Frühling

Bald wird die Sonne wieder scheinen.
Doch das Wetter lässt uns Weinen,
denn Schnee und Eis sind angesagt,
ob wir das woll'n wird nicht gefragt.

Grad hat der Winter aufgerüstet
mit hartem Kampf nochmal gebrüstet,
er will's dem Frühling nochmal zeigen
und fordert auf zu neuen Reigen.

Doch kann den Kampf er nicht gewinnen,
wir werden Frühlingslieder singen.
Die Luft wird wieder lind und lau
auch Veilchen blüh'n im schönsten Blau.

Und bunt wird es wohin man schaut,
Teiche und Seen sind aufgetaut.
Dem Winter bleibt nur eins zu tun,
bis nach dem Herbst sich auszuruh'n.


Anzeige

Kommentare (15)

protes

den kommentar und herzlesgebern
sage ich danke
mit einem fröhlichen gruß hade

Gitte1709

Lieber Hade, 

die Sonne scheint ja schon sehr lange, Schnee und Eis ist auch nicht angesagt.
man könnte daher dein schönes Gedicht auch anders interpretieren:

Bald werden unsere Sorgen vergehen,
denn irgendwann werden wir hoffentlich sehen,
dass die schlimme Zeit von Corona ist vorbei,
der Sonne und dem Frühling ist es ja schon jetzt ganz einerlei.

Dann können wir uns hoffentlich ganz ungeniert und frei, 
am  Frühling  voll erfreuen.
Dem Winter sagen wir ade,
er tut uns ja schon lange nicht mehr weh.
 

protes

@Gitte1709  
ja liebe Brigitte,
 so könnte man es auch sehen
sagt lachend der hade
und schickt einen lieben gruß

indeed

Lieber Hade,

wir haben leider keinen Flieder in unserem Garten. Ich weiß auch nicht, ob der Boden dafür hier geeignet ist. Das müsste ich ausprobieren. 

Schön hast du deinen Frühling beschrieben und ich habe gerne gelesen.Danke dir fürs teilen.
Die Sonne scheint vom Himmel, aber wir brauchen auch Regen. Es ist knochentrocken hier.

Sei lieb gegrüßt und bleib positiv.
Ingrid

protes

@indeed  
liebe Ingrid
flieder ist ziemlich anspruchslos
denkle ich mir.
Es ist es wert zu probieren,
ob es stimmt.
liebe Grüße hade

lillii

Jahreszeiten kommen und gehen, sie lassen sich von

NICHTS und NIEMANDEN

aufhalten, das ist wenigstens Etwas Normales in  der jetzigen Zeit.

Mein Flieder blüht ebenfalls auch ein Zeichen von Normalität.

Hier ist kein Eis und Schnee in Sicht, ich sichte einen blauen Himmel

eine gute Zeit wünscht

Luzie

protes

@lillii  
da kannst mal wieder sehen was die wetterfritzen so erzählen
nicht mal richtig regnen tut es.
aber vielleicht kommt das ja noch.
lg hade

Tulpenbluete13

Lieber Hade,

ich habe den ganzen Winter keinen Winter gesehen...lach... und jetzt ist schon 5 Wochen Sonnenschein und fast Sommer... ich glaube- Du lebst ganz wo anders....

aber Dein Fliederstrauch ist schön..und er verströmt einen betörenden Duft..

Ich bin am Nachdenken tzzz, tzzz...habe ich den Winter vielleicht sogar verschlafen??

Egal wie auch immer: Es stimmt wir haben Frühling und was für einen...allerdings ein wenig trocken ist er...staubtrocken..... aber man kann nicht alles haben...

meint - sich für den Flieder bedankend
angelika

protes

@Tulpenbluete13  
liebe Angelika,
 ich wäre froh es würde mal richtig regnen
von mir aus mal 2 tage am stück
nichts ist mehr wie es war
der april hat schon nicht mehr so richtig
 gemacht was er will.
die wetterberichter habens gesagt
es würde nochmal richtig kalt
irgendwem muss man doch glauben😁
liebe grüße hade

ladybird

Lieber Hade,
Ich wollte in den Maien tanzen
und Sommerblumen pflanzen
die Eisblumen können bleiben
die kann ich eh nicht leiden

so lass ich mich nicht aus der Ruhe bringen
und weiterhin Frühlingslieder singen....
bis der Winter ist verstimmt
und seine Beine in die Hände nimmt...


Wieder ein gutes "Hade-Gedicht"
meint mit Gruß
Renate

protes

@ladybird  
es hat etwas geregnet
tropfen auf einen heißen stein
waren es
hoffen wtr mal, dass der frühling nicht  vertrocknet
liebe grüße
hade
 

Syrdal


Möge er gut und lange ruhn, der garstige Winter mit all seinem Ungemach. Dass er aber sämtliche Regenwolken mit in seine Eiskammer genommen hat, sollte man ihm nun wirklich verübeln.
Na warte, Winter, wenn du ausgeschlafen hast, dann…!
Aber keine Drohung kommt bei ihm an, der Kerl schläft und schläft und schläft und hat sich unter den dicken Regenwolken verkrochen, dieser Wüstling…
...sagt
Syrdal
 

protes

@Syrdal  
gebau so sieht es aus,
wie du es geschrieben hast
abewr lass ihn nur mal wieder kommen
lachende grüße vom hade

HeCaro

Dem Winter keine Macht 
Wenn die Sonne lacht.
Es blüht der lila Flieder, 
Wir singen frohe Lieder. 
Tanzen im Frühlingsregen,
glücklich es zu erleben. 

Liebe Grüße, Carola 


 

protes

@HeCaro  
liebe Caro,
genau so soll es sein
denkt lachen der hade
liebe grüße


Anzeige