Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Monja_moin
Monja_moin
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Monja_moin
als Antwort auf olga64 vom 16.12.2014, 17:47:13


.........
______
Ich freute mich heute an einem grauen, regnerischen Dezembertag sehr darüber, dass eine gute Freundin von mir, die im Oktober eine neue Hüfte erhielt und ausserdem - was kurzfristig festgestellt wurde - einen Herzkatheter, nach Operationen und Reha wohlauf und guter Dinge ist. Sie liess sich heute eine lange Kosmetikbehandlung verabreichen und freut sich auf den Frühling (ich auch, weil ich mit ihr immer mitsegeln darf am schönen See).
Sie war selbst Ärztin und ist wohl auch eine etwas schwierige Patientin, weil sie vieles in den Prozedere natürlich kennt. Aber alles gut gegangen - ihre 75 Stufen zu Hause geht sie noch mit Stock, aber ansonsten freihändig. Olga


Das ist wirklich ein Grund zur Freude!!!
Positiv empfinde ich auch, daß sie sich diese Kosmetikbehandlung gönnt.
Das zeigt, es geht weiter aufwärts, sie läßt sich nicht hängen!
Dann wird es im Sommer bestimmt auch mit dem gemeinsamen segeln klappen.

Monja.
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Monja_moin vom 18.12.2014, 00:52:10
Monja, ich freue mich seit einer Stunde
wahnsinniglich, weil ich merke, dass
endlich Einsicht und Erkenntnis hier einzieht.
Die guten Beiträge werden (virtuell) honoriert, alles ist
ehrenamtlich, was wir hier machen, wir
geben und wollen auch gerne nehmen. Ganz sicher
möchten wir verstehen!!!!!!!!!!!!!,
wie man es nicht machen soll.
In diesem Sinne sag ich, weiter so,
Witta
olga64
olga64
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von olga64
als Antwort auf heide † vom 17.12.2014, 22:33:22
Vielen Dank, liebe Heide - ich freue mich wirklich sehr. Ich hoffe, ich bin so und bleibe so, wie Sie mich beschreiben - es stimmt ja auch. Ich denke aber auch, dass einem Freude im selbstgewählten Lebensstil auch hilft, andere Hürden zu bezwingen oder so zu nehmen, was sie sind: oft zu unwichtig, um wirklich massgerecht darauf zu reagieren.
Alles Gute - auch weiterhin, liebe Heide - und wenn es mal nötig sein sollte: es gibt da schon einige, die zur Stelle sind und versuchen ein wenig zu helfen. DAs zu erleben, ist eine grosse Freude, wie ich finde. Olga

Anzeige

chris33
chris33
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von chris33
als Antwort auf heide † vom 17.12.2014, 22:33:22
bravo- heide - besser kann man´s wohl nicht sagen.

ich hatte gestern 2 mal einen kommentar auf das zänkische geplärre der nixe44 geschrieben, dann aber gelöscht, "versteht se doch nich" dachte ich.

olga wünsche ich eine gute zeit und uns allen "a very merry christmas" .

ich freue mich, denn morgen fahre ich für ein paar tage nach börlin.

chris33
Monja_moin
Monja_moin
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Monja_moin
als Antwort auf chris33 vom 18.12.2014, 14:50:27


...... uns allen "a very merry christmas" .

ich freue mich, denn morgen fahre ich für ein paar tage nach börlin.

chris33


Auch Dir schöne Tage in Berlin.
Grüße mein geliebtes Berlin von mir ..
auch ich könnte singen...
..."ich hab noch einen Koffer in Berlin..."

Nur mit dem Singe lasse ich lieber, sonst rennen alle weg wenn ich damit anfange

Monja.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von olga64
als Antwort auf chris33 vom 18.12.2014, 14:50:27
Vielen, vielen Dank Chris für die guten Worte und auch viel Spass in "Börlin". Drohen Sie dort bitte an,dass ich bald wiederkomme. Sah kürzlich einen Beitrag im RBB, wo eine ganze S-Bahn-FAhrt in und um Berlin so wunderbar beschrieben wurde, dass ich diese baldmöglichst mit dem Tagesticket nachmachen möchte. Hab schon lange ein KÖfferchen in Berlin, muss mal schauen, was da drin ist..... Alles Liebe Olga

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Bruny
als Antwort auf olga64 vom 18.12.2014, 15:42:09
Wundern muss ich mich schon die längste Zeit , denn mittlerweile dürfte es bekannt sein, dass jedes Jahr um die gleiche Zeit Weihnachten ist und manche Firmen durchaus bis zum 07.01. des Folgejahres geschlossen haben. Und jedes Jahr gibt es genügend Anforderer die ganz dringend und ganz wichtig Ware am 27. angeliefert bekommen müssen
Bruny
pschroed
pschroed
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von pschroed
Das ärgert mich heute wirklich !

Tierquälerei

Diese arme Seele wurde ins Tierasyl gebracht in einem erbärmlichen Zustand, nachdem Nachbarn den Tierschutz informierten. Die Ärzte müssen all ihre Künste einsetzen um das arme Wesen über den Berg zu bekommen. Völlig ausgetrocknet bzw. hat die arme Hündin nun auch noch Nierenprobleme, sowie der Körper voller Verletzungen durch langes herum liegen. Sie ist ganz lieb und hat das Vertrauen in die Zweibeiner noch nicht verloren.

Und das bei einem Luxemburgischen Bauer im reichen Luxemburg !

Phil.

ASY GAS(pschroed)


ASY GAS(pschroed)
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf pschroed vom 19.12.2014, 11:45:34
Phil, und da hört jeder Scherz auf.
Ich leide mit allen Kreaturen, ob Menschen
oder Tiere, würde alles-alles für sie tun.
Mein Haus wird demnächst eine Kinderkrippe
für Mütter in Not.
Ich selbst brauche nicht mehr viel, ein Schlückchen
Wasser, etwas Brot, naja, und sonst noch viel Liebe
am liebsten 24 Stunden um die Uhr.
Liebe, Wärme, Zuneigung, Fürsorglichkeit brauchen wir
alle, Phil, und nicht nur zur Weihnachtszeit,
Love 44444 uuuuuuu,
Witta
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Bruny
als Antwort auf pschroed vom 19.12.2014, 11:45:34
Ich hatte zwar heute auch mächtigen, existenziellen Ärger, dagegen kann ich was unternehmen (habe ich auch schon),
aber bei Tierquälerei bin ich immer fast sprachlos. Und oftmals auch machtlos, denn es geschieht oft im verborgenen.

Dafür jedoch freue ich mich, dass bei unserer Flohmarkt Aktion, die gestern beendet wurde, wieder ein nettes Sümmchen zusammengekommen ist, welches wir dem lokalen Tierarzt geben und er nimmt verbillig Sterilisationen bei Katzen vor und ein paar wirklich armen Menschen wird ermöglicht dass sie ihren Hund zum Leishmaniose Test bringen können. Die Liste der behandelten Tiere sind von uns jederzeit einsehbar und so dürfen wir darauf vertrauen, dass die Spenden auch hilfreich eingesetzt werden

Bruny

Anzeige