Forum Blog-Kommentare Diskussion zum Artikel "Gibt es eine Gebrauchsanleitung für das Leben?"

Blog-Kommentare Diskussion zum Artikel "Gibt es eine Gebrauchsanleitung für das Leben?"

indeed
indeed
Mitglied

Ein breites Lächeln...
geschrieben von indeed
lag über meinem Gesicht, als ich deine Lebenseinstellung las. Du machst es super und bleib dabei. Du bist du und andere sind andere. Habe mich in einigen Sätzen wiedergefunden und praktiziere es noch heute und dabei bin ich fast 16 Jahre dir voraus. Stell dir vor, es stört mich gar nicht was andere denken. Viele zwängen sich in ein Korsett und das ist mir einfach zu eng. Liebe Samiraarabi, jede Zeit hat ihre besonders schönen Seiten. Bleib du so und feiere deinen 50ten nach deiner Facon und freue dich auf die nächsten 50 Jahre.
Bei dieser Gelegenheit darf ich dir auch einmal ein grosses Kompliment aussprechen. Deine Gedichte und Geschichten haben mir schon sehr viel Freude bereitet - auch wenn ich nicht immer Kommentiere. Manchmal gehen sie mir so nahe, dass ich nicht kommentieren mag.
Alles Liebe und Gute - bald ist dein grosser Ehrentag.
ingrid
salchen35
salchen35
Mitglied

ich will so bleiben wie ich bin
geschrieben von salchen35
das ist die richtige Einstellung, ich bin fast 25 Jahre älter und lebe schon seit vielen Jahren nach diesem Muster, und wenn Menschen versuchen mich zu verbiegen, laß ich es nicht zu, denn es gibt auch Menschen, die mögen einem so wie man ist. Lachen und tanzen und auch mal verrückt sein gehört zu einem prall gefüllten Leben dazu. Feier schön deinen 50ten und ich wünsche dir, so viel Sterne am Himmel, soviel glückliche, gesunde Tage.Liebe Grüsse Friedel.
Hört sich doch alles normal an bei Dir
geschrieben von ehemaliges Mitglied
wer hat dich so beeindruckt , wer will anderen Haare schneiden, siehst du noch die menschen die dir nicht gut tun...... gebrauchsanweisungen für was...für das leben, sei froh das es keine gibt, aber wirklich so zu seine wie alle, wer will das wirklich, die das nicht merken wollen das wohl auch nicht, also ich wünsche dir zu deinen 50 runden tag, ein puppenwagen, mit 200 ps 2 sitzer...... so gross das man eine garage braucht
oder eine motorrad.....mit stützreder

und eine neuen mann 20 jahre jünger....

alles andere hört sich normal an wie dauerwellen, nacht über die strasse laufen ist nix besonders, nur für die zuseher...

dann mal alles gute...
an dem tag...

wenn er was besonders werden sollte, dann sage den leute an dem tag was sie wrklich sind in deinen augen, ohne rücksicht
hoffe da sie alle ok sind...damit man nur gutes sagen kann...

Herzlichst Rolf

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Ja, meine liebe Freundin,
geschrieben von Drachenmutter
mach alles genauso, wie Du es möchtest und vor allen Dingen, bleib, wie Du bist. Und lass die Haare dran, bitte.

Liebe Grüße,
Christiane
seelchen
seelchen
Mitglied

na,dann tanzen.................
geschrieben von seelchen
........wir beide mal schön....ich mache mit.........
warum soll man im leben alles nur so machen,wie es den -anderen- gefällt.......
das kann doch nicht der sinn des lebens sein.........
solange man niemandem wehtut,kann doch jeder so leben,wie er möchte ,auch wenn es dem anderen nicht gefällt.......
das leben sollte jeder ,wie du so schön schreibst,nach seiner facon leben....
da gibt es auch ein schönes lied von udo jürgens.....(willst du gern einmal nach paris)...
bleib wie du bist ,so ist es richtig....
liebe grüsse....seelchen..
und danke für alle deine geschichten und gedichte...........
tilli
tilli
Mitglied

Eine Sigrun,bloß mit langen Haaren!
geschrieben von tilli
Liebe Sigrun!
Das du 50 wirst am 17.04.10.Ja,das ist nicht zu glauben,wenn man dich sieht.Darum nicht,das Datum ist wichtig, nicht die Jahre,aber das was du präsentierst.Das läßt sich sehen.
Ich habe schon am Anfang des Jahres,den 10.04. im Kalender angekreuzt.Bloß nicht vergessen,nein das kann man ja gar nicht.
Also bitte nichts ändern,die Haare nicht und deine Persönlichkeit auch nicht.
Viele Grüße Tilli

Anzeige

ronnja
ronnja
Mitglied

Tolle Jahre
geschrieben von ronnja
Sigrun,was sind schon 50 Jahre,ja gut nur ein halbes Jahrhundert..
eine Gebrauchsanweisung für's Leben,das hat uns gerade noch gefehlt..
eingach von der Masse abheben,sich nicht verbiegen lassen..Verbieger gibt es genügend,weiß ich..
für jedermann dasein,so ohne Unterschied..
mißgünstige Blicke,verkniffenes Lächeln?..Na und...prallt ab
Klimaterium? Was ist das..merkt man nicht..sei denn du hängst dein Ohr ständig an deinem Körper..
Nix mit Sack übern Kopf..fehlt noch,egal wie alt man ist..
verrückt bleiben..immer in Aktion..
nackt durchs Zimmer laufen..in Spiegel schauen..leise raunen,hm geht ja noch..
rein in flippige Klamotten und weiter gehts..mach ich auch..lach
geboren um zu Leben..
Dir einen wunderschönen Tag,weiterhin eine spannende Zeit..Gesundheit und immer eine Prise Glück..

Alles Gute
Herzlichst
Jutta

Liebe Ingrid,
geschrieben von ehemaliges Mitglied
wie gerne höre ich von Dir, dass auch Du Dein Leben nach Deiner Facon lebst und damit genau das bestätigst, was ich denke: Jedes Alter kann wunderschön sein, solange wir nicht in ein Verhaltensschema gepreßt werden, in dem uns das Atmen schwerfällt.

Und ich freue mich ehrlich darüber, dass Du mich gerne liest. Es ist ein dankbares Gefühl, das ich dabei empfinde!

Herzlichst
Sigrun
Liebe Friedel,
geschrieben von ehemaliges Mitglied
das hört sich fröhlich und schön an, was Du schreibst. Ich kann beim Lesen Deines Kommentars fühlen, dass Du wahrlich zu Dir stehst und finde es wundervoll!

Ich sage herzlichst 'Danke'!

Mit lieben Grüßen
Sigrun
Lieber Rolf,
geschrieben von ehemaliges Mitglied
also den Puppenwagen hätte ich ja gerne … tolle Idee! Einen 20 Jahre jüngeren Mann? Nee, Rolf, wäre mir zu anstrengend … lache!

Solltest Du mal zufällig nachts eine langhaarige Frau singen hören, die einen 200 PS-Puppenwagen durch Regenpfützen schiebt und dabei auch noch rumhüpft, dann geselle Dich doch einfach dazu…, denn von solch einer Verrückten gibt’s wohl kaum noch eine zweite!

Mit lieben Grüßen
Sigrun

Anzeige