Soziales Ein Lob für Arno

Ein Lob für Arno
geschrieben von traumvergessen
Lieber Arno,

ich finde es schon beeindruckend, wie Du trotz mancher harscher Kritik das Forum mit Deinen Beiträgen "am Laufen" bzw. "am Diskutieren" hältst. Ich bin da eher etwas zurückhaltender geworden.
Ich habe diese Stelle des Forums für meine Mitteilung gewählt, damit deutlich wird, dass es schon verletzen kann, wenn einem eine Initiativbereitschaft so schwer gemacht wird.
Das wollte ich nur einmal gesagt haben. Vielleicht gibt es außer den dauernden Kritikern auch noch solche Mitglieder, die das genau so sehen, oder? Zumindest konnte ich dies durch so manchen sachlichen Beitrag erkennen.

Es grüßt Dich
Gerd
eleisa
eleisa
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von eleisa
als Antwort auf traumvergessen vom 28.07.2009, 09:26:36
Tja, Arno, im Sternzeichen der "Waage" geboren...da ist in der Regel die Gelassenheit
eine der guten Charakter Eigenschaften.
--
eleisa
renie
renie
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von renie
als Antwort auf traumvergessen vom 28.07.2009, 09:26:36
hallo Gerd,
ich finde auch, dass Arno immer interessante Beiträge bringt. Ich versuche manchmal die Sache etwas aufzulockern, man muß ja auch mal schmunzeln zwischendurch. Will hoffen, dass es nicht falsch ankommt.
Gruß
--
renie

Anzeige

siegfried46
siegfried46
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von siegfried46
als Antwort auf traumvergessen vom 28.07.2009, 09:26:36

Auch von mir ein grosses Lob an Arno.
Vielen Dank für die interessanten Themen.
Herzliche Grüsse und weiter so!!!!!!!!!!!!
ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf siegfried46 vom 28.07.2009, 09:41:26
Nu Gerd, das Forum wäre wahrlich ärmer und ich denke, arno wäre geradezu enttäuscht, wenn sich niemand über seine oft provokanten Beiträge aufregen würde - deswegen macht ers doch ))

Lieber noch 10 arnos nach noch mehr Summserei
--
cundinamarca
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von schorsch
als Antwort auf traumvergessen vom 28.07.2009, 09:26:36
Am Anfang habe ich mich zwar über arno geärgert. Aber inzwischen sehe ich das toleranter: Hin und wieder schreibt er zwar "Unsinn". Aber es ist schon so, dass der ST viel magerer wäre ohne seine provokativen, alltäglichen oder unnötigen Themen.

Nun sollten wir uns aber hüten, ihn in den Himmel zu loben - er könnte sonst zu neuer Hochform auflaufen (

--
schorsch

Anzeige

astrid
astrid
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von astrid
als Antwort auf siegfried46 vom 28.07.2009, 09:41:26
Dem möchte auch ich mich auch anschließen.
Denn die Themen, die Arno einstellt
sind interessant, natürlich nicht für
jeden User.
Dafür stellt Er ja genug Themen ein
und so findet doch ein Jeder hier was,
was sich zu debattieren lohnt.
Wenn es nicht interessiert, dann läßt
man es halt, was soll's ?

Lieben Gruß an Dich, Arno
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von silhouette
als Antwort auf astrid vom 28.07.2009, 12:07:14
So ähnlich habe ich auch mal gedacht, aber das ist schon eine Weile her. Inzwischen habe ich festgestellt, dass seine Themen zu einem viel zu großen Teil direkt aus der BLÖD-Zeitung stammen. Und da sie exakt deren Stil der reinen Sensationsmache wiederspiegeln, ja deren Ausdrucksweise 1:1 übernehmen, geht meine Sympathie hierfür gegen Null.
--
silhouette
sammy
sammy
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von sammy
als Antwort auf astrid vom 28.07.2009, 12:07:14
Wenn es nicht interessiert, dann läßt
man es halt, was soll's ?

..siehste astrid, sooo einfach könnte das "Forenleben"sein......,jaaaaa, wenn es da nicht noch was gäbe neben "schwarz und weiß", "Flachwurzler" und "Tiefwurzler" usw. usw......)))

sammy
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Ein Lob für Arno
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf silhouette vom 28.07.2009, 12:17:12
Ich selbst habe nichts gegen ARNOs Themen-Flut. Die meisten Starter sind interessant, einige zum schmunzeln und nur wenige absolut blöde. Aber immerhin reden wir so nicht nur über Gott, Hexen, oder offene Beine.

Arno - weiter so!

Anzeige