noch mein ISDN-Anschluß ab- bzw. umgeschaltet, da bin ich gespannt, wie das so mit unserem ganzen Netzwerk hier im Hause klappt.

Sicher haben wir einige "Bastelstunden"  bis wieder alles wie geschmiert läuft, habe ja meinem Fachmann hier im Haus -- ( wozu hat der denn Informatik studiert Unschuldig )  doch ich kenne mich ja auch sehr gut damit aus-- Mal abwarten, ob ich die alten Anlagen wieder  anschließen kann .

Stony hat damit nix am Hut-- das überlässt er uns sagt er, wir sind ja die Fachleute.

So geht Teamarbeit auf dem Dorfe , er die Küche Tränen lachen und wir die Technik.

Doch noch schnell was für euch zum Abendbrot eingestellt , denn dieser Abend is für einige hier-- gaanz lang --

da braucht man ja ne gute Grundlage.

G1.jpg
Grüße aus der Dorfküche

und Majorie, der Ponyhof hat ein Herz für alle Tiere Zwinkern auch für alle Gäste und Freunde, die mit uns plaudern möchten--

Bis dahin-- werde schon mal ein wenig  die Strippen hier ziehen Smiley bin ja gespannt- wie schnell datt Internet dann morgen ist -- oder auch nicht --

LG weserstern
 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 04.03.2019, 18:53:37

Grüß dich Sternchen, ich puste gerne morgen Sonne und blauen Himmel zu dir, ich hab ja mehr als genug. Wir hatten gar keinen Winter, was sích sehr positiv bei den Heizkosten bemerkbar machte. Dafür gab es dann heute 2 Paar Schuhe Lachen. Eigentlich wollte ich mir ja neue Shorts kaufen, da hat mich aber nix vom Hocker gerissen, aber bei den Schuhen konnte ich nicht nein sagen. Sie haben sich gleich sozusagen an meine frisch pedikürten Füße geschmiegt. Ganzweiches Leder, made in España, da konnte ich sie doch nicht enttäuschen Tränen lachen.
Wünsche dir das alles klappt mit der Technik Daumen hoch.
Bruny 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Bruny vom 04.03.2019, 19:02:46
Am Abend komme ich auch nochmal vorbei,
ja wie, ist hier schon Ende mit der Feierei? Zwinkern
Sternchen stellt leckeres Essen bereit,
kommt alle her, oder habt ihr keine Zeit?

Geht ihr am Ende auf den Rosenmontagsball,
da will ich mit auf jeden Fall.
Getanzt wird wie der Lump am Stecken,
von Männern lassen wir uns gerne necken.

Na gut,
mit Feiern habt ihr nichts am Hut,
bin heute sowieso vom Sturme verweht Lachen,
da bleibt man besser daheim und geht ins Beet äh Bett.

 

Ich wünsche euch allen eine gute Nacht

Roxanna

 

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Roxanna vom 04.03.2019, 19:47:12

Ja Roxy,

mein Schlaf heute war  ganz kurz, denn ich wurde von einem besondern Piep gestört, ( so gegen 4.00 Uhr )

ich habe ihn ja gleich vernommen, doch mein stony hat nix mitbekommen.

Sofort wurden alle Rauchmelder untersucht und abgebaut. , datt brauche ich ja nicht zu dieser Zeit hier im Haus .

Schnell alle Batterien ausgetauscht,  doch mit Schlafen lief dann leider nix mehr.. so habe ich mal in den Bloggs vom St umgeschaut.

Dort hatte ich, aus Zeitmangel, schon lange nicht mehr gelesen. Doch es ist sehr spannend was all die Mitglieder dort berichten, von all ihren Lebensgeschichten.

Es doch schön-- auch jeder kann sich hier austauschen auf seine Art, ich bin ja nur oft bei den Worträtseln parat und natürlich im Ponyhof  Zwinkern

Aber auch bei den Rätseln , da gibt es eine nette Runde-- mit denen bin ich auch gern im Bunde-- 

LG weserstern





 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Roxanna vom 04.03.2019, 19:47:12

Gruss in alle Himmelsrichtungen und nach Nah und Fern Herz
Hier hat es so gestürmt und gekachelt, auch am Nachmittag noch - also ehrlich, da war der beste Platz unter meiner Kuscheldecke auf dem Sofa - ich habe wirklich mit meinen 2 Katzen und dem Möpschen um die Wette geschlafen :-)
Zwar werde ich nun die Nacht über lange wach sein - aber das hat sich mal richtig gelohnt :-)
Und jetzt hab ich so richtig Hunger  ... Suppe quackert im Topf, ich freu mich drauf :-)

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf WoSchi vom 04.03.2019, 20:25:31

Da wünsche ich dir --Guten Appetit--

ich mache mich nun auch fort-- habe schon so einiges vorbereitet--

Dir und allen lieben Gruß in die Abendrunde--

weserstern


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 04.03.2019, 20:30:07

 Mir bleibt nur noch ,gute Nacht zu sagen,
habe aber am Ende des Tages nichts zu klagen,
nur die Müdigkeit hat mich übermannt,
aber am Abend ist mir das nicht so unbekannt.

Nun winke ich euch allen noch einmal zu
und begebe mich ohne Protest zur Ruh'.
Sage aber brav noch gute Nacht,
und ich hoffe, der/die Letzte  hier das Licht ausmacht Zwinkern..Luchs


gute-nacht-gif-1218-10-gap.jpg
 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 04.03.2019, 21:20:46

Gerne wollte ich euch noch was fröhliches erzählen,
doch mit der Heiterkeit muss ich mich gerade quälen.
Ich habe das Gefühl, dass die Last der weiten Welt
gerade auf meiner Seele Einzug hält.
Nachts meidet mich schon wieder der Herr Schlaf
und heimlich jage ich so manches Schaf
frühmorgens komme ich dann nur schwer aus meinem Bett,
ich sag euch, dieser Zustand ist ganz und gar nicht nett.
Lustlos verbringe ich dann meinen Tag
wobei ich mich selbst schon nicht mehr leiden mag.
Wenigstens habe ich jetzt wieder die Hasre schön
und auf gepflegten Füßen kann ich ganz weit gehen.
Auch neue Schuhe habe ich mir heut gekauft,
ich habe zwar nicht unbedingt welche gebraucht,
doch die Farben zogen mich fast magisch an.
Ich weiß, dass der Sommer jetzt kommen kann.

68BDE127-22BC-49A9-96BE-956908D23CC2.jpegBruny

 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 04.03.2019, 21:20:46
Apfelbaum.JPG
Nach einem stürmischen Tag
wünsche ich ringsum eine ruhige Nacht!
Hab noch im FS Karneval angesehen -
einige Beiträge fand ich schön.

Majorie hat ja liebe Gäste in den Ponyhof gebracht,
Wir haben für sie gerne Platz gemacht!
Nun bin ich müde, gehe zur Ruh,
mache das Licht aus und die Türen zu!

Bis morgen
Klara
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 04.03.2019, 21:49:08

mir geht es auch so, liebe Bruny, ich finde fast nix, ausser den Odenwaldwäldern und ihren Tieren, das mich einigermassen dran erinnert, dass es noch viele Vögel, Bienen und Wildtiere gibt. Ich mach mir echt Sorgen. 


Anzeige