Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf chris vom 16.09.2014, 12:39:45
Zur Kaffeestunde:

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 16.09.2014, 13:26:19
Hurra, hurra, hurra....



Da komme ich nach einem sonnen- und wasserdurchfluteten Nachmittag mit Gymnastik, Bahnenschwimmen und vielfachem Whirlpoolgenuß nach Hause und höre auf dem AB

dass in dieser Zeit unsere kleine
MAREIKE
das Licht der Welt erblickt hat.

Mehr kann ich noch nicht sagen, aber meine Schwiegertochter klang ganz aufgekratzt...

Mein 10. Enkelkind und wieder ein wunderschöner Name...

Nun muss ich doch schon wieder Schampus trinken....

Trinkt jemand mit???????????

Meli, ein wenig neben der Kappe
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf meli vom 16.09.2014, 18:09:14
Meli, Glückwunsch für das Enkelkind Nr. 10.

Glückwunsch an die Eltern und an die Oma.

Chris


Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf chris vom 16.09.2014, 19:01:00
Der müde Mond

Der müde Mond geht in den Schluchten schlafen.
Weit wilde Wölfe heulen heiß und hart.
Der gute Hirt hockt bei seinen Schafen.
Die Stunden stehn. Die Sterne sind erstarrt.

Kein Wind ist wach. Kein Ruf erregt die Räume.
Auf fernem Felde furchtbar tobt die Schlacht.
Ein Kind weh weint auf Trümmern trüber Träume.
Besoffne Bürger. Eine Hure lacht.

Friedrich Wilhelm Wagner

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

old_go
old_go
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von old_go
als Antwort auf meli vom 16.09.2014, 18:09:14
Liebes Meli-Großmütterchen

ganz herzliche Glückwünsche zur Geburt deiner kleinen Enkeltochter

Mareike

wollte das Lid:

"Kleine Prinzessin" einsetzen,aber es klappt ganz einfach nicht,
schade.

Freu mich mit euch!

Gudrun
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf old_go vom 16.09.2014, 22:34:27
Septembertag

Dies ist des Herbstes leidvoll süße Klarheit,
die dich befreit, zugleich sie dich bedrängt;
wenn das kristallene Gewand der Wahrheit
sein kühler Geist um Wald und Berge hängt.

Dies ist des Herbstes leidvoll süße Klarheit ...

Christian Morgenstern
(1871 - 1914)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

Auch heute wird in Berlin wieder blauer Himmel sein,
am Morgen Stadtrundfahrt und am Nachmittag die
Gärten der Welt in Marzahn.

Omi Meli wird noch im 7. Himmel schweber vor Freude
und Lord Windel wird ja dann bald wieder in Freiburg sein
und kann sich auf eine weitere Cousine freuen.

Wünsche einen schönen Mittwoch an alle.

Chris








Anzeige

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 17.09.2014, 07:04:23
Guten Morgen!

Liebe Chris, liebe Gudrun und allen, die von dem Ereignis hier gelesen und mir per PN gratulierten.

Herzlichen Dank!

Ja, ich bin noch immer ein wenig neben der Kappe... und ich freue mich, heute eine schöne Kaiserstuhltour mit meiner Freundin machen zu können.
Wir werden, liebe Chris, vom Lilienhof her kommend in den Martinshöfen einkehren und mal schauen, wie der Flammenkuchen oder sonstiges heute schmeckt.
Neuen Süßen wird es schon geben...

Damit wird dann auf die Kleine angestoßen und dann geht es durch die imposanten Hohlwege zurück zum Lilienhof. Es wird ein langer Tag mit viel Sonne werden.

Ich werde noch einige Tage warten, bis ich hinfahre, um die Kleine zu sehen. Jetzt soll erst einmal die Großfamilie zur Ruhe kommen, Mutter und Kind ihren eigenen Rhythmus finden.

Ich denke, dass mein Sohn heute die ersten Fotos auf den Weg schicken wird.

Lady Schnatterli war ganz zärtlich und wollte immer Ei machen.
Prinzessin Annika , jetzt die älteste von den Mädels, war sehr zufrieden, weil ihr Wunsch nach einem Schwesterchen erfüllt wurde.
Gleichstand 3:3!!!

Die Junx zeigten sich ein wenig cooler, rissen sich aber fast darum, im Haushalt zu helfen, Tisch decken, abdecken, Spülmaschine einräumen.
Auch das Füttern und Käfig versorgen von Meerschweinchen und Hamstern lief ganz ohne Aufforderung!!!

Die Hündin liegt breit vor der Schlafzimmertür und jeder, der hinein will, muss darüber steigen. Sie hält Wache und schnauft von Zeit zu Zeit zufrieden.

Und jetzt will ich erst einmal in Ruhe frühstücken, heute zur Feier des Tages auch mit gekochtem Ei.

Euch allen, auch den Trefflern in Berlin, einen wunderschönen Tag.

Meli, voll im Glück
Clematis
Clematis
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von Clematis
als Antwort auf meli vom 17.09.2014, 07:33:14
Guten Morgen Kleine Kneipe!

Eine Rosenknospe kam zur Welt, Mareike!

Alles Liebe diesem Kind und Gottes Segen!

Grußkarten(Clematis)


Ingeborg-Clematis
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf Clematis vom 17.09.2014, 08:21:05
Liebe Ingeborg-Clematis,

ich danke Dir herzlich !

Lieben Gruß
Meli
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf meli vom 17.09.2014, 09:47:29
Gudrun,

von der kleinen Prinzessing gibt es ganz viele Lieder,
ich weiss nicht, welches du gemeint hast.

Hab mich mal für eines entschieden für die kleine
Mareike.


Anzeige