eingehüllt


eingehüllt

eingehüllt ............................

eingehüllt in das  Rauschen der Bäume,
wie der Wind zart und auch weniger zart
ihre Blätter und Äste bewegt,
trägt mich mein Tag
in die Heimat meiner Träume,
dahin, wo ich sie nie vergessen werde.

eingehüllt in das Rauschen des Meeres,
wie der Wind zart und auch weniger zart
die Wellen erzeugt,
trägt mich mein Tag
in die Heimat meiner Träume,
dahin, wo ich sie nie vergessen werde.

eingehüllt in die Liebe meiner Partnerin,
wie sie zärtlich meine Haut streichelt,
trägf mich mein Tag
in die Heimat meiner Träume,
dahin, wo ich sie nie vergessen werde.

eingehüllt................................

traumvergessen, 13.09.2018

 


Anzeige

Kommentare (2)

Roxanna

Wie schön, wenn man das so erleben darf, lieber traumvergesssen.

Herzlichen Gruß
Roxanna

Syrdal


So kann man es nur empfinden und sagen, wenn man sich rundum geborgen weiß im Leben und in der Liebe. – Sehr schön...
 
Liebe Grüße
Syrdal


Anzeige