Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 14.02.2013, 11:58:58
HURRA - ich lebe noch... Guten Tag!

Zwar krächze und schniefe ich noch was das Zeug hält,
aber ich habe euch trotzdem was mitgebracht: SEHNSUCHT

Egal, nach was ihr euch sehnt - irgendwann wird es in Erfüllung gehen!

omaria
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 14.02.2013, 15:20:52
Oooch, Mariechen,ist ja schön, dass Du hier wieder rumkrabbelst, aber Deine "Sehnsucht" hat sich mir mal wieder verweigert - ja sogar rausgeschmissen hat sie mich

Dabei ist es hier heute so richtig herzig und blumig, und das rote Pferd ist immer noch auf den Spaghettis versteckt

Meli, mach das Lazarett bereit, meine Stimme macht Kapriolen. Immer wenn ich beim Friseur war, spinnt anschließen der Rachen. Muss doch mal sehen, was meine Haarkünstlerin in den Piccolo mischt! Hugo gibt es dort nicht mehr, ist verboten worden - nicht das Getränk, aber die Bezeichnung : Hugo Boss hat dagegen geklagt und Recht bekommen! Vermutlich hatte er da einige Flaschen zuviel- wer käme auch sonst auf so nee Schnapsidee!

Ich bleibe neutral und genehmige mir jetzt eine Bailey-Kaffee, der tut´s auch ohne Valentin...Luchsi
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 14.02.2013, 16:00:25

Ich bleibe neutral und genehmige mir jetzt eine Bailey-Kaffee, der tut´s auch ohne Valentin...Luchsi


Da kann ich ja nicht widerstehen.
Wenn Du davon zwei bis drei Stück trinkst, so mit Deiner Hordcore-Mischung,
dann kannst Du auch wieder nicht stehen.......

nordstern

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
als Antwort auf omaria vom 14.02.2013, 15:20:52
Mareike,

danke für die Umfrage.

Omaria, schön wieder was von dir zu hören.

Lalelu, schau dir mal unsere 3 Türen an, du kannst
jeden Tag auswählen, durch welche Türe du in die KK gehen
willst.



Hat unsere MoS immer noch nicht ausgeschlafen ?

Chris
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf chris vom 14.02.2013, 17:44:55
Besonders gut geht das durch die Weinkellertür.
Da muß sie sich unter der Straße durchgraben.....

Von der Lazarett-Tür würde ich abraten.
Wer da reinkommt, hat nix zu lachen.

Besonders nicht, wenn ich Dienst habe.



nordstern
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf luchs35 vom 14.02.2013, 16:00:25
Hugo gibt es dort nicht mehr, ist verboten worden - nicht das Getränk, aber die Bezeichnung : Hugo Boss hat dagegen geklagt und Recht bekommen! Vermutlich hatte er da einige Flaschen zuviel- wer käme auch sonst auf so nee Schnapsidee!
geschrieben von Luchsi


Es scheint so, dass Name verpflichtet - das konnte nur einer bringen, der nicht nur Hugo, sondern auch noch Boss heißt und es ist!

Mir egal, bei mir zu Hause wird Hugo weiterhin Hugo genannt und hier kommt mir kein Boss oder sonstiger Arbeitgeber hinein. Ich bin Rentnerin!

Das Lazarett? Jetzt gleich. Ich muss mich erst einmal erholen von dem etwas anderen Valentinstag, komme ich doch soeben aus der Mitte meiner Familie vom one billing rising!

Wir haben getanzt und demonstriert, Großmutter, Töchter, Schwiegersöhne und Enkelinnen mit ihren Partnern.

Deshalb brauche ich jetzt keinen Hugo, sondern einen heißen Tee, sonst liege ich selbst wieder in der Lazarettstube.

@ Omaria, wie schöööön!

Pass schön auf Dich auf, jeden Mittag einen Bläck Hermann, der heißt ja auch nicht Boss mit Nachnamen.

Warme Puschen an die Füße, dicken Schal um den Hals, heiße Zitrone und vor allem!!!! heiße scharfe Hühnersuppe. Die wärmt durch und durch. Ich habe da extra so eine Currymühle. Das Zeug, was da rauskommt, färbt nicht, sondern schärft nur.
Da läuft die Suppe bis in den kleinen Zeh!

Jetzt marschiere ich in die Küche - Sauerkraut kochen. Die Bande rückt morgen vollzählig bei mir an.

Zweiter Streich - Witwe Bolte

Die Passage mit dem "in den Keller gehen" gefällt mir ganz besonders!

So, jetzt mach ich mich vom Acker bzw. vom Peze.

Meli

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf meli vom 14.02.2013, 18:07:07
Heiß und scharf ist immer gut, Meli - ich meine natürlich die Hühnersuppe!

Feinen Valentinsabend euch allen...so oder so
Luchsi
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf luchs35 vom 14.02.2013, 18:11:55
Heiß und scharf ist immer gut, Meli - ich meine natürlich die Hühnersuppe!


Luchsi, Du bist aber wirklich bescheiden - nur die Hühnersuppe!!!

Meli
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
als Antwort auf meli vom 14.02.2013, 19:16:07


Fischbrötchen für alle.

Chris
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 14.02.2013, 18:11:55
Heiß und scharf ist immer gut, Meli - ich meine natürlich die Hühnersuppe!


Die Hühnersuppe ist immer heiß, Tigerle.......
Die ist doch gekocht.

nordstern

Anzeige