Forum ST Internes Chatterforum THEMENCHATS - Raum "Intermezzo" freitags ab 20 Uhr 30 nach Ankündigung

Chatterforum THEMENCHATS - Raum "Intermezzo" freitags ab 20 Uhr 30 nach Ankündigung

karl
karl
Administrator

Neuauflage der Themenchats
geschrieben von karl

Liebe Seniorentreffler,

wir möchten etwas tun, um unseren Chat wieder zu beleben. Es schwebt uns vor, freitags ab 20 Uhr 30 - 21 Uhr 30 wieder Themenchats durchzuführen.

Kommenden Freitag, am Nikolaustag, den 6.12.2019, möchten wir um 20 Uhr 30 beginnen, und zwar werden wir als erstes Thema die Themenchats selber thematisieren und um Themenvorschläge bitten.

Wir selbst werden einige konkrete Themen im Gepäck haben und dazu jeweils einen kurzen Anriss geben können. Ziel ist es eure und unsere Vorschläge in eine sinnvolle Reihenfolge zu bringen und einen Zeitplan zu entwerfen.

Um Themen gezielt und geordnet abarbeiten zu können, braucht es gute Regeln. Hier in diesem Thread werden wir die Regeln rechtzeitig vor Freitag bekanntgeben.

Wir hoffen, dass diese Initiative euer Interesse findet.

Margit und Karl 

P.S.: Wir danken @adoma, deren Chatraum "Intermezzo" wird günstig "mieten" konnten 😁.

karl
karl
Administrator

RE: Neuauflage der Themenchats
geschrieben von karl
als Antwort auf karl vom 30.11.2019, 14:59:09

Ich wurde gebeten, in Bezug auf die möglichen Themen doch schon etwas konkreter zu werden. Ich kann jetzt hier zum Start allerdings nur die Themen nennen, bei denen ich mich selber kompetent fühle und zu denen ich einiges beitragen könnte. Es gibt jedoch auch viele spannende Themen, die wir gemeinsam abhandeln könnten, zu denen wir aber andere Fachleute gewinnen müssten. Ideal wäre es natürlich, wir würden diese im Kreis der STler finden.

Seit meiner Pensionierung habe ich zu einigen Themen Vorträge gehalten oder wurde zu entsprechenden Podiumsdiskussionen eingeladen.

Als Biologe wurde ich z. B. in einen philosophischen Debattierclub nach Emmendingen eingeladen, um über das Thema  "Evolution" zu reden. Das kam so gut an, dass es noch zwei Folgeveranstaltungen gab. Die abgehandelten Themen waren:

1. Evolution (Was sind die treibenden Kräfte der Evolution?)
2. Seltsame Wege der Evolution (anschauliche Beispiele zu Mimese, Mimikry, Symbiose etc.)
3. Kulturelle Evolution

In Freiburg gibt es die Museumsgesellschaft. Dort habe ich einen Vortrag über

4. Gehirn und Bewusstsein

gehalten, den viele gut und amüsant (!) fanden. Im Waldhof Freiburg und in der katholischen Akademie Freiburg hatte ich jeweils ein Streitgespräch mit dem Moraltheologen und dem Vizevorsitzenden des deutschen Ethikrates (2001-2016) Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff über

5. Wie frei ist unser Wille?

Einen Vortrag mit diesem 5. Thema habe ich auch in Freiburg bereits vor dem Kreis "Frau und Kultur" gehalten und dort sind Margit und ich am 30. Januar, 15:00 Uhr im Central-Hotel wieder eingeladen, um gemeinsam den "Seniorentreff im Internet" vorzustellen. Das muss aber nun wirklich kein Thema im Themenabend des STs sein. 😁

Andere mögliche Themata für einen Themenabend, in den ich mich einbringen könnte, wären:

6. Künstliche Intelligenz (aktuelle Entwicklungen, Anwendungsgebiete, theoretische Grenzen)

7. "Erblichkeit" der Intelligenz (dazu habe ich ein kleines - wie ich hoffe - gut lesbares Buch geschrieben)

8. Grundlagen der Genetik (dazu gibt es hier im ST schon den Thread "Häufige Fragen zur Genetik")

Allerdings weiß ich nicht, welche dieser Themen bei Mitgliedern Interesse wecken könnten. Deshalb ist es vielleicht eine gute Idee, dies hier im Vorfeld einmal zu erkunden.

Falls die Themen "zu akademisch" klingen sollten, möchte ich erwähnen, dass ein Chat ja gerade die direkte Nachfrage möglich macht und dann muss sich zeigen, ob ich gut erklären kann oder nicht.

