Forum Allgemeine Themen Plaudereien Neues von der Insel Senoria ... 2

Plaudereien Neues von der Insel Senoria ... 2

adam
adam
Mitglied

Re: Herzlich willkommen ....
geschrieben von adam
als Antwort auf niederrhein vom 16.08.2007, 15:55:14

Trauminsel

Wollte nur ein bißchen träumen,
einfach weg vom hier und jetzt,
die Gedanken sollten schäumen,
doch schon werden sie gehetzt.
Lebe wohl Klein Senoria,
er war kurz, der schöne Traum,
schon hat dich der Alltag wieder,
löst sich auf in Wort und Schaum.



meint mit einem

--
adam
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Mea culpa. mea culpa, mea maxima culpa ....
geschrieben von Linta †
als Antwort auf kobold vom 16.08.2007, 16:39:15

Tztztztz Kobold,

doch nur in Deiner Eigenschaft als solcher......)

mit polternden Grüssen, ninna
Fragen eines Kobolds????
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf kobold vom 16.08.2007, 14:19:23
wie kommst du auf diese Fragen, die dich quälen?

Gesinnung, Geisteshaltung, rel. Bekenntnis ?

und dann auch noch....männl. Potenz?

Der Kobold an sich ist ein Hausgeist, der das Haus schützt, aber seine Bewohner gerne neckt, allerdings ohne Schaden anzurichten.

Was dachtest duuu auf dieser Insel zu tun?
Doch nicht etwa eine Kreuzung zwischen Mensch und Kobold anzustreben? nanana....

--
karin2

Anzeige

angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: Herzlich willkommen ....
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf niederrhein vom 16.08.2007, 15:55:14
nun, Verehrteste - Du grenzt doch aber im voraus schon aus .... und Skeptiker sind unerwünscht. Wenn das keine Kontrolle von oben ist !!!


--
angelottchen
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Mea culpa. mea culpa, mea maxima culpa ....
geschrieben von Linta †
als Antwort auf Linta † vom 16.08.2007, 16:13:28




Heute flatterten die Bewerbungen der beiden Küchenmamsellen ins Haus.......
n.

niederrhein
niederrhein
Mitglied

Was ist mit der Stelle eines Hauptstadtbaumeisters?
geschrieben von niederrhein
als Antwort auf adam vom 16.08.2007, 18:27:34
Was ist mit der Stelle eines Hauptstadtbaumeisters?

Es gibt nicht nur eine C-3 Besoldung, 14 Monatshehälter, sondern auch eine neutrale Dienstkutsche, freie Fahrt auf allen Schiffen, Bildungsurlaub und ein Büchergeld!



Was macht Senoria und dessen Architektur ohne Adam?

Sehr hoffend
Die Bertha

Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Re: Mea culpa. mea culpa, mea maxima culpa ....
geschrieben von Medea
als Antwort auf kobold vom 16.08.2007, 14:19:23
Mir sind Kobolde stets sehr willkommen, ich mag seit meinen Kindertagen diese Kerlchen, sie hatten immer einen Platz in meinem Herzen.

Da ich gelegentlich auch zu "Koboldigem" neige,
haben diese Hausgeister und ich eine Affinität zu einander entwickelt und freuen uns gemeinsam über manchen gelungenen Streich. Der aber seine Grenzen dort findet, wo ein anderer verletzt würde.

Kobold
als Mitbewerberin für einen begrenzten Inselversuch mit allen seinen höchst interessanten Aspekten heiße ich dich Willkommen.

Medea

kobold
kobold
Mitglied

Re: Mea culpa. mea culpa, mea maxima culpa ....
geschrieben von kobold
als Antwort auf Medea vom 16.08.2007, 22:59:04
Hallo medea,
der kleine unscheinbare kobold ist sehr entzückt von deinen einschmeichelnden worten.
Er wird sich jetzt sicher wieder mal sehr (selbst)zufrieden zurückziehen.
Man darf ihn aber nicht zu sehr loben, weil sonst seine lust auf schabernack, ironie und boshafter eulenspiegelei auf der strecke bleiben könnte....

--
kobold
Medea
Medea
Mitglied

Re: Mea culpa. mea culpa, mea maxima culpa ....
geschrieben von Medea
als Antwort auf kobold vom 16.08.2007, 23:20:24
Keine Sorge Kobold,

treibe du Deine kleinen boshaften Eulenspiegeleien und Deinen Schabernack und ich bewege mich auf meinem gewohnten Terrain der leichten Ironie, wir werden uns nicht in's Gehege kommen, dennoch mit dem nötigen Respekt begegnen, da bin ich mir ziemlich sicher.



Medea
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Was ist mit der Stelle eines Hauptstadtbaumeisters?
geschrieben von Linta †
als Antwort auf niederrhein vom 16.08.2007, 21:53:42

Hey, hey !!!!
was ist mit meiner Gehaltsanpassung? Gleiches Recht für alle sonst mach ich ne Mücke :-o)))

Schließlich arbeite ich bereits an der Innenausstattung der Seniorenräume.

Jedes Möbelstück, die Fensterlamellen, den Kamin, alles Stück für Stück teilweise gesägt, ausgeschnitten, geleimt und zusammengefügt. Den Teppich selbst geknüpft, den Teddy
mit eigens gesammeltem Seegras gestopft und vernäht.......
Das Kaminholz hier vor Ort im Wald gesammelt....
Die Bilder selbst gemalt und gerahmt.......

......und und und.........

Hier das erste bescheidene erste[i][/i] Ergebnis



ninna

Anzeige