Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Felix1941
Felix1941
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Felix1941
als Antwort auf SamuelVimes vom 18.03.2018, 14:44:15

Lieber Sam wenn ich dich so lese werde ich richtig neidisch, denn heute hätte ich gerne den Platz mit dir getauscht siehe meine Bilder von Heute denn so sieht es jetzt im Heilbronner- Land aus.

Schönen Sonntagabend wünsche ich noch allen Ponnyhfler.
Felix1941.IMG_2825.JPG8:Uhr früh Felix macht sich fertig zum Schnee schippen. bei gerade 6.Grad minus.IMG_2829.JPGDas ist mein Blick vom Balkon aus bei minus schon wieder 5.Grad um 18:Uhr. die Nacht wird wieder Kalt!IMG_2828.JPGMein Rundblick aus dem Wintergarten um 13:Uhr bei drausen minus 3,7 Grad 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna

Viel ist wieder im PH los gewesen,
will gleich mal alles nachlesen.

Beim meinem heutigen Spaziergang habe ich ihn getroffen

DSC01181.JPG

Es ist schon ein bisschen verrückt. Den ganzen Winter gab es so gut wie keinen Schnee und heute wurde es plötzlich wieder winterlich. Lange wird er sich nicht halten.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend

Roxanna

Ja, liebe @Shenaya, schau dir den Film an. Solche guten Filme kommen leider viel zu selten im Fernsehen. Ich hoffe, du findest ihn noch in der Mediathek.

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von nixe44

Hallo zu später Stunde, ich beendete meine Schneerunde.

Nicht nur die Kinder freuen sich über den vielen Schnee, auch Töchterchens Hund fand es heute schee.

Was sucht der Bones nur im tiefen Schnee, vielleicht den Schatz den ich hier vergraben hab, wie ich seh. Tränen lachen

Hatte heute wieder meine Freude mit dem Familienhund, er trieb es ja auch nicht gar zu bunt.
Sonntags ist immer Besuchszeit.

Einen schönen Wochenstart wünsche ich Allen, die Straßen sind noch glatt, bitte nicht hinfallen
nixe

Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya





gif50c788.gif





gif50c788.gif



Nacht _ Traumfänger2.jpg




She_blan.jpg

 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 18.03.2018, 19:47:53

Danke für den Tipp, Shen, habe gleich die Aufzeichung eingestellt und kann dann alles abrufen - es sind 3 Teile angekündigt.
Den "kleinen Dienstag" habe ich schon verewigt.

Felix, lass die Ohren nicht hängen, auch Schnee schmilzt, und dann jubelt Dir der Frühling so nett entgegen wie Roxys Schneemännchen - könnte aber auch ein kühles Mädchen sein. Oder? Zwinkern
Ob es für Bones kein Anreiz ist, Nixe, mal kurz das hintere Pfötchen zu heben, um das Schneemännchen zum Schmelzen zu bringen? Lächeln

Und nun geh ich kuscheln am Kamin, ich höre so gerne, wenn das Holz knackt anstatt meiner Knochen ...Luchs

 
9067898fds (1).jpg
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf luchs35 vom 18.03.2018, 20:23:04
Bald Mitternacht und Ruhe herrscht im Haus,
deshalb lösche ich die Lichter aus.
Sage brav euch allen gute Nacht-
              und dass ihr zum Wochenbeginn froh erwacht...Luchs
 GeschenkGeschenkGeschenk

luchs.jpg

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Zsuzsannaliliom
als Antwort auf luchs35 vom 18.03.2018, 23:00:40

Lieber Ponyhof!Lächeln
Guten Morgen!

Eine kleine Geschichte von meinem Leben.Errötet

Ich habe eine Woche im Esterházy-Schloss in Fertőd verbracht. Es war sehr sehr romantisch.Zwinkern
 Schloss Esterházy in Fertőd.jpg

Einen schönen Tag wünsche ich euch.
LG Susi
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Zsuzsannaliliom vom 19.03.2018, 07:00:27

Guten Morgen, Ihr Lieben,
ich schaue nur mal kurz hier vorbei
und frage, ob hier schon was zu lachen sei........
(heute:  Lass-uns-lachen-Tag)

Bis jetzt habe ich nur Zsuzsi gesehen.
Danke für das Foto - dorthin würde ich auch gern gehen
in das ungarische Versailles, wo Joseph Haydn musizierte,
und zum Weltkulturerbe mutierte (.... sollte sich reimen).

28468335_796076060575773_8614030063484378945_n.jpg
Mein Einkaufszettel auf Sächsisch !

29356885_1056211981222458_5485373428330397696_n.jpg
Bin gleich unterwegs zu den Enkeln.
Werde heute mal das Märchen vom "Rotkäppchen" vorlesen........................
Freue mich schon auf heute Abend über Eure Lach-Beiträge !
Euch allen einen schönen Wochenbeginn wünscht
Charlie

tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

Moin, Moin,

euch allen wuensche ich eine gute neue Woche...bei mir ist der Therapie-Plan sehr voll!!

Darum frühestens am Abend einige Bilder von der Altstadt von B.W. von mir von meinem Rundgang am Sonntag.

Liebe Grüße von
TINA

... übrigens am Dienstag kommt nun endlich der Frühling!! Lächeln

Malinda
Malinda
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Malinda
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 19.03.2018, 09:24:00

Guten Morgen zusammen

Roxy, was um Himmelswillen ist `Elsterglanz´???? Tränen lachen Alles andere könnte ich auch brauchen. Danke für den Lacher!

Susi, da würde ich es auch glatt aushalten. Sieht wunderschön aus.

Gestern waren wir im Konzert in unserer Kirche. Es gab die Lukaspassion von 1744 von Telemann. Hat mir ausgesprochen gut gefallen.
Mein Patenmädchen ( 11 ) begleitete mich trotz Warnung auf eigenen Wunsch. Ihre geliebte Chorleiterin war die Dirigentin. Im letzten Drittel des Stückes, bei der xten Wiederholung eines Rezitatives, meinte sie entnervt: " Ich habs ja verstanden!!!"  Kurzzeitig waren wir im Mittelpunkt verhaltener Heiterkeit. Smiley
Nein, sie wird mich in absehbarer Zeit in kein Konzert mehr begleiten. Ihr Fazit:  " Das waren 1 1/2 Stunden geklaute Lebenszeit."  Trotzallem hat sie sich tapfer gehalten.

Für KLara:


Möge die Sonne doch endlich wärmen! So halte ich mir das Bild von Luchsis Kamin vor Augen.
Wünsche Euch einen guten Start in eine neue kalte Woche vom Winterfrühling.

Tina, Du bist an mir vorbeigehuscht. Wo kommt der Frühling?? Hier soll höchstens die Kälte brechen. Viel Erfolg bei Deinen Anwendungen und auf die Fotos bin ich gespannt.

Malinda
 

Anzeige