Blog - Erinnerungen

Übersicht
  • Sehnsucht

    Im Binnenland träum ich des Morgens früh bei meinem Milchkaffee, dass ich *meine Nordsee* alsbald wiederseh´ und dann höre ich das: http://youtu.be/_93SNDO0Les Mit Sehnsucht im Herzen lasse ich dieses Gedicht von Theodor Storm hier: ...

    Autor: lapaloma
  • Engelshaar

    Engelshaar Wunderbar behütet lagen wir im großen Familienbett. In der Mitte unsre Mutti, Klaus, mein um vieles älterer Bruder links und ich der Kleine, mal gerade 6 Jahre geworden, den meine Mutti zärtlich Möpsel nannte (obwohl ich bedingt durch das wenig

    Autor: protes
  • Mehr als *nur* hörens- und sehenswert:

    YoutubeID: yG777ULOd_0 ...

    Autor: lapaloma
  • Schicksal auf der Flucht

    Ein Treckwagen auf der Flucht vor den russischen Eroberern rollte durch die dichten stillen Wälder Niederschlesiens. Der Vorfrühlingstag war sonnig. Die Schneekanten längs des Weges gleißten. Irgendwo im Dickicht schlug ein Vogel an, verstummte vor ein pa

    Autor: Dnanidref
  • Erinnerung an den 9. November 1938

    Am 7. Nov. 1938, heute vor 75 Jahren, kaufte der damals 17jährige Flüchtling Herschel Feibel Grynszpan, in Paris einen Revolver und ging damit zur Deutschen Botschaft, wo er unter dem Vorwand, ein wichtiges Dokument überreichen zu müssen, dem Diplomaten E

    Autor: Dnanidref
  • Hochzeitsreise wiederholen

    Liebe Senioren, für eine Reportage im "Seniorenratgeber" (das Magazin, das in den Apotheken ausliegt) suche ich ein Paar, das seine Hochzeitsreise oder eine andere denkwürdige Reise wiederholt hat und gerne darüber erzählen möchte...

    Autor: Angelika60
  • Im Rausch der Musik

    Ich nehme schon deine Hand, lege die andere leicht auf deine nackten Schulterblätter und schaue dich dann an, den Einsatz der Musik erwartend. Das Vorspiel ist sehr kurz – Zeit, noch schnell zu schauen ob du bereit bist und dir aufmunternd zuzuläche

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Du meine liebe Heimat Du!

    Stonsdorf im Hirschberger Tal heute Die positiven Veränderungen in dem kleinen Riesengebirgsort Stonsdorf, wo mein Elternhaus stand, heute Staniszòw, Heimat des „Echt Stonsdorfer“ Kräuterlikör, sind gewaltig...

    Autor: Dnanidref
  • Erinnerungen und Gedanken zum Erntedankfest

    Anders als früher hat das Erntedankfest für viele so sehr an Bedeutung verloren, dass sie kaum noch Gedanken daran „verschwenden“, zumal wir in einem Lebensmittelüberfluss leben. Jeder von und schmeißt jährlich durchschnittlich 81Kilogramm Leb

    Autor: Dnanidref
  • ein freund ist heimgegangen...

    wenn ein mensch aus unserem leben gegangen ist, bleiben immer erinnerungen zurück an das was war. es bleiben erinnerungen, die jeden augenblick wieder in uns aufleben - in mir aufleben...

    Autor: tranquilla

Anzeige