Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Malinda
Malinda
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Malinda
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 07.10.2014, 12:42:05
Liebste Witta; Du musst Dich nicht grämen!
Stattdessen sollen sich andere schämen
und immer dran denken,
sie versuchen zu lenken,
doch es nichts so fein gesponnen,
es kommt doch ans Licht der Sonnen.

Es gibt so viele Leser, die Du erfreust,
dass Du bloß kein Wort bereust!
Du machst mir Mut zum Alter,
ich würde gern so ein bunter Falter
sein wie Du.
Das ist mir nicht gegeben,
drum freu ich mich an Deinem Leben
und proste Dir mit Freuden zu.
Wären doch alle Menschen so wie Du!



Malinda
Malinda
Malinda
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Malinda
als Antwort auf Malinda vom 07.10.2014, 13:42:13
bruny - give me five
Medea
Medea
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Medea
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 07.10.2014, 12:42:05
Witta, Liebe,
laß es Dich nicht verdrießen und lache Dein Witta-Lachen.

Wenn ca. dreißig Leute kein anderes Gesprächsthema haben als Dich,
dann machst Du offenbar großen Eindruck - gg - sieh es mal so,
sonst wärest Du doch nicht in so vielen Köpfen.

Du bist keine griesgrämige "Alte", sondern sprühst vor Lebenslust
und Tatendurst, nimmst die Kerle immer noch auf den Arm und sie
huldigen Dir ob Deines Witzes und Lebensfreude.

Also Geschwätz in die Tonne kloppen - allerdings NICHT in die
vom Diogenes - - die muß sauber bleiben.

Denk an den Spaß, den ich mit meiner Enkelin hatte, wir sind
durch die Straße marschiert und haben gesungen und dazu die
entsprechenden Verrenkungen gemacht:

Ein Hut, ein Topf, ein Regenschirm
und vorwärts, rückwärts, seitlich, ran -
Hacke, Spitze
hoch das Bein.


Das hat zwei ältere Damen so animiert, daß sie mitmachten - gg
Eine davon hättest Du sein können.


Medea.

Anzeige

haweger
haweger
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von haweger
als Antwort auf Bruny vom 07.10.2014, 13:41:17
Liebe Witta,

wenn Dummheit täte weh, oh, welch erbärmlich schrein, würde in jeder Stube, in jedem Hause sein...war der Wahlspruch meines Vaters.

Und in unserer Radeberger Gegend sagte man auch, Wenn Dummheit in die Länge wachsen würde, könnte mancher den Mond im Knien putzen.

Also was solls, lass die Leute reden, sie reden über jeden, nichts für ungut und bleib wie Du bist, kann ich nach nur wenigen Tagen im ST sagen, haweger
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
Nun bin ich auch wieder mal da,
runderneuert mit lockigem Haar !

Auch das Knurren im Magen ist jetzt weg,
fehlt nur noch der Espresso, dann werde ich „ jeck.“

Zuerst hatte ich in den Haaren den Fön,
nun tobt der Föhn am Himmel mit Schäfchenwolken,
aber noch ist es schön.
Nur leider zeigt die Erfahrung nach einigen Stunden
sind nach dem Föhn auch wieder Regentropfen hier unten.

Inzwischen seid ihr hier alle recht munter,
Youngster will nun sicher bald nach Spaniern rollernd runter,
das wird ja immer bunter.

Also, Bruny, Du Spanienmaus, errichte schnell ein Gehege,
damit er nicht an Dir vorbei ins Meerwasser „fege“.
Da entstiege Malinda wie eine Meeresgöttin aus dem Rosenschaum,
menno ,Youngster, erfülle Dir doch diesen Traum !

DU ,liebe Witta , lass diese törichten Gedanken wieder los :
Nicht Du- ich bin das Ziel!! Dich trifft es bloss.

Also meine Liebe, bleibe Du nur wie immer so klug, froh und heiter,
wir kennen uns schon so lange, und ich sage Dir: Es geht immer weiter!

Muss jetzt express Espresso tanken...Luchs
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 07.10.2014, 14:22:17
Huch Luchsi, gut dass Du vom Frisör berichtet hast,
da fällt mir ein dass ich auch noch einen Termin mach.
Einen Schnitt braucht mein Haar,
denn es lockt sich einfach furchtbar.
Die Locken nicht in eine Richtung gehen,
auf dem Kopf tun sie sich drehen.
Schon als Kind hatte ich den Kopf mit Locken voll,
beim Kämmen eine Qual, das war nicht toll.
Am Donnerstag sind meine Füße dran,
jetzt wird's knapp mit der Zeit, oh Mann.
Eines weiss ich ganz genau,
niemand wird uns hier "treffen" weder Mann noch Frau.
Eine tolle Runde hat sich hier getroffen,
ich spür keinen Neid, wir uns nicht zoffen.
So muss dieser Thread auch sein,
wo wir erzählen und auch reim(en).
Youngster, für Dich bin ich gern eine Spanien-Maus,
da kratzt mir niemand die Augen aus
und wenn Du mal hier runter rollst,
rufe ich, komm rein, was soll's.

Jetzt bin ich weg und ruf Euch zu,
vor mir habt Ihr jetzt a bisserl Ruh - Grüße, Bruny

Anzeige

haweger
haweger
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von haweger
als Antwort auf Bruny vom 07.10.2014, 15:53:46
Fdlil09

Zur Kartoffelzeit

Zwei Scherzlieder hatten die Kartoffel zum Inhalt, so auf die Arbeit der polnischen Erntehelfer in Schlesien, Sachsen und Brandenburg gemünzt. Hierin hieß es: „Dobsche, dobsche, tralala, - Macht sich Antek Bratkartoffel, rührt sich um mit Holzpantoffel!“ oder das weit verbreitete Scherzlied mit dem Refrain „Wenn im Tal die Bratkartoffeln blühn…“
Mehr im Blog unter Kartoffelferien und Einkellerungskartoffeln
viele Grüße von haweger
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 07.10.2014, 15:53:46
Staune, liebe Spanienmaus, Dein Kopf ist mit Locken voll-
wie das wohl mit den Füssen gehen soll ???
Die sind also morgen dran,
das will ich dann sehen, wenn ich kann

Hier regnet es noch nicht, ich sehe den Föhn noch stürmen und toben,
aber bekanntlich soll man den Tag nicht vor dem Abend loben.

Eben habe ich Besuch bekommen,
der hat inzwischen Platz genommen,
aber ich arme "Schwiizermaus" muss hier leider wieder raus!

Bis bald, lasst hier nichts werden kalt... Luchs
val
val
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von val
Liebe Witta, Fröhlichkeit
schafft Neid
oder ist ansteckend, wie bei Medea's schöner Geschichte
drum sag ich Dir einfach und schlichte
vergiss die "bösen", die dich beneiden
und magst sie dann halt weniger leiden
Val
old_go
old_go
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von old_go
als Antwort auf val vom 07.10.2014, 16:32:32
www.youtube.com/watch?v=unpVH-CWlYg

Liebe Witta

ihr anderen dürft auch zuhören...

wenn mir einer erklärt,warum ich das nich singend einsetzen kann:

Da streiten sich die Leut herum....

dumm-dumm-Gudrun

Anzeige