Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Margareta35
Margareta35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Margareta35

Guten Morgen:

Das Frühstücksangebot ist wieder lecker und gut,
es gibt für den 1.Sonntag im meteorologischen Frühling Mut.
Auch Chillen am heutigen Tag will ich gerne,
denn die Sturmböen sind noch nicht in der Ferne.😆

Sam`s neue Gardinen wären mir auch für den Erker zu grell,
zwar macht das Muster den Raum schön hell,
doch ein weniger buntes Muster würde m.E. besser passen
und den Raum gemütlicher erscheinen lassen💁.

Einen schönen Sonntag wünsche in nun allen,
möge der Frühlingsanfang allen gefallen.

Margareta
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf weserstern vom 01.03.2020, 08:59:44


Nochmal zu SAM'S  Problem

Gardine2 -1.jpeg


Hallo,Sam

wenn du wirklich diese Sessel
(Chippendale, Louis XV ?)
in deinem Erker stehen hast,würde --ich-- gar keine Seitenschals anbringen.
Eine duftige Gardine ,Farbton leicht cremefarben, über die gesamte Fensterfront läßt den Erker größer erscheinen und die Sesselgruppe besser zur Geltung kommen:
61gh5w+bioL._AC_UL320_ML3_.jpgvielleicht so?
Das ist zwar eine moderne Variante,

schau doch mal im Internet,da gibt es viele Anregungen

Als Sichtschutz könnte man ein Schnapprollo unter der Gardine anbringen,dann bleibt der luftige Stil erhalten.

old_go



 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 01.03.2020, 10:06:03
Armer Sam- aber wer die Wahl hat- hat auch die Qual! Und dabei wollte er uns doch nur beschäftigen, dass wir auf keine dummen Gedanken kommen 😂- hat geklappt!  

@old_Go , ich habe jetzt kein Schnapprollo aber Schnappatmung 😊...Luchs

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Guten Morgen liebe Ponyhofler und ausgezeichneten Innendekorationsfreunde :-)
Ja,  der Sam braucht was luftiges, leichtes und fröhliches in seinem Erker - juheeee, mehr Farbe in den Alltag! Weg mit den ollen, schweren Staubfängern!
Wir haben eine unruhige NAcht hinter uns, denn irgendwo im Wintergarten war ne Maus und Kater Bela und die träge Pauline waren putzmibter, haben die Regale leergefegt und alles umgeschmissen ...alles ging ganz schnell und die Möpswe mussten auch noch mitspielen...heissa, ich hab erst einmal 2 Stunden aufgeräumt und geputz. Pauline, die verfressene kleine Murmel, hat das Mäuschen erwischt und zum Glück nach draussen geschleppt.
Es ist so herrlich sonnig und da ich heute schon einen Schwarm Kraniche gesehen und vor allem gehört  habe und  alles so beschwingz ist, da lass ich das mal hier
 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
Glücksschwein.JPG
Heute ist nicht nur der meteorologische Frühlingsanfang,
sondern auch nach dem "Kleinen Kalender" der "Tag des Schweins"!
Möge es für alle nur Glücksschweine geben
wünscht
Klara
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf luchs35 vom 01.03.2020, 10:24:44

@old_Go , ich habe jetzt kein Schnapprollo aber Schnappatmung 😊...Luchs

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 01.03.2020, 10:54:55
Grunz,  Klara, heute wird mal mein Glücksschweinchen verwöhnt, ich habe ihm schon heiß und innig versprochen, dass es nicht in der Pfanne landet - ich meine heute!! 😌 Und den Frühling habe ich auch gerne zu Gast, er darf mir den Tag verschönern- Sonne ist ja schon da! 

@Woschi, bis wir uns klar sind, was bei Sam ans Fenster muss, hat er seine Vorhänge schon genäht. 👍Wetten dass...? Also keine unruhige Nacht mehr, aber Deine Zoo hat Dich zumindest mal zum Frühjahrsputz bewegt, auch wenn dazu die Nacht herhalten musste😊. Die Mandschurenkraniche lasse ich aber alleine tanzen, mein "Bauchübel" hat sich zur Runde 2  gemeldet, Mittagessen fällt aus - und dabei habe ich die Haare schön und wollte raus in die Frühlingsluft 😏....Luchs


 
SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von SamuelVimes
als Antwort auf old_go vom 01.03.2020, 10:06:03

Die sind "Louis XVI" (16 nicht 15)) - aber "nur" im "Stil von Louis XVI".

Die sind viel später gebaut worden - 100 Jahre
später - also so um 1890 und wurden restauriert.

Einen echten "Louis"  aus ca. 1780  hätte ich auch -
aber der steht ganz woanders, ist vollkommen
unspektakulär und müsste nochmal restauriert werden.
Auf dem sitzt mein Teddy "Molly"  drauf.

IMG_2mmmm0200301_110249.jpg
LG
Sam
 

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf SamuelVimes vom 01.03.2020, 13:53:05
Ja SAM, mir wären Deine Gardinen auch viel zu düster. Aber alles ist im Leben Geschmackssache.
Gardinen habe ich selber nur, wo sind für den Sichtschutz nötig sind. Sonst viele Blumen und sonstigen Fensterschmuck. Hell muss ich es haben......
Gleich gehe ins Theater und nachher zum Essen. Tommy ist auch versorgt für die Zeit.
Er wurde gestern von einem Rottweiler angefallen. Ich habe völlig hysterisch geschrien, muss ich gestehen.
Das war so ein schwerer Hund und mein Tommy darunter so klein.... Ich dachte, gleich ist er tot. Seiner Besitzerin ist er aus dem Halsband geschlüpft. Es sah aber schlimmer aus, als es war. Tommy blutete nicht und die Besitzerin bekam ihn losgerissen.
Versuche mich gleich noch etwas schön zu machen (was so noch geht....😉)
Euch einen schönen Nachmittag.
Seija




 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf SamuelVimes vom 01.03.2020, 13:53:05
So eine echten, uralten hatte ich auch mal, Sam, geerbt von meiner Schwiegermutter, die ihren Hund daran nagen ließ . Ich habe ihn renovieren lassen und dann meinem Sohn geschenkt. Mir war er einfach zu unbequem.
Mein Sekretär (vierbeinig) stammt aus der gleichen Zeit , der ist super mit seinen vielen Kästchen und Schubladen im Innern, der fasst mein ganzes Büro. Für die Renovierung musste ich vor Jahren ein Vermögen hinblättern. Meine Gardinen sind allerdings Neuzeit 😄- im Gegensatz zu mir 😀, aber alles kann man nicht haben!  Deinen Teddy allerdings hätte ich gerne 👍...Luchs


 

Anzeige