Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 11.10.2019, 10:51:55
Mal offen gefragt, Woschi: Mit was fütterst Du die Spinnen? Ich komm mit den Kurz-oder Langbeinern bei der Fütterung einfach nicht zurecht. Stelle ich ihnen Käse hin, springen sie in die Marmelade, wollen sie keinen Honig, krabbeln sie unter Garantie in den Salat. Und will ich meine Ruhe, strecke mich wohlig auf der Couch aus- garantiert lassen sie sich an ihren selbst geknüpften Seilen von der Decke runter , um mir einen Kuss zu geben . Jaaa, das Leben der Spinnen mit allen Möglichkeiten ist doch höchst spannend 😂..Luchs


Kreuzspinne.jpg
Die allerdings würde ich meiden, das ist ein Giftzahn 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 11.10.2019, 11:26:59
Och nee, Luchs  😉

heute ist doch der Welttag deines Lieblingsgerichtes zum Frühstück

also ich hab nix mit Spinnen am Hut heute, sondern denke  lieber an

 


LG weserstern
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 11.10.2019, 11:26:59

Also seit ich neulich das Drama mit der Minispinne und meinem Schnitzelchen hatte, schauich schon, was da im Haus herumkrabbelt - aber da ich ja nun sehr ländlich wohne, krabbelt und fliegt da viel und ich bin ganz froh, wenn die Spinne und die Ameisen die Fliegen killen und wegschleppen :-)

Eigentlich mögen die Spinnen ja alles, was zappelt und nicht  grösser ist, als sie selbst :-)


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Pinky vom 11.10.2019, 09:03:40
Liebe Pinky, fast hätte ich Deinen guten Wunsch zu einem schönen Tag übersehen.
Willkommen in unserer heiteren Runde ...Luchs                              6166pvWmzZL._SX522_.jpg
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 11.10.2019, 11:26:59
DSC03357.JPG
Guten Morgen (noch!),
melde mich auch im Ponyhof,
denn ohne Ponyhof wäre es für mich ganz doof! Zwinkern
Heute scheint mal wieder zaghaft die Sonne
und die Schafe grasen voller Wonne.

Nach dem Wochenendeinkauf war ich in den Ställen schon fleißig zugange -
ich halte dem Ponyhof gern die Stange!
Die Tiere wollen es friedlich und reinlich haben,
dazu gibt es auch für die Menschen hier ebenfalls gute Gaben!

Luchsi, bei mir gibt es nur ganz kleine Spinnen,
die killen Essigfliegen wie von Sinnen
und da sie mir nicht lästig sind,
dürfen sie die Ecken zuspinnen hinterm Spind!

Dann sag ich noch tschüss nach Luckenwalde,
das Forum ist groß, was Neues findet sich balde!

Allen einen stressfreien Tag,
tue jeder, was er muss oder mag!
Bis später
Klara
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von mephistopheles

für den "spinne"rten Luchs 🐺

Spinne am Morgen bringt Kummer und Sorgen;
Spinne am Abend erquickend und labend.

hat aber nichts mit dem achtbeinigen Krabbel- und Abseiltier zu tun, sondern eher mit der Erwerbstätigkeit (Goldmarie)

Gedankenexperiment:
Luchs mit zwei Beinen auf einem Sofa. Wie sieht das Sofa einer Spinne aus ?

spinne.JPG

Anzeige

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf Pinky vom 11.10.2019, 09:03:40
Liebe @Pinky ich begrüße Dich auf dem Ponyhof.😊
Vielleicht gefällt es Dir hier und Du stattest uns häufiger einen Besuch ab.
Würde mich freuen.
Wünsche Dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Seija
Feldtturns 18.7.-1-8.14 305.JPG

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf mephistopheles vom 11.10.2019, 11:51:20

also ich glaube, ich  besorge für mein Schnitzelchen so ein Halloween Kostüm und lass sie dann mal im Poyhof los ...lol
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 11.10.2019, 11:45:37
Ach was, Sternchen, wieso knüpfst Du Spinnen an Deinen Hut? Aber wenigstens hast Du mir ohne die gewisse "Beigabe" ein feudales Ei gebraten 😋, der Luchs dankt. 
@Woschi, bei mir treiben sich immer wieder große den Wanzen ähnliche Krabbler herum, keine Ahnung, woher die kommen, auf alle Fälle sind sie hässlich braun, bewegen sich kaum und lieben es vor allem, sich in den Gardinen zu verfangen - diese Viecher finde ich echt gruselig. 😣
Da sind mir Klaras Schafe doch lieber, die verlaufen sich nicht zu mir in die 4. Etage, aber der Ponyhof sieht sie gerne bei sich. Was mich eher ärgert sind aber die Millimeter-Mückchen, die ungemein flink sind und kaum abzutatschen, die haben es komischerweise immer auf meine Nase abgesehen.
Na gut, lieber eine kleine Mücke auf der Nase als ein Schaf im Bad  😂..Luchs
 

@Weserstern  
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf mephistopheles vom 11.10.2019, 11:51:20

 Super Idee, Mephisto, den Versuch mach ich mal. Vielleicht wäre das auch eine Gelderwerbsquelle - Spinnenzirkus!  Abseilen können sie sich ja ganz toll, und im Chillen bin ich ganz große Klasse. Ob das zusammen ginge?  Und dem als Spinne verkleideten Schnitzelchen wirst Du einfach ausgeliefert, das hält beweglich 😂...Luchs
 


Anzeige