Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 14.08.2019, 16:50:15
DSC00506.JPG
Lach, ich seh auf dem freundlichen Kaffeetisch
Honig und Croissants - ganz frisch.
Nun kommt auch noch Luchsis Apfelkuchen dazu,
da hat doch jede liebe Seele Ruh?

Old_go, was darfst Du denn essen?
Irgendwas muss es doch geben, worauf Du versessen
und das Dir nicht auf den Magen schlägt,
sondern etwas, das er verträgt?

Ich hab zwar auch, seit vorhin die Haare wieder schön,
hab aber keinen Frisörladen von innen gesehn.
Die paar Haare, die ich noch hab,
schneidet meine Freundin kurz ab!

Hauptsache ist, ich fühle mich wohl -
alle Mode dieser und jener hol´!
Ich muss mir nur selber gefallen,
da bin ich dann die Schönste von allen Errötet!

Einen erholsamen entspannten Abend
wünscht
Klara
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 14.08.2019, 16:19:19

Ja, das sind Hibiskusblüten. Vor etlichen Wochen hatte ich mir vier Pflanzen gekauft. Zuerst hatte ich sie im Wohnzimmer auf der Fensterbank, wo sie allerdings wegen der vorgelagerten Loggia nicht genug Licht bekamen und dahin kümmerten. Nun  habe ich sie seit einiger Zeit in der Küche stehen, wo sie volles Sonnenlicht genießen können und siehe da, sie danken es mir mit Blüten.


Heute habe ich ein Experiment gewagt. Hier das Ergebnis. Mein erster selbst gemachter Burger. Die Zutaten sind allerdings gekauft.

Mc Dragon.jpg

Er war wirklich lecker. Habe schon die erste Bestellung für Samstag, wenn meine Tochter kommt.

Smilie grinst breit_k.png

 LG,
Drachenmutter

Heddy45
Heddy45
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Heddy45
als Antwort auf luchs35 vom 14.08.2019, 16:50:15

Einen schönen guten Abend wünsche ich. Wenn ich den Kuchen sehr bekomme ich Appetit aber ich verkneife mir den Nachmttagskaffee und damit den Kuchen. Jedenfalls in der Woche. In den Burger habe ich heute schon reingebissen. Aber ich glaube der sebstgebackene wird bestimmt besser schmecken. Old Go ich hoffe Du bekommst noch was Gutes für Dich in de Magen. Mein Mann liebt Haferflocken und Banane in heiße Milch. Wie wär‘s damit?
Haare schön, dafür kann ich zur Zeit nur träumen. Meine Medikamente sind meiner „Haarpracht“ nicht gut bekommen.
Luchs für Dich habe ich noch ein Bild von der Hansesail, natürlich für die anderen auch😒.es BB3164A5-885D-4B04-919B-C0D2F1A06A2B.jpegEs ist das italienische Marine-Segelschulschiff „Amerigo Vespucci“ und wird für die Ausbilfung der Offiziersanwärter der Marineakademie verwendet.
Nun wünsche ich den Ponyhöflern eine gute Nacht und hoffe das es morgen für die Geplagten ein besserer Tag wird.
Heddy


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Heddy45 vom 14.08.2019, 20:24:20
 Nun sehe ich, dass @Drachenmutter euch mit einem Eigenbau-Burger gut gefüttert hat, also kann ich nun getrost schlafen gehen, denn ich schiele schon vor lauter Müdigkeit. Schließlich hat mir der anschleichende Vollmond letzte Nacht schon die Ruhe geraubt, jetzt muss ich nachholen...ich hoffe, er lässt mich. Den Blick auf Klaras roter Blüte nehme ich mit in meine Träume, da passt sie hin! Zwinkern
Dann schleich ich mich in meiner Fantasie auf das italienische Segelschulschiff, das mir Heddy mitgebracht hat, und lass mich einfach entführen. Da man den Italienern ja nie ganz trauen kann, hoffe ich, dass sie mich morgen früh wieder hier abliefern Errötet.

Aber bis dahin wünsche euch eine gute NachtStern ...Luchs

@Klara39

 

181.jpg
 



 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Grüße mal zur Abendstunde, die ganze Ponyhofrunde,

hier laufen seit Tagen die Vorbereitungen für unser großes Dorffest. Habe gerade wieder 10 m Tannengirlande gebunden mit unseren eifrigen Helferinnen, denn ein  Landwirt  hatte das ganze Tannengrün ( Nordmanntanne )  von seiner Plantage gespendet .

Nun habe ich ein wenig -- Rücken Unschuldig  aber bestimmt wird alles noch rechtzeitig fertig--- und ich hoffe, das Wetter hält bis zum Wochenende.

Aber viele Einwohner hier, haben auch bereits, den ganzen Ortsbereich farbenfroh ausgeschmückt.

Schicke mal einen ganz herzlichen Gruß in die ganze Runde--- bin ja bis Sonntag ausgebucht-- Zwinkern und die Lütten üben ganz eifrig die alte Sage aus unserer Heimat --- denn die soll noch am Sonntag aufgeführt werden.

Ihr seht also, auch wir auf dem Dorf haben -- VOLLES PROGRAMM -- Zwinkern damit auch alles so klappt wie besprochen-- Hauptsache das Wetter spielt mit.

Schicke liebe Grüße in alle Winde-- bevor ich zur nächsten Aufgabe wieder verschwinde.

LG weserstern

 

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung

@ all
ich melde mich aus privaten Gründen für die nächsten Tage ab. 
Also bitte nicht wundern wenn es keine ❤️ und kein Frühstück gibt.
Sobald wieder alles im Trott ist melde ich mich wieder.
Schöne Grüße a-k-J


Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf weserstern vom 14.08.2019, 21:41:55

Dazu noch gesagt-- auch bei allen Mitspielern der Wortspiele konnte ich mich lange nicht melden--

auch die ganzen tollen Lieder im Forumj, habe ich auch zur Zeit nicht gelesen--

aber wenn ich wieder mehr Zeit habe--- bin ich wieder auf den alt vertrauten Seiten---.

Denn auch da gibt es tolle Beiträge in dieser Runde -

findet weserstern--

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 14.08.2019, 21:50:17
@ all
ich melde mich aus privaten Gründen für die nächsten Tage ab. 
Also bitte nicht wundern wenn es keine ❤️ und kein Frühstück gibt.
Sobald wieder alles im Trott ist melde ich mich wieder.
Schöne Grüße a-k-J
geschrieben von ahle-koelsche-jung

Das finde ich ja ganz nett, A K J  dass du noch alle informierst,  das zeigt doch, der Ponyhof liegt dir am Herzen---

Tja und mir auch--- LG weserstern
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf weserstern vom 14.08.2019, 21:58:43

Sicher finden sich viele Vertreter für das allgemeine Frühstück hier,
doch --AK J  hat sich so viel Mühe gemacht--- na ja., alles so mundgrecht vorzubereiten--- aber bestimmt finden wir jemanden hier--- der diese - AUSZEIT -- kann weiterhin begleiten.

Leider habe ich zur Zeit volles Dorfprogramm-- bis zum Wochenende

LG weserstern

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Heddy45 vom 14.08.2019, 20:24:20
Ja,Hedy

Haferflockensuppe und Banane ist mein Frühstück,das bekommt mir und ist gut.

Einmal wöchentlich "sündige" ich mit Vollkorntoast und einem Bauern-Ei ,hat meistens 2 Dotter,
muss aber auch 50Cent dafür berappen.
Die Eier hole ich Samstags ganz frisch!


 

Anzeige