Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?

Aktuelle Themen Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?

olga64
olga64
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von olga64
als Antwort auf wolke07 vom 08.06.2016, 15:56:48
xxxeine lange Freundschaft löst man nie auf!!!!


Ich weiss zwar nicht, wer "man" ist? Wir jedenfalls sind gstandene Frauen, die der Meinung sind, auch lange Freundschaften enden irgendwann im Nichts. Alles eine Frage der Anspruchshaltung. Auch ist es bei uns halt nicht so,dass wir dringend solche Kontakte brauchen - wir prüfen den Status Quo, wenn es nötig erscheint und sind dann doch mehr der Ansicht, die oft Männer vertreten: wenn es nicht mehr passt, soll auch Schluss sein.
Mit Ehen oder Hetero-Beziehungen macht frau es doch auch nicht anders, oder zieht sie es - aus welchen Gründen auch immer - doch vor, in Zuständen zu verharren, die ihr nicht gut tun? Wäre meine Sache nicht. Olga
julchentx
julchentx
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von julchentx
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_0af83 vom 08.06.2016, 15:41:47
Frauen - Dramatik pur! yep!!

Lach, dafuer koennen Maenner im Stehen pieseln.

Ansonsten hast du voellig recht. Wer nicht will hat offensichtlich
schon gegessen Punkt, Ende :)
ehemaligesMitglied29
ehemaligesMitglied29
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von ehemaligesMitglied29
Eine wirkliche Freundschaft kündigt man überhaupt nicht auf.
Man sagt, was einen stört und klärt das - und fertig.

Eine gute Freundschaft besteht ja gerade darin, daß man gemeinsam
Dinge macht oder bespricht - ohne wenn und aber und Gezeter.

Wer wirklich Freund ist, hält auch was aus und klärt mit
klaren Worten.

Anzeige

wolke07
wolke07
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von wolke07
als Antwort auf olga64 vom 08.06.2016, 16:24:32
Im realen Leben ist es so,dass wenn eine Freundschaft geschlossen wurde,vorallem wenn sie sehr sehr lange schon besteht,löst man sie nicht so ohne weiteres auf.Dafür können klärende Gespräche geführt werden.
Ich habe Freundschaften 50 Jahre schon,auch wenn es Meinungsverschiedenheiten gibt.Dafür ist mir die Freundschaft einfach zu wertvoll.
wolke07
wolke07
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von wolke07
als Antwort auf ehemaligesMitglied29 vom 08.06.2016, 16:32:31
genau so ist es,Du kamst mir zuvor!!!!!!
olga64
olga64
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaligesMitglied29 vom 08.06.2016, 16:32:31
Nichts anderes haben wir gemacht - wir haben zusammen gesprochen. Aber GEspräche sollen ja zielführend sein, also auch eine mehrheitlich gewünschte Änderung herbeiführen. Entscheidet sich dann jemand dagegen, dann war es dann mal. Nichts anderes taten wir und darüber regen sich hier einige RomantikerInnen arg auf, weil sie vermutlich noch immer gerne an ihre Poesie-Album-Freundschaften denken, die solchen Stürmen aber nie standhalten mussten, weil sie sowieso längst nicht mehr bestehen.
Wenn jemand so rigoros von nie endenwollenden Freundschaften fabuliert - wie ist das mit jahrzehntelangen Ehen und Beziehungen? DAfür gilt das dann wohl nicht, wenn man die hohen Scheidungszahlen berücksichtigt?
Für mich ist das Thema jetzt erledigt - unsere Frauengruppe fährt demnächst mit viel guter Laune für einige Tage zusammen weg und wir sind froh, nicht auf jemanden warten zu müssen, der dann doch nicht kommt und uns in latent schlechte Laune versetzt. Olga

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von Bruny
als Antwort auf olga64 vom 08.06.2016, 16:43:11
Mutet fast nach einer Sommerloch Debatte an
olga64
olga64
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von olga64
als Antwort auf Bruny vom 08.06.2016, 16:46:21
Ich würde es mehr das Auskratzen eines Senftopfes nennen, an dem aber erstaunlich viele Leute seit Tagen teilnehmen, oder? Nun hat es also auch Sie schon zum 3. Male erwischt, sich dieses Themas zu bedienen. Olga
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von Bruny
als Antwort auf olga64 vom 08.06.2016, 16:51:24
Erwischt hat mich gar nichts. Es ist nur gähnend langweilig und unnützes Gedöns, aber das hatte ich bereits entsprechend artikuliert . Für mich ist es eher eine Sache des Mittelpunkts, wenn Sie verstehen was ich meine .
Bruny
olga64
olga64
Mitglied

Re: Wann erscheint es sinnvoll, auch lange Freundschaften zu beenden?
geschrieben von olga64
als Antwort auf Bruny vom 08.06.2016, 17:18:28
[quote=Bruny]xxxx Erwischt hat mich gar nichts. Es ist nur gähnend langweilig und unnützes Gedöns, aber das hatte ich bereits entsprechend artikuliert . Für mich ist es eher eine Sache des Mittelpunkts, wenn Sie verstehen was ich meine .
Bruny[/quot


Verstehe - gerne lasse ich Ihnen Ihren benötigten Mittelpunkt, denn ansonsten würden Sie sich doch aus so langweiligen Themen raushalten, wenn Sie um diesen fürchten müssen? Olga

Anzeige