Es sind aber auch ganz andere Themen vorschlagbar. Grundsätzlich sollte das vorschlagende ST-Mitglied dann den Abend durch eigene Beiträge mitgestalten. Margit und ich würden als technische Administratoren helfen, den Ablauf reibungslos zu gestalten.

Nicht ausschließen möchte ich auch, dass wir eventuell in manchen Fällen externe Experten überreden können, an einem Themenchat teilzunehmen.

Wie gesagt, mich würde interessieren, ob solch ein Angebot überhaupt interessant gefunden wird und wer Interesse hätte, das mit uns einmal auszuprobieren.

Karl

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Neuauflage der Themenchats
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf karl vom 30.11.2019, 18:43:35

Die Idee eines Themenchats finde ich nach wie vor sehr gut, lieber Karl, nur ist es in der Vorweihnachtszeit nicht der richtige Moment, damit zu beginnen, denke ich.
Nach den Feiertagen - so ab spätestens Mitte Januar wäre m.E: ein
erster Versuch angesagt.

Auch unser Quizabend geht in die Weihnachtspause.

Themen, die mich besonders ansprechen wären



-------------------------------------------------------------------------

Ich wünsche dir und Margit eine friedliche Adventszeit.

Herzlichen Gruß - Shenaya

Anzeige

werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Neuauflage der Themenchats
geschrieben von werderanerin

Die Frage nach neuen "Themenchats" lieber Karl...hab ich mir durch den Kopf gehen lassen, gebe aber ehrlich zu, dass ich das nicht ganz nachvollziehen kann.
Es gibt genug Chats und diverse Themen, Jeder kann sich einbringen egal wo und wie, wieoft...

Wo würde denn deiner Meinung nach das Problem bzw. überhaupt ein zusätzlicher Bedarf bestehen?
Was sollte sich dadurch verändern, verbessern oder gar völlig neu gestalten... ?

Genauer nachgefragt...woher kommt diese Idee überhaupt ?



Kristine

novella
novella
Mitglied

RE: Neuauflage der Themenchats
geschrieben von novella
als Antwort auf werderanerin vom 30.11.2019, 22:33:45

Ich muss gestehen, dass ich bei diesen möglichen Themen total überfordert wäre und ich mich in einen solchen Chat nicht einbringen könnte und es auch nicht wollte. Aber das betrifft mich nur ganz allein.

RE: Neuauflage der Themenchats
geschrieben von marina
als Antwort auf novella vom 30.11.2019, 23:47:48

Novella, das geht mir genauso. Und vielen anderen sicher auch.


Anzeige

karl
karl
Administrator

RE: Neuauflage der Themenchats
geschrieben von karl
als Antwort auf marina vom 01.12.2019, 11:24:01

@novella
@marina

oh, so sollte das nicht rüberkommen. Es sind einfach meine Themenvorschläge, aber jeder kann sich mit anderen Themenvorschlägen einbringen. Zudem traue ich mir schon zu, Tatbestände gut erklären zu können. Vielleicht weckt der Begriff "Themenchat" auch falsche Vorstellungen. Man kann ja auch einfach zuhören (bzw. mitlesen), ohne selber eingreifen zu müssen. Der Vorteil ist jedoch, dass man eben auch Fragen stellen darf, wenn etwas nicht verstanden wurde.

Ist es wirklich so, dass Themen wie "Evolution" heutzutage nicht mehr interessieren? Dabei interessiert sich eigentlich jeder für Fragen wie "Wo kommen wir her, wohin geht die Reise?"

Selbst wenn "Evolution" ausgelutscht sein sollte, dürfte doch sicherlich Interesse für "Seltsame Wege der Evolution (anschauliche Beispiele zu Mimese, Mimikry, Symbiose etc.)" bestehen. oder kennt jeder alle Absonderlichkeiten der Evolution und kennt die Erklärung der Biologen für ihre Existenz?

Screenshot 2019-12-01 11.37.16.png
Screenshot 2019-12-01 11.37.39.png
Also, niemand muss Angst haben überfordert zu werden. Ich würde mir bei Interesse überlegen, wie ich Bilder und Videos in den Chat einbauen könnte, nicht direkt, aber über Links, die jeder in einem zweiten Fenster verfolgen könnte.

@werderanerin,

ein Themenchat wäre wegen seines Formats etwas Neues. Anders als in den Foren würde der Chat ein Thema quasi "live" abhandeln. Das hat den Vorteil, dass Missverständnisse sofort durch Nachfrage ausgeräumt werden könnten. Wer nicht weiß, wie ein Themenchat funktioniert, den würde ich einladen, anfangs einfach nur mitzulesen, wenn zumindest ein grundsätzliches Interesse für das Thema besteht.

