Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 17.09.2019, 20:04:40

Ach Bruny,

ob der ganzen dramatischen Zustände hast du noch so schöne Bilder mitgebracht--- ( Danke dafür )

wir haben hier mit den Lütten beim -Omahüten- so nachgedacht- wie man Opa  zum nächsten Geburtstag eine Freude so macht. --( is ja nicht mehr lange hin.)


Auch viele Ideen kamen den Lütten da im Sinn--  ich habe mit Anna fröhlich geübt auf der Gitarre--  Miss Mary holte ihr Bord hervor-- aber datt war nur für Kinder , da sangen wir nur leise im Chor  Tränen lachen.


So haben wir ja noch einige Tage Zeit, bis der nächste Geburtstag steht hier  im Dörfli bereit.

Morgen wollen wir dann noch auf all die Musikstücke weiter eingehen,

denn zum Mittagessen werde ich alle Enkel hier am Mittwoch  wieder mal sehen.

Euch allen einen schönen Abend--- weserstern

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 17.09.2019, 20:04:40
Liebe Bruny

danke für die schönen Blütengrüße!

Es ist immer wieder ein Wunder,dass so zarte Blüten Starkregen, Hagel und Sturm zum Trotz sich wieder erholen!

Ich wünsche für alle Unwetter-Betroffenen,dass sie das als kleinen Mutmacher
annehmen  können.

Ach,ist eigentlich Unsinn,was ich da schreibe,denn   Sorgen und auch Not
ist so groß.


old_go geht mal lieber
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf old_go vom 17.09.2019, 21:10:39

Ach old go auch ein kleinsterZuspruch ist hilfreich, datt haben wir hier auf den Dorf auch schon erlebt--   wir haben die ganzen Stunden unserem alten Nachbarn geholfen---

Doch ich habe auch hier in unserem kleinen Dorf damals festgestellt, wenn jemand in größter Not ist-- da stehen doch viele zur Hilfe bereit--.

Die ganze Situation wurde damals auch sogar  bereits gefilmt---

Das sind auch dunkle Erinnerungen für mich

Lg weserstern
 



 


Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
missmutige Katze.jpg


..und ich werde jetzt schnell in meine Schnarchschachtel kriechen,bevor die auch noch jemand fortwirftSchreien

habt alle einen guten SchlafSchlafen

wünscht old_go
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
909a4e4470b019c924c91492ec5afa46.jpg
Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät?

Na dann wird es Zeit das Frühstücksmahl für die hungrigen Mäuler bereit zustellen.
Leider fehlt mir heute wieder die "Reimmuse". Denke aber es schmeckt euch trotzdem.
In Gedanken bin ich nachwievor bei Bruny und der Katastrophe die sie noch jeden Tag vor Augen hat. Wer weiß wielang da die Aufräumarbeiten noch andauernd und wielang es dauert bis all die armen Menschen wieder ein geregeltes Leben führen können. Wünsche allen dort Betroffenen einen starken Willen und ganz viel Kraft die Ereignisse zu verarbeiten.

Für Luchs hoffe ich das der Sturz folgenlos bleibt.
Wie war das: erst der Sturz und dann Licht aus, oder erst Licht aus und dann der Sturz? Zwinkern
Sorry, ich weiß, wer den Schaden hat  braucht für den Spott nicht zu sorgen, aber du weißt ja wie ich es gemeint habe. Also: toi toi toi und gute Besserung.

Collage 124.jpg


 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 18.09.2019, 00:30:33
Schmetterling Trassenheide.JPG(Falter aus dem Schmetterlingshaus Trassenheide -
das ist wirklich eine Augenweide!)


Guten Morgen,
wie der Schmetterling zieht den Saft der Blüte
führe ich mir jetzt a.-k.-Js Beitrag zu Gemüte!
Setz mich an das Frühstück ran,
futtere, soviel ich kann.

Der bemühte Frühstücksmeister
vertreibt alle trüben Nachtgeister.
Dass er sich für uns so plagt,
dafür sei ihm Dank gesagt! Zwinkern

Gleich geh ich ans reale Leben ran -
aber zuerst ziehe ich mir ne warme Jacke an.
Der Herbst meldet sich mit einstelligen Temperaturen -
daran muss man sich erst gewöhnen in unseren Fluren.

Ich hoffe, alle sind froh aufgewacht
nach einer erholsamen Nacht!?
Weiterhin gute Besserung den Kranken,
dass sie nicht wieder kommen ins Wanken!
Bis später
Klara

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
horse-3555391__340.jpg

Moin

guck nur mal eben so von "links nach schräg"....

denn so isset mir.Weinen

AKJOTTS f
Frühstück sieht so lecker aus,
aber,meine Futterluke mag gar nix

und Tschüß

sagt leise old_go
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf old_go vom 18.09.2019, 09:31:12

Guten Morgen, Ihr Lieben,

wie können wir nur Old_go zum Frühstück erheitern ?

Ob AKJ sein Büfett sollte noch erweitern ?

047cef7ab0eff01e9c899edc7cf835a2--healthy-food-maya.jpg

Ich werde dann mal "Queenie" und "Shadow" fragen,
aber die haben z.Z. nur Gras im Magen..............................Lächeln

Ich sag erst mal für vormittags "Auf Wiedersehen"
und frag`, wie wird es unserer Luchsi gehen  ?

Charlie

Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Mareike

Guten Morgen ihr Lieben.

@AKJ schrieb: "Wie war das: erst der Sturz und dann Licht aus, oder erst Licht aus und dann der Sturz? Zwinkern

Meist ist es der große Zeh
der dann tut sehr weh.

Bitte: Nutze die Glühbirne
         Schone die eigene!
 


    
 
heide †
heide †
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von heide †
als Antwort auf weserstern vom 17.09.2019, 18:06:25

Hallo Weserstern, ich habe mich grade mal auf den Ponyhof gewagt, weil ich da eine Frage an Dich habe...
Du servierst den Ponyhöflern häufig kunstvoll dekorierte Leckereien...hast Du sie selbst erstellt oder durch anderer Leute Hände herstellen lassen. 
Magst meine Neugier befriedigen?

Grüße auch in die Ponyhofrunde von

Heide

üb. iPad geschrieben 
 


Anzeige