@Shenaya,

der Einwand mit der Vorweihnachtszeit ist richtig. Ich wurde auch schon angeschrieben, dass am Nikolaustag ja andere Aufgaben auf einen Großvater warten als ein Themenchat. Der 6.12. als Einstiegstermin wäre also tatsächlich nicht sehr glücklich, spätere Termine im Dezember wahrscheinlich noch weniger. Ich werde einen ersten Themenchat also auf Januar verschieben und den genauen Termin (wieder einen Freitag, denke ich) hier bekanntmachen.

@all

das wird mir auch die Zeit geben, Regeln für einen geordneten Ablauf in Ruhe auszuarbeiten.

Ich wünsche allen eine schöne, besinnliche Adventszeit! 

1.Advent.png

Karl

karl
karl
Administrator

RE: THEMENCHATS - Raum "Intermezzo" freitags ab 20 Uhr 30 nach Ankündigung
geschrieben von karl
als Antwort auf karl vom 01.12.2019, 11:53:16

Wir werden die Themenchats ab 2020 starten. Ich werde hier im Thread das geplante 1. Thema ("Seltsame Wege der Evolution") und die Regeln des Themenchats noch genauer vorstellen, so dass sich jeder Interessierte vorbereiten kann. Es werden viele Bilder und einige Videos gezeigt werden.

Themenchats werden nicht notwendiger Weise jede Woche stattfinden, sondern nur wenn jemand ein Thema vorschlägt und vorbereiten möchte.

Ich freue mich nun sehr aufs nächste Jahr und hoffe, dass das Experiment glückt!

Euch eine schöne Adventszeit und schöne Feiertage,

Karl

Advent2.jpg

teri
teri
Mitglied

RE: THEMENCHATS - Raum "Intermezzo" freitags ab 20 Uhr 30 nach Ankündigung
geschrieben von teri
als Antwort auf karl vom 05.12.2019, 11:15:30

Hallo Karl, ich habe mich soeben erstmalig mit dem Chat beschäftigt. Leider ist der ganz leer und ich bin mir nicht sicher ob es stimmt, wenn einige schreiben, daß es derzeit ausreichend chatthemen bzw. aktuelle Chats gibt.

Deine Vorschläge, besonders der über Gehirn und Bewußtsein interessieren mich sehr.

Wie funktioniert dann der Chat? Finde ich irgendwo im Angebot dieses Thema und den Zeitpunkt zu diesen Treffs? Kann man dort dann auch live diskutieren?

Vielen Dank schon im voraus für deine Antwort

lg
teri

karl
karl
Administrator

RE: THEMENCHATS - Raum "Intermezzo" freitags ab 20 Uhr 30 nach Ankündigung
geschrieben von karl
als Antwort auf teri vom 04.02.2020, 19:13:28

Liebe @Teri,

die Chatveranstaltungen sind:

  • Montags 20:00 Uhr
    • Bastelabend - Rena123 - Chatraum "Testlabor"
  • Quizabend mit Shenaya
    • Dienstags: 20:30 - 21:30 Uhr
    • Chatraum "Dachgarten"
    • Terminänderungen werden im Chatterforum bekanntgegeben.
  • Donnerstags 20:00 Uhr
    • "Bastelabend mit Bildbearbeitungsprogrammen" - Rena123 - Chatraum "Testlabor"
  • Themenchat (nach Ankündigung)
    • Freitags: 20:30 - 21:30 Uhr
    • Chatraum "Intermezzo"
    • Terminänderungen werden im Chatterforum bekanntgegeben.
Ich hatte einen Themenchat versprochen, die Resonanz war verhalten, weshalb es noch keine Ankündigung gab. Aber ich will die Themenchats etablieren. Meinen ersten Themenabend werde ich 

Freitag, den 21.2.2020 um 20:30 - 21:30 Uhr halten. Das Thema wird

"Seltsame Wege der Evolution"

sein, wo ich mit vielen Bildern spannende und "lustige" Fakten präsentieren möchte.

Ich werde im Chatterforum darauf noch gesondert hinweisen.

Beste Grüße

Karl

P.S.: ja, man darf live diskutieren. Wir werden das so machen, dass ich ein story erzähle, wir dann diskutieren; dann die nächste story etc.

P.P.S.: Dein Vorschlag "Gehirn und Bewußtsein" werde ich auch gerne aufgreifen. Aber erst schauen wir mal, ob es zum Thema Evolution noch Folgeveranstaltungen geben sollte. In Emmendingen habe ich bisher zur Evolution drei Vorträge gehalten, weil die Zuhörer so neugierig waren, wurde ich immer noch einmal eingeladen.

Anzeige